PDF-Download

Schulung ASP.NET Web API - Einstieg und Praxis (S1621)
5 von 5 Sternen
3 Kundenbewertungen

Das ASP.NET Web-API erleichtert das Erstellen von HTTP-Diensten, die von verschiedenen Clients wie Browsern und mobilen Geräten genutzt werden sollen. Mit dem ASP.NET-Web-API lassen sich elegant  RESTful-Anwendungen mit dem .NET Framework entwickeln. Lernen Sie den das ASP.NET Web-API kennen und anwenden.

Offene Termine

19.02.-21.02.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
03.09.-05.09.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte der REST-Architektur und können das ASP.NET Web-API anwenden.

Wer sollte teilnehmen

Programmierer, Softwareentwickler, Architekten und Projektleiter mit Kenntnissen in .NET die das ASP.NET Web-API kennenlernen und nutzen wollen.

Inhalt

  • Grundlagen REST
    • Request-Response Prinzip
    • HTTP-Methoden GET, POST, PUT, DELETE, HTTP-Statuscodes 200, 403 usw.
    • Knackpunkte von SOAP / Plain Old XML (POX)
    • Prinzipien von RESTful Services wie uniforme Schnittstellen, Hypermedia, Unterstützung von
    • XML und JSON sowie anderen Repräsentationsformaten
    • Vorteile von REST wie Skalierbarkeit über Caching (ETAG), beliebige Formate (MIME-Types),
    • lose Kopplung (Links / Stateless), Deployment
    • Richardson Maturity Model mit POX / XML over HTTP, Resources / URI tunneling, HTTP
    • Methods / CRUD und Hypermedia / HATEOAS
    • Daten und Status einer Anwendung mit REST abbilden
    • Was nicht REST ist
    • Verwendung von HATEOAS / Hypermedia in Web APIs
  • HttpClient
    • Requests
    • Responses
    • Daten senden
    • Daten empfangen
    • File-Uploads
  • Routing
    • Sinn und Funktionsweise des Routings
    • Definition von Routes
    • HTTP Methoden und Routing
    • Action Based Routing
    • Route Constraints
  • MessageHandler
    • MessageHandler Mechanismus
    • Eigene MessageHandler
  • Controller und Actions
    • Controller verwenden
    • Actions implementieren
  • Filter
    • Filter-Modell
    • Registrierung von Filtern
    • Eigene Filter-Implementierungen
  • Formatter
    • Formatter-Modell
    • Standard-Formatter
    • Implementierung eigener Formatter
    • Konfiguration von Formattern
    • MediaTypeMappings
    • Model Binding
  • Validierung
    • Übersicht
    • Data Annotations
    • Eigene Validierungslogik
    • Behandlung von Validierung am Server und Client
  • Optimierung und Performance
    • Caching
  • Security
    • Forms Authentication
    • Basic Authentication
    • API Key
    • Roles
    • OAUTH
  • Depedency Injection und Unit Testing
    • Dependency Injection in ASP.NET Web API
    • Unit Testing und TDD / BDD der ASP.NET Web API Elemente
  • Asynchrone Programmierung
    • Asynchrones Model in ASP.NET Web API
    • Streaming
    • File Upload
    • Mehrfach asynchrone Operationen
  • Hosting
  • Beispiel-Applikation
    • Anwendungsstruktur und Domänenmodell
    • Szenarien
    • Definition der MIME-Types und URLs
    • Aufbau der Anwendungsstruktur
    • Hosting
    • Wrapper für die Web API
    • Web Client / Web UI

Tipp: Folgende Seminare finden im Anschluss statt:

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Sven R.

Sehr kompetenter Dozent.

5/5
Bewertung von Sven R.

Sehr kompetenter Dozent.

5/5
Anonyme Bewertung

Passt sich gut dem Vorwissen der Zuhörer an

Offene Termine

19.02.-21.02.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
03.09.-05.09.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Ein Team einer Firma will geschlossen den Kurs ASP.NET Web API - Einstieg und Praxis aufsuchen

In dem Fall kann ein Inhouse-Seminar zum Thema ASP.NET Web API - Einstieg und Praxis angemessen sein. Der Unterrichtsstoff des Lehrgangs kann dabei zusammen mit den Trainern variiert oder verdichtet werden.

Haben die Seminarbesucher bereits Praxis in ASP.NET Web API - Einstieg und Praxis, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine kundenspezifische Fortbildung rentiert sich bei mehr als 3 Mitarbeitern. Die Firmen-Seminare zum Thema ASP.NET Web API - Einstieg und Praxis finden bisweilen in der Umgebung von Dortmund, Leipzig, Münster, Bremen, Bochum, Frankfurt, Hamburg, Dresden, Duisburg, München, Essen, Stuttgart, Berlin, Bielefeld, Nürnberg, Wuppertal, Düsseldorf, Bonn, Hannover und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Fortbildungen erweitern ASP.NET Web API - Einstieg und Praxis?

Eine passende Erweiterung findet sich in ASP.NET Web API - Einstieg und Praxis mit

  • Hosting
  • Eigene MessageHandler
  • HttpClient Requests
  • Behandlung von Validierung am Server und Client

Empfehlenswert ist auch ein Kurs von „.NET Komplett“ mit der Behandlung von

  • .NET Remoting
  • Metadaten
  • Die Klassenbibliothek
  • Objektmodell

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Visual Studio Team Foundation Server 2015 (TFS) für Entwickler“ mit den Unterpunkten Teams, Areas, Iterations und Lab´s for Testing prädestiniert.

Für Help-Desk-Mitarbeiter eignet sich eine VB.NET 2010/2008 für Visual Basic-Programmierer Weiterbildung. In diesem Training werden u.a.

  • Vererben von Formularen
  • Sicherheit
  • Namensräume
  • Häufige Probleme bei der Konvertierung
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU