PDF-Download

Schulung Windows Server 2012 Administration für Einsteiger (S1483)
4.8 von 5 Sternen
12 Kundenbewertungen

Dieses Seminar wendet sich an Administratoren, die im Unternehmen MS-Windows Server 8 einsetzen bzw. dessen Einsatz planen. Strukturiert nach den Hauptaufgaben der Server- und Netzwerk-Administration werden die Teilnehmer an einer selbst entwickelten AD-Umgebung die neuen Features und Funktionen des Windows Server 2012 kennenlernen. Seminarziel ist es, die Kursteilnehmer in die Lage zu versetzen, den Windows Server 2012 zielgerichtet im Unternehmen einzusetzen.

Offene Termine

29.05.-02.06.2017
5 Tage | 2.550,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
28.08.-01.09.2017
5 Tage | 2.550,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
27.11.-01.12.2017
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, ein Netzwerk mit Windows Server 2012 Server zu verwalten. Sie nutzen Active Directory, um anfallende administrative Aufgabenstellungen zu lösen und Ihr Netzwerk auch in großen Umgebungen leistungsfähig zu halten

Wer sollte teilnehmen

Mitarbeiter mit allgemeinen Windows-Kenntnissen, die administrative Aufgaben in der IT-Verwaltung übernehmen sollen. Administratoren und Entscheider mit Administrationskenntnissen, die Windows 2012 Server mit Active Directory einführen und verwalten möchten. 

Inhalt

  • Einführung
    • Die Versionen von Windows 2012 Server im Vergleich
    • Überblick über die neuen Funktionen von Windows 2012 Server
  • Integration
    • Installation eines Windows 2012 Servers und zugehörende Optionen
    • Installation und Konfiguration weiterer Hardware
    • Verwalten lokales Betriebssystem
  • Active Directory Services
    • Domänenkonzepte
    • Einzeldomäne, Struktur, Gesamtstruktur und Standortkonzepte
  • DNS Server
    • DNS Namensauflösung
    • DNS Server installieren und konfigurieren
  • Active Directory Services
    • Einrichten der Domänencontroller
    • Konfigurieren der Replikation (Sites, Standorte)
  • Active Directory Services Administration
    • Organisationseinheiten anlegen und verwalten
    • Computer in Active Directory integrieren
    • Benutzerkonten planen, anlegen und verwalten
    • Gruppen planen, anlegen und verwalten
  • Gruppenrichtlinien
    • Wirkungsweise von Gruppenrichtlinien
    • Gruppenrichtlinien einrichten und verwalten
  • Datei Server (File-Server)
    • Sichern von Dateiressourcen durch NTFS
    • Kombinieren von NTFS und Freigaberechten
    • Kontingente und Speicherverwaltung
    • Verteiltes Dateisystem verwalten (DFS)
  • Hyper-V
    • Einführung in Hyper-V Virtualisierung

Praxis:
Aufbau einer Netzwerkinfrastruktur mit ADS und DNS Server. Verwalten von Benutzern und deren Zugriff auf Netzwerkressourcen. Erstellen von Gruppenrichtlinien zum Steuern der Benutzer und Computerumgebung.
Erstellen von virtuellen Computern auf Hyper-V Plattform

Teilnehmerkommentare

Gut organisiert, gut vorbereitet, geht auf Fragen ein

Teilnehmer von "Studienstiftung des deutschen Volkes "

lustig, viel Wissen, hilft immer bei Fragen weiter und gibt Praxiswissen weiter, was selber vor Fehlern schützt- TOP!

Teilnehmer von "Dr. Babor ... & Co. KG "

sehr gute Darstellung der Sachverhalte auf Flipcharts

Teilnehmer von "IBM Deutschland ... "

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Klaus S.

Zufrieden wegen:
-Nette Leute dort
-Kursdurchführungsgarantie
-Teacher echt klasse
-Schulungsräume technisch OK
-Bis hin zum entkoffeinierten Kaffee ist für die Teilnehmer gesorgt.
-Mittagessen beim TÜV Rheinland :-)))
-Reservierter Parkplatz vorm Haus und Shuttle zum Hotel

-NUR die Stühle haben es echt hinter sich...

4/5
Bewertung von Andreas B.

Alle OK

5/5
Bewertung von Dirk F.

*****

5/5
Bewertung von Dietmar D.

*** ist ein sehr guter Referent, der die Themen sehr anschaulich am Flipchart erklärt und mit praktischen Übungen vertieft hat. Auch ist er auf Fragen gerne eingegangen. Sein Vortrag ist zielgerichtet und von seiner Person her ist er sympatisch und umgänglich.
Ich kann seinen Kurs Win 2012 R2 bei der GFU sehr empfehlen.

5/5
Bewertung von Rolf M.

Herr *** ist ein sehr angenehmer Dozent, der sein Fachwissen gut und gerne zu vermitteln weiß.
Das ganze Umfeld um die Schulung, Catering, Shutteltransfer, ist vorbildlich.

4/5
Bewertung von Andreas B.

alle OK

5/5
Bewertung von Klaus S.

Ich durfte mich in Sachen Server mit diesem Kurs auf dem laufenden halten. Ich selbst installiere in der Firma keine Server betreue aber Verfahren die darauf laufen.
Den Kurz von Hr. Mohrbach fand ich gewohnt klasse.
Zum Server 2012 selbst bin ich mangels Erfahrung mal still :-)

Ihr wisst ja, wenn man keine Ahnung hat, soll man ...

4/5
Bewertung von Dirk F.

****

5/5
Bewertung von Dietmar D.

Ich brauche die Produktkenntnisse um mit Kunden Probleme anzugehen und zu diskutieren.

5/5
Anonyme Bewertung

lustig, viel Wissen, hilft immer bei Fragen weiter und gibt Praxiswissen weiter, was selber vor Fehlern schützt- TOP!

Offene Termine

29.05.-02.06.2017
5 Tage | 2.550,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
28.08.-01.09.2017
5 Tage | 2.550,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
27.11.-01.12.2017
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Gruppe einer Firma will simultan den Lehrgang Windows Server 2012 Administration für Einsteiger frequentieren

An dieser Stelle kann ein Firmen-Lehrgangssystem zur Augabenstellung Windows Server 2012 Administration für Einsteiger angebracht sein. Die Agenda des Seminars kann dabei gemeinsam mit den Dozenten weiterentwickelt oder reduziert werden.

Haben die Mitarbeiter bereits Erfahrung in Windows Server 2012 Administration für Einsteiger, sollte die Einleitung gekürzt werden. Eine Inhouse-Fortbildung rentiert sich bei mehr als 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Windows Server 2012 Administration für Einsteiger finden manchmal in Düsseldorf, Münster, Frankfurt, Nürnberg, Berlin, Wuppertal, Dortmund, Stuttgart, München, Bonn, Dresden, Hannover, Bremen, Bielefeld, Duisburg, Hamburg, Leipzig, Bochum, Essen und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Windows Server 2012 Administration für Einsteiger bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Kombinieren von NTFS und Freigaberechten | Einführung Die Versionen von Windows 2012 Server im Vergleich
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Einzeldomäne, Struktur, Gesamtstruktur und Standortkonzepte | Active Directory Services Einrichten der Domänencontroller
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Gruppenrichtlinien Wirkungsweise von Gruppenrichtlinien | DNS Server installieren und konfigurieren
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Verteiltes Dateisystem verwalten (DFS) | Benutzerkonten planen, anlegen und verwalten
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Datei Server (File-Server) Sichern von Dateiressourcen durch NTFS|Active Directory Services Domänenkonzepte
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: DNS Server DNS Namensauflösung | Gruppenrichtlinien einrichten und verwalten
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Verwalten lokales Betriebssystem | Hyper-V Einführung in Hyper-V Virtualisierung
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Computer in Active Directory integrieren|Überblick über die neuen Funktionen von Windows 2012 Server

Wenn alle Seminarbesucher zustimmen, kann die Windows Server 2012 Administration für Einsteiger Schulung hinsichtlich "Integration Installation eines Windows 2012 Servers und zugehörende Optionen" abgerundet werden und im Gegenzug wird "Active Directory Services Administration Organisationseinheiten anlegen und verwalten" ausfühlicher behandelt oder vice-versa.

Welche Fortbildungen erweitern Windows Server 2012 Administration für Einsteiger?

Eine passende Erweiterung bildet Microsoft Office SharePoint Designer 2010 für Integratoren mit

  • Wiederverwendung von Workflows
  • Seiteneditoroptionen
  • Datenansichten
  • Aufgaben komfortabel bewältigen Websitesammlungen und Websites

Empfehlenswert ist auch ein Kurs von „Excel für Analysten“ mit der Behandlung von

  • Aktivierung (Excel 2016/2013)
  • Time Intelligence Funktionen
  • KPI (Key Performance Indicators) darstellen
  • PivotTabellen

Für Firmenschulungen ist das Thema „MOC 20742A / 20742B: Identity with Windows Server 2016“ mit dem Unterrichtsstoff Bereitstellung von DCs  und Bereitstellung und Verwaltung einer AD RMS Infrastruktur passend.

Für Erfahrene Anwender passt auch eine PowerShell für Exchange-Administratoren Weiterbildung. In diesem Seminar werden u.a.

  • Datenaktualisierungen an der Pipe / Beispiele: Massenänderung von AD-Attributen, regelbasierte Quota-Änderung
  • Welche Automatisierungsaufgaben sollten besser am Exchangeserver implementiert werden?
  • Konzepte für einen gescripteten Wiederanlauf
  • Integration von Scripten in Monitoring / Operation Tools
geschult.