PDF-Download

Schulung Windows Script Host und WMI (S75)
5 von 5 Sternen
1 Kundenbewertungen

Achtung:
WSH/WMI hat in Powershell einen mächtigeren Nachfolger gefunden. Wenn Sie funktionsreiches Skripting bevorzugen, dann ist die "Schulung Powershell" anzuraten

Es gibt aber oft gute Gründe, funktionierende Systeme nicht auszuwechseln. Aus diesem Grund schult die GFU Cyrus AG noch WSH/WMI
Sie wollen typische Windows-Administrationsaufgaben automatisieren? Dann kommen Sie an WSH und WMI nicht vorbei. WSH und das Microsoft-Komponenten-Modell "COM" bilden die Basis für die automatisierte Verwaltung von Arbeitsplätzen. WMI ist Microsofts primäre Computerverwaltungs- und Administrationsschnittstelle. Sie ermöglicht eine einheitliche Nutzung diverser Systeminformationen, welche ansonsten nur über unterschiedliche Bibliotheken zu realisieren sind.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

3 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach diesem Seminar haben Sie das nötige Wissen, um Ihr Windows-Netzwerk dynamisch und automatisiert zu administrieren und zu pflegen. Durch den Einsatz der Skriptsprachen VBScript und JScript können Sie Systemkonfigurationen durchführen, die Registrierung bearbeiten oder Statusinformationen abfragen.

Wer sollte teilnehmen

Windows-Administratoren und -Programmierer, die automatisierte Vorgänge unter Windows erstellen wollen.

Inhalt

  • Einführung
    • Die Architektur von Windows Script Host
    • Unterschied CSCRIPT.EXE / WSCRIPT.EXE
    • Das Prinzip der COM-Komponenten
    • VBScript/JScript im Überblick
    • Einfache Ein- und Ausgaben
    • Mehrdimensionale Variablen
    • Datum-/Zeit-, Zeichenkettenfunktionen
    • Fehlerbehandlung
  • Die WSH-Objekte
    • Statusabfragen mit Wscript
    • Umgebungsvariablen lesen/schreiben mit WScript.Shell
    • Systemordner ermitteln mit WScript.Shell
    • Verknüpfungen anlegen mit WScript.Shell
    • Anwendungen starten mit WScript.Shell
    • Registrierung bearbeiten mit WScript.Shell
    • Netzwerkinformationen ermitteln mit WScript.Network
    • Netzwerkfreigabe setzen/löschen mit WScript.Network
    • Netzwerkdrucker setzen/löschen mit WScript.Network
  • Das FileSystem-Objekt
    • Laufwerksinformationen abfragen
    • Order verwalten
    • Dateien lesen und schreiben
  • HTML-Formulare verwenden
    • Internet-Explorer als Komponente
    • Skripte mit HTML-Seiten synchronisieren
  • Datenbankzugriff mit ADO
    • Die Zugriffsarchitektur
    • Auf Datenbanken verbinden
    • Daten abfragen mit SQL
    • Ergebnismengen verarbeiten
  • Die ADSI-Schnittstelle
    • Auf Verzeichnisse verbinden
    • Benutzer und Gruppen verwalten
    • Computerinformationen verwalten
    • Freigaben verwalten
    • Dienste verwalten
  • Emails senden
    • Einsatz von CDO, CDONTS, Outlook
  • WMI im Überblick
  • Die WMI Architektur
    • Verwaltete Ressourcen
    • Infrastruktur
    • Konsumenten
    • Sicherheit
  • Das Common Information Model
    • Namensräume
    • Klassenkategorien
    • CIM Klassentypen
    • Klassenkomponenten
    • CIM Repository
  • Die WMI Scripting Bibliothek
    • Objekt Modell
    • SWbemLocator
    • SWbemServices
  • WMI Skripte schreiben
    • Verbindungen herstellen
    • Ressourcen abfragen
    • Beispielskripte

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Anonyme Bewertung

Sehr zufrieden.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick