PDF-Download

Schulung CCNA: Cisco Certified Network Associate - intensiv  (S1509)

Cisco Certified Network Associate (CCNA) ist eine der wichtigsten herstellerbezogenen Einstiegszertifizierungen im Networking-Segment. Es werden die Grundkompetenzen im Bereich Layer2-Switching und -Protokolle, Layer3-Routing und weiterführende Protokollfunktionen vermittelt. Die Unterlagen und Labore sind konsequent auf die CCNA-Zertifizierung ausgerichtet. Hierdurch ist man in SOHO-Netzwerken in der Lage, Probleme zu erkennen, zu lösen und eine optimale Funktion des Netzwerkes zu gewährleisten.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

5 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Durch die Intensiv-Methodik wird den Teilnehmern eine effiziente Möglichkeit angeboten, ihr Zertifizierungsziel in kurzer Zeit zu erreichen. Dabei wird praxis- und zertifikatsorientiert gelehrt. 

Wer sollte teilnehmen

Das CCNA-intensiv-Seminar richtet sich an angehende Netzwerkexperten, die das Ziel haben, die Zertifizierung zum CCNA in sehr kurzer Zeit zu erreichen. Erfahrung mit der Konfiguration von Cisco Routern und Switches wird hierbei vorausgesetzt. 
Ebenfalls erforderlich sind Kenntnisse über TCP/IP-Protokoll, Internetworking Konzepte und Erfahrung mit der Konfiguration von Cisco-Devices . 

Inhalt

  • Internetworking-Konzepte, Aufbau eines einfachen Netzwerks, Ethernet LANs 
  • Betrieb und Konfiguration der Cisco IOS-Software auf Switche und IOS Router 
  • VLAN's 
  • Einführung in die Cisco GUI SDM (Security Device Manager) 
  • Konfiguration von Switched Networks mit Virtual LAN's 
  • Verbesserung der Redundanz mittels Spanning Tree und Rapid Spanning Tree 
  • Routing (default, spezifisch, RIPv1, RIPv2, EIGRP, OSPF) 
  • IP Traffic Management mit ACL (Access control list), NAT und NAT overload 
  • Grundlagen des Protokolls IPv6 
  • WAN-Protokolle (HDLC, PPP mit CHAP und PAP, Frame Relay) 
  • Praxislabore für die Umsetzung der theoretischen Kenntnisse 

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU