PDF-Download

Schulung Textgestaltung für Online-Medien (S1363)

Effiziente Darstellung und die richtige Vernetzung ist entscheidend für den Erfolg von Content im Internet. Als Internetredakteur, Autor von Blogs oder Facebook-/Twitteredakteur ist es Ihre Aufgabe, Informationen zu verfassen und zu verteilen. Es sind die richtigen Titel, Texte und Bilder, die den User zum interessierten Leser machen. Lernen Sie so zu schreiben, dass Aufmerksamkeit und Interesse des Users geweckt werden. Lernen Sie die - oftmals unbewusste - Sicht des Users kennen und einschätzen. Verstehen Sie die Grundlagen von Gestaltungs- und Wahrnehmungstheorie und nutzen Sie sie für eine Optimierung Ihrer Contents. Lernen Sie, Ihre Inhalte für verschiedene Usergruppen aufzubauen.

Offene Termine

04.05.-05.05.2017
2 Tage | 1.140,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
05.10.-06.10.2017
2 Tage | 1.190,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach der Schulung beherrschen Sie die Grundregeln des journalistischen Schreibens für das Web. Sie arbeiten zielgruppenorientiert und verstehen es, Content lesbar und effizient zu gestalten. Sie kennen die psychologischen und handwerklichen Faktoren, die Ihre Arbeit erfolgreich machen.

Wer sollte teilnehmen

Online-Redakteure, Content-Manager, Journalisten, Public Relations Manager, Internet Assistenten, Screendesigner, Grafiker, Konzeptioner, Storyboarder, Projektmanager, Online-Strategen, IT-Verantwortliche, Texter und Werbetexter mit allgemeinem und technischem Grundverständnis für das Internet.

Inhalt

  • Einführung: Erfolgsfaktoren für Onlinemedien
  • User und Usability
    • Kriterien der Benutzerfreundlichkeit von Internetseiten
    •  Benutzerfreundlichkeit als Merkmal des Corporate Image
  • Wahrnehmung, Design und Typografie
    • Grundlagen des Lesens und Verstehens
    • Leseformen im Netz: Text-Scanning und Blickbewegungen
    • Die Regeln der Wahrnehmungspsychologie als Gestaltungsregeln
  • Grundlagen der Webseitengestaltung
    • Aufgaben von Layout, Content und Grafiken. 
    • Wie fördert Typographie und Gestaltung Lesbarkeit?
    • Wege durch WebSites
  • Texterworkshop
    • Texten schreiben lernen
    • Grundregeln und -formen des richtigen Schreibens
    • Textarchitektur, Narrativen entwickeln
    • Der Zusammenhand von Bild, Überschrift und Text
  • Methodik der Zielgruppenanalyse
    • Praxisübung 'Zielgruppe und Zielsetzung'
    • Content aus User's Sicht
    • Entwickeln einer eigenen Sprache
  • Facebook, Twitter und Co - Texte planen und schreiben fürs Social Web

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

04.05.-05.05.2017
2 Tage | 1.140,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
05.10.-06.10.2017
2 Tage | 1.190,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Ein Team eines Unternehmens will geschlossen das Seminar Textgestaltung für Online-Medien buchen

An dieser Stelle kann ein Inhouse-Seminar zur Augabenstellung Textgestaltung für Online-Medien ratsam sein. Der Lehrstoff des Seminars kann nebenbei bemerkt gemeinsam mit den Trainern ergänzt oder abgerundet werden.

Haben die “Schüler“ bereits Routine in Textgestaltung für Online-Medien, sollte der Anfang entfallen. Eine Inhouse-Weiterbildung rechnet sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Textgestaltung für Online-Medien finden manchmal in der Nähe von Stuttgart, Frankfurt, Bremen, Hamburg, Bochum, Duisburg, Dresden, Leipzig, Wuppertal, Nürnberg, Dortmund, Berlin, München, Düsseldorf, Essen, Hannover, Bonn, Bielefeld, Münster und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Textgestaltung für Online-Medien bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Die Regeln der Wahrnehmungspsychologie als Gestaltungsregeln | Wie fördert Typographie und Gestaltung Lesbarkeit?
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Wege durch WebSites |  Benutzerfreundlichkeit als Merkmal des Corporate Image
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Entwickeln einer eigenen Sprache | Textarchitektur, Narrativen entwickeln
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: User und Usability Kriterien der Benutzerfreundlichkeit von Internetseiten | Der Zusammenhand von Bild, Überschrift und Text
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Leseformen im Netz: Text-Scanning und Blickbewegungen|Wahrnehmung, Design und Typografie Grundlagen des Lesens und Verstehens
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Methodik der Zielgruppenanalyse Praxisübung 'Zielgruppe und Zielsetzung' | Content aus User's Sicht
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Einführung: Erfolgsfaktoren für Onlinemedien | Grundlagen der Webseitengestaltung Aufgaben von Layout, Content und Grafiken. 
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Texterworkshop Texten schreiben lernen|Grundregeln und -formen des richtigen Schreibens

Wenn alle Seminarbesucher einheitlich zustimmen, kann die Textgestaltung für Online-Medien Schulung hinsichtlich "Facebook, Twitter und Co - Texte planen und schreiben fürs Social Web " abgerundet werden und im Gegenzug wird "" ausfühlicher behandelt oder vice-versa.

Welche Thematiken erweitern Textgestaltung für Online-Medien?

Eine erste Ergänzung bildet Google Analytics - Grundlagen und Praxis mit

  • E-Commerce Einbindung des E-Commerce Tracking Codes
  • Erweiterte Segmente Definition von Segmenten und deren Vorteile
  • Event-Tracking und Virtuelle Pageviews Erstellung und Einbindung
  • Tipps / Tricks Typische Fehler

Zu empfehlen ist auch eine Schulung von „Google Analytics Vorbereitung und Prüfung“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Cookies
  • Offizielle Google Analytics IQ-Prüfung GAIQ
  • Google Analytics Basis Wichtigste Grundbegriffe
  • Tipps und Tricks

Für Firmenschulungen ist das Thema „Google Analytics wahlweise mit Prüfung und Google-Zertifikat“ mit dem Unterrichtsstoff Nutzer-Explorer und Einbau und Konfiguration passend.

Für Fortgeschrittene passt auch eine Intranet-Management Fortbildung. In diesem Training werden vor allen Dingen

  • Information und Kommunikation via Intranet  Kernaufgaben der internen Kommunikation 
  • Voraussetzungen für den erfolgreichen Einsatz von Social Media 
  • Best Practices  Praxisbeispiele: Typen von Intranets 
  • Der Medienmix, spezielle Möglichkeiten des Intranets 
behandelt.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick