PDF-Download

Schulung Doc-To-Help Grundlagen (S470)

Neben der klassischen gedruckten Dokumentation gehört heute die Online-Hilfe zur Standardausstattung eines Software-Produkts. Oft wird beides parallel angeboten. Bei den Autoren entsteht der Wunsch nach Single-Source-Publishing. Doc-To-Help ermöglicht das Erstellen beider Formen für verschiedene Plattformen. Das klassische Handbuch wird im Wordformat erzeugt, Online-Dokumente können in folgenden Ausgabeformaten erstellt werden: WinHelp, HTML, HTMLHelp, JavaHelp, Help 2.0. In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Funktionen von Doc-To-Help kennen, um dann Handbücher und Online-Dokumente erstellen zu können.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

In diesem Seminar erlernen Sie den Umgang mit der Arbeitsumgebung der Doc-To-Help Software. Sie wissen, wie Projekte erstellt und verwaltet werden und wie Handbücher und HTML-Hilfeseiten erzeugt werden.

Wer sollte teilnehmen

Entwickler von "Doc-To-Help"-Projekten mit Grundkenntnissen in Windows und Word.

Inhalt

  • Einführung in das Programm (Installation, Starten, Beenden, Bildschirm)
  • Projekte anlegen und verwalten
  • Übernahme vorhandener Worddokumente in ein Hilfeprojekt
  • Formatierungen in einem Hilfeprojekt
  • Grafiken in einem Hilfeprojekt
  • Das Handbuch erstellen
  • Einen Index erstellen
  • Bedingter Text
  • Dynamische Verknüpfungen
  • Erstellen und Arbeiten mit dem Glossar
  • Einfügen von Randbemerkungen
  • Verschiedene Ausgabeformate erzeugen
  • HTML-Hilfe gestalten

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen