Logo_Apache Tomcat  Administration

Schulung Apache Tomcat  Administration

(S589)

Überblick

Beschreibung

Hinter Tomcat verbirgt sich ein Anwendungsserver für dynamische Webseiten, die mittels der Java-Servlet- und JavaServer Pages-Technologie entwickelt worden sind. Das Open Source Produkt Tomcat ist mittlerweile explizit für den produktiven Einsatz geeignet und bildet auch die Grundlage zahlreicher kommerzieller Java EE-Anwendungsserver. In diesem Einführungsseminar werden Ihnen alle bedeutenden Kenntnisse für die Administration von Tomcat vermittelt.

Offene Termine Ort Tage Restplätze Preis in € zzgl. MwSt.
04.07.-06.07.2016 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
26.09.-28.09.2016 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
12.12.-14.12.2016 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
13.03.-15.03.2017 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
19.06.-21.06.2017 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
  • = Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • 3 Für 2 = Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil
    (Nicht mit anderen Preisnachlässen kombinierbar)

Details

Schulungs-Ziel

In diesem Seminar lernen Sie die Architektur, die Installation und die Konfiguration der verschiedenen technischen Elemente des Webservers kennen. Sie wissen, wie der Server aufgesetzt wird und können sein Logging und seine Security konfigurieren. Sie können Anwendungen bereitstellen und behalten die wichtigsten Betriebsparameter im Blick. Darüber hinaus kennen Sie seine Clustering-Features und wissen diese einzusetzen.

An wen richtet sich das Seminar?

Teilnehmen können Systemadministratoren, die Tomcat im produktiven Umfeld betreuen sowie  Web-Programmierer, die Websites mit Java entwickeln und Tomcat als Produktiv- oder Testumgebung einsetzen.

Die Inhalte - Was erwartet Sie?

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-3. Tag) des Kompaktkurses"Tomcat Administration Intensiv"

  • Java Enterprise Edition 7 im Überblick
  • Historie, Besonderheiten, Dokumentation, Installation
  • Server-Logging und Deployment-Logging
  • Typische Administrationsaufgaben
  • Server-Architektur
  • Admin-Interfaces des Servers im Vergleich
  • Server-Spezialitäten
  • Server-Security
  • Server-Monitoring
  • Ressourcen und Verzeichnisdienst
  • Deployments und Libraries
  • Application-Security
  • Clustering Basics        
  • Clustering-Features und Clustering-Architekturen
  • Tuning-Ansätze

Organisation

Teilnehmerzahl

min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten

3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung

GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Buchungsalternativen

Firmenschulung

Für Ihre Mitarbeiter mit individuellen Inhalten zum Wunschtermin im GFU-Schulungszentrum.

Unverbindlich Anfragen


Inhouse-Schulung

Für Ihre Mitarbeiter mit individuellen Inhalten zum Wunschtermin in Ihrem Hause.

Unverbindlich Anfragen


Individualschulung

Schulung für eine Einzelperson mit individuellen Inhalten zum Wunschtermin, wahlweise in Ihrem Hause oder im GFU-Schulungszentrum.

Unverbindlich Anfragen

Enthaltene Leistungen

  • Schulungsunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung
  • Frühstücks-Snacks und Mittagessen
  • Getränke, Obst und Snacks

Kommentare der Teilnehmer

  • Teilnehmer von "Fiducia & GAD IT AG ": Zusammenhänge super dargestellt!
Offene Termine Ort Tage Restplätze Preis in € zzgl. MwSt.
04.07.-06.07.2016 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
26.09.-28.09.2016 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
12.12.-14.12.2016 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
13.03.-15.03.2017 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
19.06.-21.06.2017 Köln 3 >3 1.270,00 Buchen Vormerken
  • = Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • 3 Für 2 = Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil
    (Nicht mit anderen Preisnachlässen kombinierbar)




Eine Gruppe eines Betriebs will zusammen die Fortbildung Apache Tomcat  Administration reservieren

An dieser Stelle kann ein Firmen-Seminar zum Thema Apache Tomcat  Administration sachdienlich sein. Der Lehrstoff des Seminars kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Fachdozenten variiert oder reduziert werden.

Seit 1.1.2016 gibt es im Apache Tomcat  Administration Kurs ein Lehrgangsplan.

Die Schulungen sind als Inhouse-Schulungen zu Apache Tomcat  Administration bundesweit:

  • Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz war der Ort für folgende Seminar-Themen
    • Deployments und Libraries
    • Server-Security
    • Apache Software Foundation
    • Obtaining the Jserv Module
    • Tomcat directory structure
    • WebSocket specifications
  • In Krefeld wurde vorzugsweise JDT Java compiler unterrichtet, aber auch
    • Server-Monitoring
    • Admin-Interfaces des Servers im Vergleich
    • Sharing sessions via persistent manager
    • Apache TomEE
    • Java Web application server
  • Kurse in Erlangen haben RemoteAddrValve and RemoteHostValve thematisiert und auch
    • Application-Security
    • Server-Logging und Deployment-Logging
    • JavaMail as a Tomcat resource
    • The Tomcat Scripts
    • Tomcat as HTTP Server
    • JSP-Engine Jasper
    • Background JSP compilation
    • Webdevelopment with Eclipse
  • Die Trainer in Mönchengladbach behandeln Tomcat as JavaEE server und
    • Historie, Besonderheiten, Dokumentation, Installation
    • Server-Architektur
    • Disable Servlet Auto-Reloading
    • Tomcat Administration Tool
    • JSP Tag library pooling
Ergänzende Aussagen zum Apache Tomcat  Administration-Kurs befinden sich nachfolgend: Tutorial for Tomcat

Wenn die meisten Teilnehmer einheitlich zustimmen, können die Apache Tomcat  Administration Lehrgänge hinsichtlich "Java Enterprise Edition 7 im Überblick" gekürzt werden. Als Ausgleich wird Open-Source-Webserver und Webcontainer oder Configuring Virtual Hosting ausführlicher während des Kurses gelehrt. Fallweise kann WAR file to deploy to tomcat oder Regression in annotation scanning ergänzend besprochen werden.