PDF-Download

Schulung MODO - Einführung und Grundlagen (S1973)

MODO ist das 3D-Modellierungsprogramm von der Firma The Foundry. MODO verbindet hervorragendes Polygonmodeling, Painting, Rendering und Animation in einem durchdachten Workflow. Lernen Sie, wie man mit MODO professionelle 3D-Modellierung in effizienten Workflows realisiert.

Offene Termine

16.04.-18.04.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
18.06.-20.06.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.08.-22.08.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
22.10.-24.10.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
17.12.-19.12.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
2 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

In dieser Veranstaltung lernen Sie die Grundlagen der 3D Bearbeitung mit MODO kennen. Sie erstellen 3D-Objekte mit den Werkzeugen von MODO und entwickeln Ihre individuellen besten Workflows für das 3D-Modeling.

Wer sollte teilnehmen

Grafiker, Designer, Architekten, Ingenieure und Marketingmitarbeiter, mit ersten Erfahrungen in einem 3D Tool

Inhalt

  • 3D Terminologie und das Arbeiten im 3D Raum
  • Die Modo Bedienoberfläche
  • Programm- und Projekteinstellungen
  • Layouts & Viewport Einstellungen
  • Grundlagen des Modellings mit Modo
  • Objekte erstellen und bearbeiten
  • Action Centers und Fall-Off
  • Arbeiten mit Subdivision Surfaces
  • Shader, Materialien und Texturen
  • Sculpting und Painting
  • Beleuchtung
  • Kameras
  • Einführung in die Animation
  • Rendering
  • Qualitätseinstellungen
  • Finishing

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit INCAS Training, einem Unity / MODO / Maxon Autorisierten Trainingspartner statt.

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

16.04.-18.04.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
18.06.-20.06.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.08.-22.08.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
22.10.-24.10.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
17.12.-19.12.2018
3 Tage | 1.180,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
2 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Gruppe eines Unternehmens will zeitgleich das Seminar MODO - Einführung und Grundlagen buchen

Hier kann ein Firmen-Seminar zum Thema MODO - Einführung und Grundlagen angebracht sein. Der Lehrstoff des Seminars kann hierbei gemeinsam mit den Fachdozenten variiert oder abgespeckt werden.

Haben die Mitarbeiter schon Sachkenntnis in MODO - Einführung und Grundlagen, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine kundenspezifische Fortbildung lohnt sich bei mehr als 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema MODO - Einführung und Grundlagen finden ab und zu in Duisburg, Frankfurt, Bonn, Essen, Bielefeld, Bremen, Dresden, Nürnberg, Wuppertal, Dortmund, Münster, Düsseldorf, Stuttgart, Bochum, Leipzig, Berlin, Hannover, München, Hamburg und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Thematiken passen zu MODO - Einführung und Grundlagen?

Eine gute Basis bildet MODO - Einführung und Grundlagen mit

  • Qualitätseinstellungen
  • Die Modo Bedienoberfläche
  • Einführung in die Animation
  • Action Centers und Fall-Off

Zu empfehlen ist auch ein Seminar von „Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung mit paint.net“ mit der Behandlung von

  • Helligkeit & Kontrast verbessern
  • Auswahlen ergänzen, abziehen und Teilmengen bilden
  • Rote Augen korrigieren
  • Konvertieren in Graustufen

Für Firmenschulungen ist das Thema „Augmented Reality (AR) mit Microsoft HoloLens und Unity - Einführung und Grundlagen“ mit den Kapiteln „Best practices“ für die Anzeige von Objektstrukturen und Dynamische Bewegungen und Interaktion geeignet.

Für Help-Desk-Mitarbeiter passt eine Cinema 4D - Einführung und Grundlagen Fortbildung. In diesem Seminar werden vor allen Dingen

  • Vor- und Nachteile bestimmter Arbeitsschritte
  • Standardbeleuchtung
  • Global Illumination
  • Kombination von Objekten und Deformern
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU