PDF-Download

Schulung Microsoft-SQL-Server 2000 Administration Kompakt (S142)
5 von 5 Sternen
1 Kundenbewertungen

MS-SQL ist nicht mehr die aktuelle Version. Es gibt  aber für Unternehmen triftige Gründe, bestehende Installationen  beizubehalten und weiter zu unterstützen. Dieser Kurs ist geeignet, wenn  Sie weiteres Personal für diese MS-SQL Version benötigen. 
 Wenn Sie in der aktuellen Version geschult werden möchten, dann finden Sie diese unter: " Schulung SQL Server 2008 für Administratoren"

MS-SQL 2000 ist deutlich schneller als seine Vorgänger. Damit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis interessant geworden. Das Seminar wendet sich an Teilnehmer, die bereits mit der Terminologie relationaler Datenbanksysteme vertraut sind.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, den MS-SQL-Server 2000 zu installieren und zu konfigurieren. Sie haben das nötige Wissen, um Ihre Daten sicher zu verwalten, Aufgaben zu automatisieren und Ihren Datenbestand zu sichern und wiederherzustellen.

Wer sollte teilnehmen

Datenbankadministratoren mit Kenntnissen der Datenbankverwaltung und Programmierung, die die veraltete Version noch administrieren müssen.

Inhalt

  • Einführung
    • Überblick, Architektur, Sicherheit, Datenbanken, Werkzeuge
  • Installation und Konfiguration
    • Hard- und Software-Anforderungen
    • Installationsoptionen
    • SQL Server Setup Programm
    • Überprüfen der Installation
    • Troubleshooting
  • Datenbankdateien verwalten
    • Datenbanken erzeugen und modifizieren
    • Kapazitätsplanung
    • Geschwindigkeitsüberlegungen
  • Sicherheitsverwaltung
    • Authentifizierungsoptionen
    • Benutzernamen, DB-Benutzernamen und Rollen
    • Zuweisung von Rechten, Sicherheitsplanung
    • Verwaltung der Anwendungssicherheit
  • Datenbanken sichern und verwalten
    • Datensicherungsmethode
    • Planung der Datensicherung
    • Datensicherung durchführen
    • SQL Server Wiederherstellungsprozess
    • Vorbereitung für die Rücksicherung
    • Durchführung der Rücksicherung
  • Automatisierung von Aufgaben
    • Einführung in die SQL Server Automatisierung
    • Routineaufgaben automatisieren
    • Warnungen erstellen
  • Datentransfer
    • Einführung, Möglichkeiten und Werkzeuge
    • Import/Export-Assistenten
    • bcp-Programm, Datentransfer mit DTS
  • Replikation
    • Einführung, Replikationsagenten, Replikationstypen
    • Planung und Installation der Replikation

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Anonyme Bewertung

Alles super!!!

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU