PDF-Download

Schulung Microsoft Dynamics CRM 2016 für Anwender und Administratoren - Komplett (S1855)

6 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht
Microsoft Dynamics CRM bietet eine Vielzahl  von fertigen Modulen. Diese Schulung zeigt die Verwendung der einzelnen Themen wie Vertriebsverwaltung, Auftragsverwaltung, Marketingmanagement,  Serviceverwaltung und mehr. Sie erhalten einen umfassenden fachlichen und technischen Überblick.
Im zweiten Teil erhalten Sie einen Überblick über Architektur und Infrastruktur des Microsoft Dynamics CRM. Ausserdem erfahren Sie, welche administrativen Aufgaben es gibt und wie Sie diese durchführen können. Aufgrund der großen Überschneidung der Versionen, sind die Inhalte auch für Nutzer der älteren Versionen geeignet.

Offene Termine

10.09.-14.09.2018
5 Tage | 2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
18.02.-22.02.2019
5 Tage | 2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
15.07.-19.07.2019
5 Tage | 2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

In diesem Seminar werden Ihnen die Techniken vermittelt, die Sie benötigen, um Anpassungen in Microsoft CRM 2015 ohne Programmierkenntnisse vorzunehmen.
Dieser Kurs bietet Informationen über die Entwicklung von Erweiterungen für Microsoft Dynamics CRM 2015, die Verwendung allgemeiner Plattformvorgänge, Abfrage und Ausführung dieser Vorgänge, die Implementierung von Geschäftsprozessen sowie  Workflows. Außerdem werden die Verwendung von Plugins,  Anwendungsereignisprogrammierung, Clienterweiterungen und Webressourcen behandelt. Aufgrund der grossen Überschneidung der Versionen 2011, 2013 und 2015 sind die Inhalte auch für Nutzer der älteren Versionen geeignet.

Wer sollte teilnehmen

Anfänger und Fortgeschrittene, die Microsoft Dynamics CRM anpassen und Erfahrung in folgenden Technologien haben:
- Microsoft Dynamics CRM (aus Sicht eines Anwenders)
- Grundkenntnisse Microsoft SQL Server und relationalen Datenbanken

Inhalt

1.-3. Tag: Auch separat buchbar als Microsoft Dynamics CRM 2016 für Anwender

  • Einführung
    • Grundlegende Eigenschaften
    • Releases und Lizensierung
    • Benutzeroberfläche und Bedienung
  • Vertriebsverwaltung
    • Grundlegende Entitäten
    • Der Vertriebsprozess
    • Konvertierungen
    • Mitbewerber, Vertriebsdokumentation
    • Auswertungen
  • Auftragsverwaltung
    • Angebote, Aufträge, Rechnungen
    • Produktkatalog
    • Preisfindung
  • Marketingmanagement
    • Marketinglisten
    • Schnellkampagnen
    • Marketingkampagnen
    • Auswertungen
  • Serviceverwaltung
    • Anfragen
    • Der Service-Prozess
    • Verträge
    • Wissensdatenbank
    • Ressourcenplanung
    • Auswertungen
  • Arbeiten mit CRM
    • Aktivitäten
    • Teams und Warteschlangen
    • Verbindungen
    • Personalisierung
    • Das Sicherheitsmodell
    • Der Outlook-Client
  • Datenmanagement
    • Massenlöschung von Daten
    • Duplikaterkennung
    • Massenbearbeitung von Daten
    • Datenim- und Export
  • Architektur und Infrastruktur
    • Architektur und Anpassbarkeit
    • Komponenten des CRM
    • Infrastruktur, Skalierung und Hochverfügbarkeit
    • Clients
    • Email-Integration
    • Dokumentenverwaltung
  • Grundlagen Anpassung
    • Anpassungskonzepte
    • Anpassbarkeit durch "Poweruser"
    • Automatisierung
    • Customizing
    • Programmierung
  • Automatisierung
    • Workflows und Dialoge
    • Geschäftsprozessflüsse
    • Geschäftsregeln
  • Customizing
    • Entitäten, Felder, Beziehungen
    • Formulare und Ansichten
    • Diagramme und Dashboards
  • SDK für CRM
    • Client-Skripting
    • Serverseitige Programmierung
    • Menü- und Sitemap-Anpassung
    • Integrationsmöglichkeiten

4.-5. Tag: Auch separat buchbar als
Microsoft Dynamics CRM 2015 für Administratoren

  • Übersicht über die Erweiterbarkeit von Microsoft Dynamics CRM
    • xRM Anwendungs- Framework
    • Erweiterungsmöglichkeiten
    • Sicherheitsmodell
    • Geschäftslogik
    • Geschäftsentitäts- und Datenzugriffskomponenten
  • Authentifizierung
    • Ausführungskontext
    • AD- und anspruchsbasierte Authentifizierung
    • OAuth
  • Allgemeine Plattformvorgänge
    • WCF Web Services
    • Discovery Service
    • Organisations-Service
    • Early- versus Late-Binding
    • Entitätsinformationen
    • Arbeiten mit Datentypen
    • Create-Methode
    • Retrieve-Methode
    • Update-Methode
    • Delete-Methode
  • Abfragen von Daten
    • QueryExpression
    • QueryByAttitude
    • LINQ-Abfragen
    • FetchXML
    • Gefilterte Ansichten
    • OData
  • Ausführen von Vorgängen
    • Execute-Methode
    • Anfragen und Antworten
    • MetadataService-Webservice
  • Plug-ins
    • Ereignisframework
    • Isolation, Trusts und Statistiken
    • Entwickeln von Plugins
    • Personalisierung von Plugins
    • Entitätsklassen und Plugins
    • Registrieren und Bereitstellen von Plugins
    • Debuggen von Plugins
  • Erstellen und Debuggen von benutzerdefinierten Workflowaktivitäten
  • Clienterweiterungen
    • Anpassen der Sitemap
    • Anpassen der Menüs
    • URL-adressierbare Formulare und Ansichten
  • Anwendungsereignisprogrammierung 
    • Formular- und Feldereignisse 
    • Formular- und Feldwerte 
    • Erstellen und Debuggen von clientseitigem Code
  • Webressourcen
    • Typen und Verwendung von WebrGrundlagen
    • Architektur
    • Infrastruktur und Szenarien
    • Komponenten des CRM
  • Sicherheit
    • Unternehmenseinheiten und Sicherheitsrollen 
    • Freigabe von Datensätzen
    • Feldsicherheit
    • Rollenbasierte Formulare
  • Benutzer und Teams
    • Benutzerautorisierung
    • Benutzerlizenzen
    • Verwalten von Benutzerkonten
    • Teams konfigurieren
  • Der Bereitstellungsmanager
    • "Redeployment" Microsoft Dynamics CRM
    • Bereitstellung von Administratoren
    • Neue Organisation erstellen
    • Verwalten bestehender Organisationen
    • Importieren von Organisationen
    • Server-Verwaltung
    • Server-Rollen
    • Zugriffsverwaltung
    • Update der Web-Adressen
    • Lizenz-Informationen einsehen
  • Einstellungen konfigurieren
    • Systemeinstellungen konfigurieren
    • Mehrsprachigkeit
    • Fachliche Einstellungen
    • Einstellungen Dokumentenmanagement
  • Überwachung
    • Konfiguration und Administration der Überwachung
  • Datenverwaltung
    • Massenlöschung von Daten
    • Duplikaterkennung
    • Massenbearbeitung von Daten
    • Datenim- und Export
  • E-Mail-Konfiguration
    • Überblick über die verschiedenen Anbindungsmöglichkeiten
    • Gegenüberstellung der verschiedenen E-Mail-Konzepte
    • Konfiguration des E-Mail Routers
    • Einrichten der Mail-Weiterleitung
    • E-Mail-Adressen bestätigen
    • Serverseitige Synchronisierung
  • Wartungsaufgaben
    • Änderung von Dienstkonten
    • Verwalten von Systemaufgaben
    • Notfallwiederherstellung
    • Verwalten von SQL Datenbanken
    • Update und Upgrade von Microsoft Dynamics CRM
  • Troubleshooting
    • Vorgehensweise Fehlersuche
    • Tracing
    • Performanceprobleme
  • Internet Facing Deployment
    • Funktionsweise
    • Anspruchsbasierte Authentifizierung
    • Einrichtung von ADFS und IFD
    • essourcen
    • Verwendung von Parametern
    • Verweise auf Webressourcen
  • OData und jQuery
    • REST und JSON
    • oData-Endpoint
    • oData-Abfragen
    • JQuery
  • Web-API (2016)
    • Übersicht und Ausblick
    • Der Entitätstyp
    • http-Anforderungen
    • Error-Handling
    • „CRUD“-Methoden
    • Ausführen von Funktionen
    • Ausführen von Aktionen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

10.09.-14.09.2018
5 Tage | 2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
18.02.-22.02.2019
5 Tage | 2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
15.07.-19.07.2019
5 Tage | 2.770,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen


Eine Klasse eines Unternehmens will simultan die Schulung Microsoft Dynamics CRM 2016 für Anwender und Administratoren - Komplett besuchen

An dieser Stelle kann ein kundenspezifisches Lehrgangssystem zum Thema Microsoft Dynamics CRM 2016 für Anwender und Administratoren - Komplett passend sein. Das Thema der Schulung kann hierbei zusammen mit den Dozenten variiert oder komprimiert werden.

Haben die Seminarteilnehmer bereits Vorwissen in Microsoft Dynamics CRM 2016 für Anwender und Administratoren - Komplett, sollte die Einleitung nur gestreift werden. Eine kundenspezifische Fortbildung rechnet sich bei mindestens 3 Seminarbesuchern. Die Firmen-Seminare zum Thema Microsoft Dynamics CRM 2016 für Anwender und Administratoren - Komplett finden sporadisch im Umkreis von Wuppertal, Dÿsseldorf, Bochum, Duisburg, Leipzig, Bonn, Essen, Hannover, Bremen, Stuttgart, Nÿrnberg, Hamburg, Bielefeld, Dortmund, Dresden, Mÿnster, Berlin, Mÿnchen, Frankfurt und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse ergänzen Microsoft Dynamics CRM 2016 für Anwender und Administratoren - Komplett?

Eine gute Basis findet sich in Microsoft Dynamics CRM 2016 für Anwender und Administratoren - Komplett mit

  • LINQ-Abfragen
  • Der Bereitstellungsmanager "Redeployment" Microsoft Dynamics CRM
  • Preisfindung
  • Programmierung

Anzuraten ist auch ein Kurs von „PowerShell - Aufbau“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Fehler, Ausnahmen und Skript-Debugging Was-wäre-wenn Szenarien
  • Typerweiterung
  • Skriptblöcke und Objekte Skriptblock - Grundlagen
  • Fehler erkennen und darauf reagieren

Für Firmenschulungen ist das Thema „Microsoft Office SharePoint Server 2013 für Administratoren, Aufbau“ mit den Kapiteln Vertrauenswürdige Datenverbindungsbibliotheken und Excel Services Excel Services-Einstellungen bearbeiten prädestiniert.

Für Professionals passt eine Microsoft-Access Anwendungen mit SQL Server Fortbildung. In diesem Workshop werden insbesondere

  • Schreib-Zugriff: Einsatz von Views auf dem Datenbank-ServerClientseitige Datensatzauswahl in Access
  • Berichtswesen in Access und auf dem SQL Server Anwendung der erlernten Techniken für Berichte
  • Aufruf einer Tabellenwert-Funktion
  • Access und Berichte der SQL Server Reporting Services
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU