bus front 12 calendar date hotel multiple 11 todo

PDF

Schulung Machine Learning: Praxistag mit TensorFlow

1 Tag / S2053

Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 1 Tag - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 1 Tag - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Das frei verfügbare (Apache-2.0-Open-Source-Lizenz) Framework TensorFlow ist eines der führenden Tool-Pakete für Machine Learning. Im Rahmen dieses Kurses werden Sie einen Tag lang praktisch mit TensorFlow in der Programmiersprache Python arbeiten - hierzu sollten Sie über Grundlagen im Maschinellen Lernen und Programmieren im Allgemeinen verfügen.
Nach einigen Hinweisen zur Installation und Inbetriebnahme von TensorFlow werden wir uns einer Fallstudie widmen. Dabei werden die zugrunde liegenden Daten zunächst gesichtet und für das Maschinelle Lernen geeignet vorbereitet. Anschließend erfolgt das Training eines Neuronalen Netzes (Multi-Layer Perceptron) mit Hilfe der Trainingsmenge, sowie die Überprüfung des Lernerfolgs mit Hilfe der Testmenge. Danach werden wir dem trainierten Netz gänzlich unbekannte Eingabemuster präsentieren und beobachten, wie gut es auf diese neuen Muster generalisiert. Abschließend probieren wir verschiedene Varianten des Trainings aus und diskutieren die bestmögliche für unsere Fallstudie.

Schulungsziel

Nach diesem Praxistag können Sie eigene Daten mit TensorFlow verarbeiten. Eine Fallstudie zu Multi-Layer Perceptrons und Backpropagation of Error haben Sie selbst durchgeführt.

Details

  • TensorFlow, Grundlagen
  • Fallstudie: Daten, Daten-Vorverarbeitung
  • Multi Layer Perceptrons (MLP) mit TensorFlow und Python
  • Fallstudie: Training eines MLP mit Backpropagation of Error
  • Fallstudie: Prüfen der Generalisierungsfähigkeit des trainierten MLP
  • Fallstudie: Varianten des Trainings
  • Diskussion spezifischer Fragestellungen aus der beruflichen Praxis

Personen, die im weitesten Sinne mit dem Feld der Künstlichen Intelligenz in Berührung kommen (artificial intelligence, machine learning). Personen, die große Datenmengen analysieren möchten (data science, data mining). Teilnehmer der Data Science Business Academy.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 1 Tag, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

23.11.2018
620,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
06.03.2019
620,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
24.05.2019
620,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
30.08.2019
620,00
Köln   
Noch frei
15.11.2019
620,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Gruppe einer Firma will zusammen die Schulung Machine Learning: Praxistag mit TensorFlow frequentieren

In dem Fall kann ein kundenspezifisches Training zum Gegenstand Machine Learning: Praxistag mit TensorFlow sachdienlich sein. Der Inhalt der Schulung kann hierbei in Abstimmung mit den Fachdozenten ergänzt oder reduziert werden.

Haben die Seminarbesucher allerdings Praxis in Machine Learning: Praxistag mit TensorFlow, sollte der Anfang entfallen. Eine Firmen-Fortbildung lohnt sich bei mindestens 3 Mitarbeitern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Machine Learning: Praxistag mit TensorFlow finden manchmal in der Umgebung von Hamburg, Leipzig, Bielefeld, Duisburg, Bonn, Nÿrnberg, Dresden, Frankfurt, Mÿnster, Essen, Mÿnchen, Bochum, Bremen, Dÿsseldorf, Stuttgart, Wuppertal, Dortmund, Hannover, Berlin und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Seminare ergänzen Machine Learning: Praxistag mit TensorFlow?

Eine passende Erweiterung bildet Machine Learning: Praxistag mit TensorFlow mit

  • TensorFlow, Grundlagen
  • Multi Layer Perceptrons (MLP) mit TensorFlow und Python
  • Fallstudie: Daten, Daten-Vorverarbeitung
  • Diskussion spezifischer Fragestellungen aus der beruflichen Praxis

Empfehlenswert ist auch ein Seminar von „QlikView - Grundlagen des Designs“ mit der Behandlung von

  • Beispielanwendungen aus dem Web oder der lokalen Installation aufrufen (ideal um bestimmte Features und Funktionen zu hinterfragen)
  • Funktionskategorien (Excel lässt grüßen)
  • Punktdiagramm
  • Erweiterung des Aussehens von Objekten

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Prezi Next kompakt - Das Einstiegsseminar“ mit dem Unterrichtsstoff Starten des Präsentationsmodus, navigieren in der Präsentation und verlassen der Präsentation und Hilfe zur Selbsthilfe Prezi bietet eine recht umfangreiche Hilfe an - sowohl in der lokalen App als auch über die Cloud-basierende Version. prädestiniert.

Für Help-Desk-Mitarbeiter passt auch eine Überblick Predictive Analytics und Artificial Intelligence Fortbildung. In diesem Kurs werden insbesondere

  • Statistik und Machine Learning
  • Welche Datenquellen können genutzt werden?
  • Data Science Vorgehensmodelle CRISP und Knowledge Discovery in Databases (KDD)
  • Nutzen stiftende Business Cases finden und umsetzen Die richtigen Anwendungsfälle finden und ausarbeiten
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU