bus front 12 calendar date hotel multiple 11 todo

PDF

Schulung Data Science Business Akademie: R - Praxiswoche mit Zertifizierung

5 Tage / S2045

Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 5 Tage
  • 2 Termine
  • 4.690,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Beschreibung

Die Practitioner Praxiswoche ist Teil des dreistufigen Zertifizierungspfades der "Data Science Business Akademie"

-> Certified Data Science Explorer -> Certified Data Science Practitioner -> Certified Data Science Expert 

Am  Ende des Seminars haben Sie die Möglichkeit, die Prüfung (60 minütige  Abschlussprüfung im Multiple-Choice-Format).für die 1.  Zertifizierungsstufe "Certified Data Science Practitioner" abzulegen.

Bei Bestehen der Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie als "Certified Data Science Practitioner" ausweist. Ausgestellt wird es von der Knowledge Foundation @ Reutlingen University. So haben Sie einen echt handfesten Qualifizierungsnachweis in der Hand. 

Weitere  Infos zum Zertifizierungspfad der Data Science Business Akademie und  unseren Kooperationspartnern der Informationsfabrik und dem Institut für  Angewandte Informatik der Knowledge Foundation @ Reutlingen University gibt's direkt auf unserer  gesonderten Data Science Business Akademie-Website:

=> https://www.datascience-business-akademie.de

Das datengetriebene Unternehmen und Industrie 4.0 sind die aktuellen Herausforderungen für die Digitalisierung der Wirtschaft. Hinter diesen Schlagworten steht Data Science als gemeinsamer methodischer Ansatz zur Auswertung und Interpretation von Daten. Data Scientists werden in Zukunft in jedem Unternehmen eine zentrale Rolle für die Wertschöpfung spielen.

R ist die am häufigsten verwendete Programmiersprache, wenn es um Statistik   und Data Science geht. R wird häufig mit dem R Studio als  Entwicklungsumgebung (IDE) genutzt. Die Sprache bietet zahlreiche  Möglichkeiten Daten zu visualisieren und zu analysieren.

In dieser Schulung lernen Sie, das Potenzial der Sprache und der IDE zu nutzen.
Zunächst vermitteln wir Ihnen die grundlegenden Funktionen von R. Im  zweiten Teil wird dieses Wissen dann anhand einer konkreten Data Science  Aufgabe gefestigt und weiter ausgebaut. Am Ende halten sie mit den  erstellten R Skripten Ihren ersten Schlüssel zu einer erfolgreichen  Datenanalyse in den Händen. 

KNIME (Konstanz Information Miner) ist eine Analytics Plattform, die eine visuelle Zusammenstellung und interaktive Ausführung einer Datenpipeline ermöglicht. Die graphische Benutzeroberfläche ermöglicht das intuitive und schnelle Aneinandersetzen von Modulen u.a. für die Datenvorverarbeitung (ETL: Extract, Transformation, Load), die Analyse, Visualisierung und für das maschinelle Lernen. Ausgestattet mit Grundkenntnissen können Nutzer ohne großen Aufwand aus einer breiten Palette an Machine Learning Verfahren auswählen. Dazu gehören Lineare und Logistische Regression, aber auch Entscheidungsbäume, Neuronale Netzwerke und diverse Clusterverfahren.

KNIME ist hinsichtlich Inputdaten und Anbindung an andere Programmiersprachen und Software sehr flexibel. Bei den Input Daten kann es sich um einfache Textdateien und Datenbanken, aber auch um Bilddateien, Netzwerke oder Hadoop-basierte Datenstrukturen handeln. Durch Integration von zahlreichen Tools können Daten von einem Tool zum anderen direkt in KNIME übergeben werden. So können in einem Prozess Skripte in Python, R, SQL, Java und weiteren Sprachen enthalten sein. 

Schulungsziel

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage R als Programmiersprache und R  Studio für Ihre Projekte zu nutzen. Sie kennen Sie die grundlegenden  Konzepte, Funktionen und Strukturen von R und wissen, wie Sie Data  Science Aufgaben mit R lösen können.

Den Teilnehmern wird der Umgang mit KNIME interaktiv nähergebracht. Eine durchgängiges Praxisbeispiel mit vielen Übungen, die die Teilnehmer direkt in KNIME lösen, führt wie ein roter Faden durch diese Tool Schulung.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage KNIME als Data Science Tool für Ihre Projekte zu nutzen. Sie kennen die grundlegenden Konzepte, Funktionen und Strukturen und wissen, wie Sie praktisch einen Data Science Prozess in KNIME umsetzen können.

Details

  • R Einführung
    • Datentypen und Objekte in R
    • Subsetting
    • Kontroll-Strukturen
    • Funktionen
    • Scoping Rules/ Umgebung (Environment)
    • Debugging Tools
    • Style Guide
  • Data Science Prozess in R
  • Daten Selektion mit R
    • Einlesen von Flatfiles
    • Datenbankanbindung
  • Daten Vorverarbeitung mit R
    • Explorative Datenanalyse
  • Plots  in R
    • Säulendiagramme
    • Boxplots
    • Histogramme
  • Exportieren in PDFs
  • Duplikate, Fehlende Werte und statistische Aufbereitung der Daten
    • Datenbereinigung
  • Modellierungsprozess
    • Machine Learning Algorithmen
    • Evaluierungskriterien + Kreuzvalidierung
  • Modellnutzung
    • Exportieren, Laden und Scoring von Daten
  • Ausblick und weitere Möglichkeiten in R
    • Weitere Kriterien zur Messung der Modellgüte: ROC, AUC, Lift
    • Entscheidungsbaumvisualisierung
    • Feature Importance
  • KNIME - Grundlagen
    • Data Science - Eine kurze Einführung
    • Allgemeines zum Tool
    • Funktionen (Nodes)
  • Data Science Prozess in KNIME
    • Daten einlesen (Textfiles, Datenbanken)
    • Daten aufbereiten (ETL Funktionen)
    • Daten visualisieren (Explorative Datenanalyse, BIRT Reporting, Hilighting)
    • Modellbildungsprozess: Machine Learning, Kreuzvalidierung, Prediction und Scoring, Evaluierungsmetriken, Deployment
    • Using the Knowledge
  • Fortgeschrittene Themen in KNIME
    • Flow Variablen
    • Parameter Optimierung
    • Feature Selection
    • Integration externer Tools (R, Python, Java)
    • Weitere Machine Learning Methoden (Unsupervised)
    • Ausblick

Am Ende des Seminars haben Sie die Möglichkeit, die Prüfung (60 minütige Abschlussprüfung im Multiple-Choice-Format).für die 1. Zertifizierungsstufe "Certified Data Science Practitioner" abzulegen.

Bei Bestehen der Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie als "Certified Data Science Practitioner" ausweist. Ausgestellt wird es von der Knowledge Foundation @ Reutlingen University. So haben Sie einen echt handfesten Qualifizierungsnachweis in der Hand. 

Weitere Infos zum Zertifizierungspfad der Data Science Business Akademie und unseren Kooperationspartnern der Informationsfabrik und dem Institut  für  Angewandte Informatik der Knowledge Foundation @ Reutlingen University gibt's direkt auf unserer gesonderten Data Science Business Akademie-Website:

=> https://www.datascience-business-akademie.de

Angehende Data Scientists, Business Analysten, BI Experten mit Programmiererfahrung in einer anderen Sprache.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

01.04.-05.04.2019
4.690,00
Köln    Noch frei
Buchen Vormerken
06.05.-10.05.2019
4.690,00
Köln    Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer

Arbeitsplatz



Eine Gruppe einer Firma will zusammen das Seminar Data Science Business Akademie: R - Praxiswoche mit Zertifizierung frequentieren

Hier kann ein Inhouse-Seminar zum Thema Data Science Business Akademie: R - Praxiswoche mit Zertifizierung passend sein. Der Inhalt des Seminars kann dabei zusammen mit den Trainern aufgestockt oder abgespeckt werden.

Haben die Seminarbesucher allerdings Erfahrung in Data Science Business Akademie: R - Praxiswoche mit Zertifizierung, sollte der Anfang entfallen. Eine Firmen-Bildungsmaßnahme lohnt sich bei mehr als 3 Seminarbesuchern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Data Science Business Akademie: R - Praxiswoche mit Zertifizierung finden bisweilen in der Nähe von Mÿnster, Bremen, Bochum, Essen, Frankfurt, Dortmund, Bielefeld, Dresden, Wuppertal, Berlin, Leipzig, Bonn, Hannover, Nÿrnberg, Hamburg, Dÿsseldorf, Duisburg, Stuttgart, Mÿnchen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse ergänzen Data Science Business Akademie: R - Praxiswoche mit Zertifizierung?

Eine gute Basis findet sich in Data Science Business Akademie: R - Praxiswoche mit Zertifizierung mit

  • Daten aufbereiten (ETL Funktionen)
  • Fortgeschrittene Themen in KNIME Flow Variablen
  • Entscheidungsbaumvisualisierung
  • Plots  in R Säulendiagramme

Erwägenswert ist auch eine Schulung von „PL/pgSQL Komplett “ mit der Behandlung von

  • Normalisierung und Denormalisierung
  • Anpassung der Ein- und Ausgaben von Daten
  • Conditional Operator (If...Then...Else)
  • Erstellen und pflegen von Tabellen (CREATE, ALTER und DROP Befehl)

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Elastic Stack - Komplett: Einstieg in Elasticsearch, Kibana, Logstash, Beats“ mit dem Unterrichtsstoff Query DSL für komplexe Suchanfragen und Elastic Search Komponenten geeignet.

Für Professionals eignet sich eine HP / Micro Focus ALM Intensiv Weiterbildung. In diesem Workshop werden insbesondere

  • Releases anlegen und bearbeiten
  • Testläufe anlegen planen analysieren
  • Anforderungen anlegen und bearbeiten
  • Defect Erstellung und Nachverfolgen. 
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU