PDF-Download

Schulung Visual Basic 6.0 Komponentenprogrammierung (S65)
59 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Die Programmierung von Komponenten gewinnt immer größere Bedeutung bei der Entwicklung professioneller Programme. In diesem Kurs erlernen Sie, wie Sie wiederverwendbare Elemente erstellen.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach diesem Seminar kennen Sie die Vorteile der objektorientierten Programmierung und den Aufbau von Klassen und Objekten. Sie sind dann in der Lage, einzelne Komponenten zu entwickeln, um sie bei Bedarf als Baustein in verschiedenen Programmen zu benutzen. Sie wissen, wie man ActiveX-Steuerelemente und Automationsserver und -clients erstellt und einsetzt.

Wer sollte teilnehmen

Softwareentwickler und Systembetreuer mit Programmierkenntnissen in Visual Basic, die den Themen des Einführungskurses entsprechen. Diese finden Sie in der Visual Basic Schulung für Änfänger.

Inhalt

Diese Agenda ist auch Bestandteil (4.-5. Tag) des Kurses Visual Basic 6.0 Komplett
  • Objektbasierte Programmierung in Visual Basic
    • Erstellung von Klassen
    • Erstellung von Collections
    • Konstruktoren und Destruktoren
    • Vererbung in Visual Basic
    • Das Prinzip der Datenkapselung
    • Polymorphie zwischen Objekten
  • Entwicklung von Automationsservern und -clients
    • Was ist Automation
    • COM - Das Component Object Model
    • Unterschiede Automationsserver als EXE bzw. DLL
    • Erstellung eines Automationsservers
    • Erstellung eines Automationsclients
  • Erstellung von ActiveX-Steuerelementen
    • Was sind ActiveX-Steuerelemente
    • Erstellung eines Steuerelementes
    • Einstellung der Programmierumgebung
    • Unterschiede zwischen Design-Time-Modus und Run-Time-Modus
    • Persistenz von Steuerelementen
    • Entwicklung von Property Pages

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU