PDF

Schulung Apache Tomcat Administration

3 Tage / S589

139 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

  • 3 Tage
  • 4 Termine
  • 1.330,00 zzgl. MwSt.
  • Köln

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Hinter Tomcat verbirgt sich ein Anwendungsserver für dynamische Webseiten, die mittels der Java-Servlet- und JavaServer Pages-Technologie entwickelt worden sind. Das Open Source Produkt Tomcat ist mittlerweile explizit für den produktiven Einsatz geeignet und bildet auch die Grundlage zahlreicher kommerzieller Java EE-Anwendungsserver. In diesem Einführungsseminar werden Ihnen alle bedeutenden Kenntnisse für die Administration von Tomcat vermittelt.

Schulungsziel

In diesem Seminar lernen Sie die Architektur, die Installation und die Konfiguration der verschiedenen technischen Elemente des Webservers kennen. Sie wissen, wie der Server aufgesetzt wird und können sein Logging und seine Security konfigurieren. Sie können Anwendungen bereitstellen und behalten die wichtigsten Betriebsparameter im Blick. Darüber hinaus kennen Sie seine Clustering-Features und wissen diese einzusetzen.

Details

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-3. Tag) des Kompaktkurses"Tomcat Administration Intensiv"

  • Java Enterprise Edition 7 im Überblick
  • Historie, Besonderheiten, Dokumentation, Installation
  • Server-Logging und Deployment-Logging
  • Typische Administrationsaufgaben
  • Server-Architektur
  • Admin-Interfaces des Servers im Vergleich
  • Server-Spezialitäten
  • Server-Security
  • Server-Monitoring
  • Ressourcen und Verzeichnisdienst
  • Deployments und Libraries
  • Application-Security
  • Clustering Basics        
  • Clustering-Features und Clustering-Architekturen
  • Tuning-Ansätze

Teilnehmen können Systemadministratoren, die Tomcat im produktiven Umfeld betreuen sowie  Web-Programmierer, die Websites mit Java entwickeln und Tomcat als Produktiv- oder Testumgebung einsetzen.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Über das Seminar
5/5

Test

Über die GFU
5/5

Der Dozent ist ganz gezielt auf die gewünschten Themen eingegangen. Nicht gewünschte Themen wurden übersprungen, damit war mehr Zeit für die "wichtigen" Themen.

Guido G. aus Plettenberg

Über das Seminar
5/5

Kursinhalt war sehr gut und wurde sehr kompetent und umfassend vermittelt

Über die GFU
5/5

Kursinhalt traf genau meinen Bedarf und wurde sehr kompetent und umfassend vermittelt. Schulungsumfeld ist top!

Andrea F. aus Spelle

Über das Seminar
5/5

System: Angaben hierzu wären Kundeninterna.
Allgemein: Es existiert eine Vielzahl an Instanzen dieses Servers, teils auch ungeclustert, teils mit Konkurrenzprodukten verwebt und wird mit fast jeder (nicht sicherheitsrelevanten) seiner Funktionen genutzt.
Organisation: Empfehlenswert
Dozent: Sehr Empfehlenswert

Über die GFU
5/5

- Aufwändig für GFU-Trainings erstellte Dokumentation, da es offiziell keine (deutschsprachige oder) mehr als allgemeine gibt. Optisch und strukturell minimal zu verbessern.
- Schwungvolles Auftreten des erfahrenen Trainers, statt einer PowerPoint-Lesung.
- Inhalte wurden schnell den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst.
-Lernziele jeden Morgen angekündigt und Abends bewertet (/erreicht!).
-Anwendung incl. Programmier-Struktur des Aufbaus und Betriebssystemeigenschaften in der Administration kompetent erklärt.
-Auch konkurrenzprodukterfahrener Trainer.
-Auf passende Schulungen wurde hingewiesen ohne zur Werbeveranstaltung auszuarten.
Tipp: In der Anmeldung eine eigene Systembeschreibung incl. Betriebssystem einfügen. Es wird drauf eingegangen.

Alf S. aus Linnich

Über das Seminar
5/5

Das Verständnis für die Zusammenhänge innerhalb des Tomcat sind jetzt klarer. Die Bedeutung der verschiedenen Konfigurationsdateien und die Rangfolge bei der Beachtung wurde klarer.

Über die GFU
4/5

Meine Erwartungen an den Lehrgang wurden erfüllt.
Leider habe ich es am letzten Tage nicht geschafft, mir die meine Übungsumgebung zu kopieren.

Isabella B. aus Gummersbach

Über das Seminar
5/5

Für Admins zu empfehlen

Über die GFU
5/5

Sehr gute Organisation. Kompetenter Dozent.

Tische sollten frontal zur Leinwand ausgerichtet sein, nicht im 90 Grad Winkel.

Udo S. aus Aachen

Über das Seminar
5/5

Die Schulung ist absolut hilfreich für Serveradmins, die den Tomcat für eine oder mehrere Lösungen einrichten und überwachen müssen.

Über die GFU
5/5

Super Service des Dienstleisters und ein erstklassiger Dozent.

Karl-Ludwig P. aus Köln

Über das Seminar
5/5

Guter Kurs um schnell einen Einstieg finden

Über die GFU
5/5

Super Dozent, tolle Schulungsumgebung und guter Service Drumherum.

Mirko B.

Über das Seminar
4/5

****

Über die GFU
5/5

Alles an der Schulung lief wunderbar.

Peter W. aus Köln

Über das Seminar
5/5

Der Dozent war fachlich sehr gut aufgestellt, jedoch in Randthemen wie Loadbalancer usw. etwas schwach. Der apache2 ist nun kein reiner Loadbalancer wie es HAProxy bspw. ist. Das Essen beim TÜV kann man nicht mal als essen bezeichnen. Man sollte sich am besten was eigenes mitbringen. Verpflegung durch Kaffee und Kaltgetränke sowie Süßkram war sehr gut durch die GVU. Es gab sogar Adventskalender kurz vor Dezember :)

Über die GFU
5/5

Der Dozent war fachlich sehr gut aufgestellt, jedoch in Randthemen wie Loadbalancer usw. etwas schwach. Der apache2 ist nun kein reiner Loadbalancer wie es HAProxy bspw. ist.
Das Essen beim TÜV kann man nicht mal als essen bezeichnen. Man sollte sich am besten was eigenes mitbringen.
Verpflegung durch Kaffee und Kaltgetränke sowie Süßkram war sehr gut durch die GVU. Es gab sogar Adventskalender kurz vor Dezember :)

Martin A.

Über das Seminar
4/5

Weiter so.

Anonym

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

25.02.-27.02.2019
1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.05.-22.05.2019
1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
19.08.-21.08.2019
1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
18.11.-20.11.2019
1.330,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • In Ihrem Hause Europaweit
  • Im GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Ein Team eines Unternehmens will simultan die Schulung Apache Tomcat Administration reservieren

In dem Fall kann ein Inhouse-Lehrgangssystem zum Thema Apache Tomcat Administration ratsam sein. Die Agenda der Schulung kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Dozenten variiert oder komprimiert werden.

Haben die Seminarbesucher bereits Vorwissen in Apache Tomcat Administration, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine kundenspezifische Bildungsmaßnahme macht sich bezahlt bei mehr als 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Apache Tomcat Administration finden manchmal im Umkreis von Stuttgart, Bielefeld, Mÿnster, Bonn, Hamburg, Bochum, Dÿsseldorf, Hannover, Wuppertal, Leipzig, Dortmund, Mÿnchen, Berlin, Frankfurt, Dresden, Duisburg, Nÿrnberg, Bremen, Essen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Themen erweitern Apache Tomcat Administration?

Eine passende Erweiterung findet sich in Apache Tomcat Administration mit

  • Admin-Interfaces des Servers im Vergleich
  • Application-Security
  • Server-Spezialitäten
  • Java Enterprise Edition 7 im Überblick

Empfehlenswert ist auch ein Kurs von „Apache Tomcat Administration Intensiv“ mit der Behandlung von

  • Tuning-Ansätze
  • Clustering Basics        
  • Historie, Besonderheiten, Dokumentation, Installation
  • Java Enterprise Edition 6/7 im Überblick

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Apache Kafka“ mit dem Unterrichtsstoff Grundlagen Messaging im UnternehmenskontextService-to-Service Communication und Retention & Log Compaction geeignet.

Für Help-Desk-Mitarbeiter eignet sich auch eine Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Apache Cordova  Schulung. In diesem Seminar werden u.a.

  • Erstellen einer Mobilen WebApp
  • Apache Cordova Geolocation API
  • Apache Cordova FileSystem API
  • Fluid Layouts
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU