PDF-Download

Schulung LAMP Komplett für Administratoren (S1733)

Die Kombination aus Apache, PHP und MySQL erfreut sich großer Beliebtheit bei der Programmierung und dem Betrieb dynamischer Websites. Die Teilnehmer lernen, wie man aus den kostenlosen  Modulen ein stabiles System erstellt und dieses programmiert.
Am Beispiel Linux, Apache, Mysql und PHP werden typische Performance-Schwachstellen  aufgezeigt. Diese sind natürlich in ähnlicher Form auch für andere  Betriebssysteme (wie BSD-Unix), Webserver, Datenbanken (Postgres) und Programmiersprachen vorhanden und mit vergleichbaren Methoden und  Strategien lösbar. Ein Hauptproblem bei der Performanz-Optimierung ist, vorhandene Probleme überhaupt zu erkennen und zu isolieren. Neben  "gutem Gespür" benötigt man hierzu natürlich auch das nötige  Handwerkszeug, um valide Aussagen und Kennzahlen zu ermitteln. Neben der  Performanz-Optimierung gibt dieser Kurs Unterstützung bei der  Realisierung von Hochverfügbarkeit, da diese eng mit dem Thema verknüpft  ist.

Offene Termine

11.06.-15.06.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
17.12.-21.12.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, mit Apache, PHP und MySQL stabile, dynamische, sichere und zentralgespeicherte Webinhalte zu erstellen.
Sie verstehen die Performanz-Optimierung und können sie eigenständig durchführen. Sie sind dabei in der Lage,  typische "Flaschenhälse" zu erkennen und zu beseitigen. Dazu gehörende  Methoden und Messverfahren zur Validierung Ihrer Ergebnisse können Sie  problemlos anwenden und in aussagekräftige Dokumentation einfließen  lassen. Performance-Tuning ist für Sie kein Mittel zum Selbstzweck,  sondern ein unentbehrliches Werkzeug zur Verbesserung der  Systemstabilität und -leistung sowie der Verminderung von stetigem Aufwand und Wartung.

Wer sollte teilnehmen

Webentwickler  und Systemadministratoren, die dynamische Websites programmieren oder  Webserver betreiben wollen mit Basiskenntnissen in Linux (oder Windows)  und HTML. Eine aktuelle HTML5 Schulung finden Sie hier.

Inhalt

1.-3. Tag auch separat buchbar als LAMP Einführung: Betrieb von Apache, MySQL und PHP für Administratoren

  • PHP
    • Einleitung, Installation und Konfiguration, Sicherheit
    • Grundlegende Syntax, Typen, Variablen, Umgebungsvariablen, Konstanten, Ausdrücke, Operatoren, Kontrollstrukturen und Funktionen
    • Parameterübergabe (GET, POST) und Formularverarbeitung
    • Fehlerbehandlung, Cookies und Sessions
    • Datenbankanbindung mit MySQL
    • PhpMyAdmin, Datenbankkonnektierung
    • Interfaceprogrammierung: List-Add-Edit-Delete Zyklus
    • Wichtige Module/Funktionen
    • GD (Grafik), Dateisystem, reguläre Ausdrücke, XML und PDF
  • Apache
    • Einführung: die Apache Group und ihre Projekte
    • Einrichten: Apache-Module, Installation und Update
    • Konfiguration und Verwaltung
    • Konventionen, Konfigurationsdateien und Grundkonfiguration
    • Zugriffskontrolle und Authentifizierung und Logdateien, Aliases, Redirects und Rewrites, Server Side Includes und CGI Virtuelle Hosts und Logfile-Analyse
  • MySQL
    • Einrichten und Konfiguration
    • Installation, Wartung und Update, Nutzerverwaltung
    • Relationales Datenbankdesign
      • Grundlagen, das 3-Ebenen-Modell
      • Grundsätze von Relationen und Normalisierung
    • Structured Query Language (SQL)
      • Grundlagen des SELECT Statements
      • Erstellen und Verändern von Tabellen
      • Hinzufügen/Einfügen/Löschen von Datensätzen
      • Ändern von Datensätzen
      • Sortierung, bedingte Auswahl, logische und arithmetische Operatoren, verknüpfte Bedingungen und Joins
  • Sicherheit
    • Angriffe
    • Konfigurationsmöglichkeiten bei PHP
    • symmetrische und asymmetrische Verschlüsselung
    • PGP-Grundlagen und Benutzung mit PHP
    • SSL-Integration, Zertifikate und PHP (Curl)

4.-5. Tag auch separat buchbar als LAMP Aufbau: Performance Tuning von Apache, MySQL und PHP für Administratoren

  • Begriffe
    • Durchsatz / Bandbreite
    • Latenz
    • Antwortzeit
    • Systemstabilität
    • Lasttest
  • Linux
    • CPU Auslastung und Zusammenhang mit RAM
    • HD / Alternativen & Strategien / Richtiges Partitionieren
    • SDD
    • tmpfs
    • RAM-Disk
    • RAM
    • Netzwerk
    • Tools 
    • - top 
    • - sar 
    • - iostat 
    • - munin 
    • - nagios
    • Störeffekte 
    • - Mailserver 
    • - BackUp
  • Apache
    • httpd.conf
    • mpmForker
    • Speicherauslastung berechnen
  • MySQL
    • Tools 
    • - mytop 
    • - mysqltuner 
    • - tuning_primer
    • Strategien 
    • - my.cnf 
    • - MyISAM 
    • - InnoDB 
    • - Memory based Tables 
    • - Cluster
    • Probleme 
    • - Fragmentierung
  • PHP
    • phpAPC
    • RAM bekommen durch RAM verschenken
  • Apache und PHP
    • PHP ist des Webservers unberechenbare Seite
  • Virtualisierung und Skalieren
    • XEN
    • memCache
    • Instanzen Isolation
    • Hardwarestrategien 
    • - Serverfarmen 
    • - Load-Balancer 
    • - DB-Cluster 
    • - MemCache-Server
  • Messmethoden
    • Valide Testmethoden
    • Backend
    • Frontend 
    • - ab-Test 
    • - jMeter 
    • - SkipFish

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

11.06.-15.06.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
17.12.-21.12.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen


Eine Klasse eines Unternehmens will simultan die Schulung LAMP Komplett für Administratoren buchen

Dann kann ein Inhouse-Training zum Thema LAMP Komplett für Administratoren richtig sein. Der Unterrichtsstoff des Seminars kann nebenbei bemerkt zusammen mit den Fachdozenten variiert oder gestrafft werden.

Haben die Mitarbeiter schon Sachkenntnis in LAMP Komplett für Administratoren, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine kundenspezifische Fortbildung rechnet sich bei mindestens 3 Seminarbesuchern. Die Inhouse-Seminare zum Thema LAMP Komplett für Administratoren finden manchmal in Frankfurt, Stuttgart, Essen, Nÿrnberg, Wuppertal, Bielefeld, Mÿnster, Duisburg, Berlin, Dÿsseldorf, Bochum, Hannover, Dortmund, Hamburg, Leipzig, Dresden, Mÿnchen, Bonn, Bremen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Fortbildungen erweitern LAMP Komplett für Administratoren?

Eine erste Ergänzung bildet LAMP Komplett für Administratoren mit

  • mpmForker
  • Begriffe Durchsatz / Bandbreite
  • Latenz
  • - DB-Cluster 

Empfehlenswert ist auch ein Seminar von „PHP Aufbau: Fortgeschrittene Techniken für Web-Entwickler“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Code-Strukturierung und Modularisierung in PHP Namespace
  • Get-ter und Set-ter-Methoden
  • Interfaces - Schnittstellen in PHP Überladung
  • Eigenschaften

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „PHP Komplett: Grundlagen und fortgeschrittene Techniken für Web-Entwickler“ mit den Unterpunkten switch() und Konstanten passend.

Für Erfahrene Anwender passt auch eine Apache Webserver-Komplett Schulung. In diesem Workshop werden insbesondere

  • Optimale Skalierung des Apache
  • Selbst definierte Fehlerdokumente
  • Die wichtigsten Direktiven und ihre Einsatzbereiche
  • Benutzer-Authentifizierung für geschützte Bereiche
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU