PDF-Download

Schulung Unternehmenskommunikation 4.0 mit Content Marketing: Online Texten, Online Pressemitteilung, Newsletter, Social Media und Video Marketing, Corporate Blogs und Digital Storytelling (S1847)

Unternehmenskommunikation 4.0 ist schneller, immer schneller - um den Anforderungen des digitalen Zeitalters gerecht zu werden, müssen Unternehmen ihre Kommunikation neu ordnen. Klassische Strukturen stehen der Unternehmenskommunikation im digitalen Zeitalter im Weg. Unternehmen müssen heute 'wie eine Person kommunizieren', in Echtzeit, einheitlich und authentisch. Und nicht zu vergessen: sie treten in den Dialog mit Ihren Stakeholdern.
In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie die Inhalte Ihrer Öffentlichkeitsarbeit mit strategischem 'Content Marketing' einheitlich und authentisch gestalten. Sie erfahren wie man Pressemitteilungen online verfasst, damit sie - neben den Gatekeepern, den Journalisten - auch die Meinungsführer im Netz erreichen. Sie erkennen die Chancen von Social Media Marketing und Video Marketing für Ihr Unternehmen. Wir beleuchten gemeinsam die Vor- und Nachteile eines Unternehmensblogs und von Foren und schauen wie „Digital Storytelling“ - Geschichten erzählen im Netz - funktioniert. 

Offene Termine

25.09.-29.09.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
29.01.-02.02.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
25.06.-29.06.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
15.10.-19.10.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
1 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar kennen Sie Werkzeuge der Unternehmenskommunikation 4.0. Sie kommunizieren persönlicher und im Dialog mit Ihren Stakeholdern. Die Inhalte Ihrer Öffentlichkeitsarbeit werden im Netz gefunden und Ihr Unternehmen im Netz sichtbar

Wer sollte teilnehmen

Referenten und Entscheider der externen Kommunikation, Verantwortliche im Bereich Online-Medien, PR-Berater, Pressesprecher, Marketing-Manager, Kommunikationsberater, Webentwickler¸ Journalisten.

Inhalt

  • Texten fürs Netz
    • Definition Online-PR
    • Definition Content Marketing
    • Warum Online-Texte anders sind
    • Grundregeln 
    • Allgemeine Schreibregeln 
    • Übung: Schlüsselwörter für die Suchmaschinen-Optimierung
    • Überschriften und Zwischenüberschriften 
    • Bildtext
    • Teaser
    • Der Fließtext
    • Checkliste 
    • Übung 
  • Pressemitteilung offline und online 
    • Pressemitteilung (PM) 
    • Medienbereiche auf der Webseite 
    • Online-PM 
    • Online-PM als Marketing- und Vertriebsinstrument 
    • Presseportale
    • Übung
  • Newsletter
    • Was ist ein E-Mail Newsletter
    • Versand
    • Erstellen eines Newsletters
    • Rechtliches 
    • Abonnenten gewinnen
    • Elemente des Newsletters 
    • Länge, Maße, Format
    • Templates 
  • Social Media Marketing 
    • Social Media: Definition, Nutzen und Ziele 
    • Facebook-Marketing: 
      • Wie erhöhe ich die Viralität meiner Postings kostenfrei?
      • Wie müssen meine Werbeanzeigen aufgebaut sein? 
    • Steigerung der regionalen Bekanntheit mit Google: My Business
    • Steigerung der bundesweiten Bekanntheit
    • Erstellen einer Facebookseite 
    • Recht
    • Steigerung der regionalen Bekanntheit
    • Steigerung des Online-Rufes
  • Digital Storytelling 
    • Was ist „Digital Storytelling“
    • Wie muss eine gute Geschichte aufgebaut sein?
    • Best Practice 
    • Wie sieht eine Kampagne aus? Welche Kanäle kann ich nutzen?
  • Video Marketing
    • Welche Plattformen gibt es?
    • Wie sieht eine gute YouTube-Seite aus?
    • Braucht man ein Storyboard? Falls ja, wie macht man das? Mit Übung.
    • Wie bringt man das Video mit Hilfe des Social Media Kanäle unters Volk?
    • Welche Rolle spielt SEO für Video, und wie macht man das?
    • Welche Rechte sollten Sie beachten?
    • Was brauchen Sie, um Videoclips ohne hohe Kosten zu produzieren?
    • Wie führt man ein spannendes Video Interview?
    • Live-Streams über Periscope und Facebook: Wann setzt man sie ein? Worauf muss man achten?

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

25.09.-29.09.2017
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
29.01.-02.02.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
25.06.-29.06.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
15.10.-19.10.2018
5 Tage | 2.170,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
1 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Ein Team einer Firma will simultan die Schulung Unternehmenskommunikation 4.0 mit Content Marketing: Online Texten, Online Pressemitteilung, Newsletter, Social Media und Video Marketing, Corporate Blogs und Digital Storytelling aufsuchen

An dieser Stelle kann ein kundenspezifisches Training zur Thematik Unternehmenskommunikation 4.0 mit Content Marketing: Online Texten, Online Pressemitteilung, Newsletter, Social Media und Video Marketing, Corporate Blogs und Digital Storytelling opportun sein. Der Inhalt des Seminars kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Dozenten modifiert oder abgerundet werden.

Haben die Seminarbesucher schon Vorwissen in Unternehmenskommunikation 4.0 mit Content Marketing: Online Texten, Online Pressemitteilung, Newsletter, Social Media und Video Marketing, Corporate Blogs und Digital Storytelling, sollte der erste Punkt der Agenda nur gestreift werden. Eine kundenspezifische Fortbildung rentiert sich bei mindestens 3 Seminarbesuchern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Unternehmenskommunikation 4.0 mit Content Marketing: Online Texten, Online Pressemitteilung, Newsletter, Social Media und Video Marketing, Corporate Blogs und Digital Storytelling finden bisweilen in der Nähe von Leipzig, Wuppertal, Stuttgart, Berlin, Duisburg, München, Bochum, Frankfurt, Bonn, Dortmund, Bielefeld, Düsseldorf, Dresden, Hannover, Nürnberg, Münster, Essen, Hamburg, Bremen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Kurse erweitern Unternehmenskommunikation 4.0 mit Content Marketing: Online Texten, Online Pressemitteilung, Newsletter, Social Media und Video Marketing, Corporate Blogs und Digital Storytelling?

Eine erste Ergänzung bildet Unternehmenskommunikation 4.0 mit Content Marketing: Online Texten, Online Pressemitteilung, Newsletter, Social Media und Video Marketing, Corporate Blogs und Digital Storytelling mit

  • Checkliste 
  • Pressemitteilung offline und online  Pressemitteilung (PM) 
  • Allgemeine Schreibregeln 
  • Social Media Marketing  Social Media: Definition, Nutzen und Ziele 

Erwägenswert ist auch ein Kurs von „Textgestaltung für Online-Medien“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Wie fördert Typographie und Gestaltung Lesbarkeit?
  •  Benutzerfreundlichkeit als Merkmal des Corporate Image
  • User und Usability Kriterien der Benutzerfreundlichkeit von Internetseiten
  • Wege durch WebSites

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Google Analytics wahlweise mit Prüfung und Google-Zertifikat“ mit dem Unterrichtsgegenstand Reguläre Ausdrücke für Filter und Cookies Die verschiedenen GA Cookies prädestiniert.

Für Erfahrene Anwender passt eine Social Intranet  Fortbildung. In diesem Training werden insbesondere

  • Chancen und (kulturelle) Herausforderungen von Zusammenarbeit, Dialog und Vernetzung 
  • Plattformen  Populäre Ansätze und Plattformen im Einzelnen 
  • Der Medienmix, spezielle Möglichkeiten des Intranets 
  • Umsetzung  Entwicklung einer Social Intranet Strategie 
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU