PDF

Schulung Prezi Next für Fortgeschrittene

2 Tage / S2055

Neues Seminar

Schulungsformen

Offene Schulung

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Der Kreis der Prezi-Nutzer im Unternehmensumfeld wird immer größer. Umso wichtiger ist es, dass Sie Ihre Botschaften mit Prezi auf professionelle Art und Weise erstellen und auch vermitteln können. In diesem 2-tägigen Seminar vermitteln wir Ihnen das dafür notwendige Know-how, das aus Ihnen einen fortgeschrittenen Prezi Designer und Präsentator machen kann.
Für dieses Seminar benötigen Sie einen aktiven Prezi-Account für die Version PLUS oder EDU PLUS oder PREMIUM. Weiter Informationen zu Preisen und Funktionen von Prezi finden Sie auf der Prezi Website: www.prezi.com.
Bitte beachten Sie, dass die Prezi-Lizenzen kostenpflichtig und nicht Bestandteil des Seminarpreises sind. Erwerb, Installation, Nutzung erfolgt auf eigene Verantwortung. Wir können hierzu keinen Support leisten.

Schulungsziel

In diesem 2-tägigen Seminar lernen Sie professionelle Werkzeuge und Techniken kennen mit denen Sie anspruchsvolle Prezis entwickeln können. Vom Exposé und Entwurf des Storyboards, über die Mediensteuerung mit Videos & Voice bis hin zur gesteuerten Freigabe und Präsentation.

Details

  • Recap
    • Was Sie bisher von Prezi wissen.
    • Kurze Zusammenfassung der wichtigsten Funktionen von Prezi
    • Schließen der einen oder anderen Wissenslücke
  • Exposé
    • Auch wenn es Ihnen schon in den Fingern juckt und Sie sofort in Prezi loslegen wollen - schmieden Sie erst einmal einen Plan was Sie  mit welcher Technik für wen in Prezi präsentieren wollen.
    • Henry Newton's 4 Ws: Was, wer, wo, wann
    • Damit geht es leichter: Exposé-Werkzeuge
  • Storyboard
    • Wenn das Exposé steht beginnt der Entwurf des Storyboards. Ein Storyboard behandelt den Ablauf von grafischen Vorgängen in unserem Prezi - wann wird was in welcher Reihenfolge animiert um die bestmöglichste Informationsvermittlung zu gewährleisten.
  • From the Scratch
    • Prezi bietet einen umfangreichen Pool an Vorlagen. Sollte es aber etwas Individuelles sein, beginnt man vom Anfang (start from scratch) mit einem leeren Prezi und setzt auf diesem seine Ideen, basierend auf dem Exposé und dem Storyboard, um.
  • Von Themen, Unterthemen, Stapeln und Seiten
    • Mit Themen zoomen Sie während einer Präsentation zu bestimmten Details hin - z.B. Text, Bilder oder Diagramme. Die Idee dahinter ist, dass Ihre Zuhörerschaft am Anfang nur die wichtigsten Informationen zu sehen bekommt und nicht gleich mit Details bombardiert wird. 
    • Unterschiede zwischen Planeten- und Stapelthemen
    • Entwurf mit dem Planeten-Thema
    • Visuelle Unterteilung mit Unterthemen
    • Platzierung und Steuerung der Unterthemen über Pfade
    • Anpassen des Zoombereichs eines Unterthemas
    • Stapelthemen anwenden
    • Im Detail: Stapelthemen in Seiten unterteilen
  • Wie sie Ihr eigenes Themencover entwerfen
    • Titel Zoom-Bereich versus Themen Zoom-Bereich
    • Grafiken, Texte in das Themencover integrieren
    • Anzeigesteuerung für Objekte innerhalb und außerhalb des Covers
    • Formatvorlagen: Ändern der Stil-Voreinstellungen
  • Animationen
    • Mit Animationen in Prezi nehmen Sie Ihre Zuschauer praktisch an die Hand und führen Sie durch Ihre Präsentation hindurch. Das setzen von Zoom-Bereichen ermöglicht einen gesteuerten Bewegungsablauf in der Prezi. 
    • Das Animationspaneel in Prezi verstehe
    • Hier soll es beginnen: Bestimmen des Startpunktes
    • Festlegen der Animationsreihenfolge
    • Voll der Überblick: Zurück zur Übersicht zoomen
    • Salti schlagen mit Blick aufs Detail: Zoom-Bereiche
    • Aufgeräumtes Canvas: Ein- und Ausblenden von Objekten im Prezi
    • Ab in die Tiefe: Wie Sie räumliche Tiefe in Ihrer Prezi verwenden können
  • Einbinden von Videos & Sounds
    • Das gesprochene Word und seine bildhafte Wiedergabe in Form eines Videos hat eine viel höhere Informationsdichte pro Zeiteinheit als ein geschriebener Text, den der Betrachter erst wieder in seinem Kopf in ein Bild zurückwandeln muss. 
    • Videos aus YouTube verwenden
    • Dos and Don'ts mit Videos & Sounds
    • Verwenden eigener Videos: unterstützte Videoformate
    • Wenn's nicht passt, wird's passend gemacht: Konverter in passende Formate
    • Tipp: Kennen Sie Parallels Toolbox?
  • Pimpen von Grafiken
    • Wie Sie Ihr Bildmaterial in Ihr Prezi bekommen, ist kein Geheimnis. Möchten Sie dies aber zuvor optisch ein wenig aufpeppen (z.B. plastischer Effekt) dann haben Sie wahrscheinlich alles dafür Notwendige schon an Bord. Wir zeigen Ihnen wie es geht.
    • Werkzeuge für das Erstellen von 3D-Objekten
    • Plastische Effekte für Grafiken & Zeichnungsobjekte
    • Das hexadezimale Farbsystem
    • Designtipps: Der richtige Hintergrund für Ihre Prezi
  • Erstellen von Diagrammen
    • Mit nackten Zahlen können die wenigsten Menschen etwas anfangen. Deswegen unterstützt Prezi auch die Erstellung aussagekräftiger Diagramme.
    • Verwenden des Prezi-Diagramm-Paneels
    • Wann Sie helle oder weiße Diagrammtypen verwenden sollten
    • Geeignete Datenquellen für Prezi-Diagramme
    • Diagramme für das Storytelling
    • Wenn es mit Bordmitteln nicht mehr ausreicht: Diagramme selber zeichnen
  • Kommentare und Moderatornotizen
    • Prezi verfügt über eine ausgefeilte Kommentarfunktion. Sie können Sie für jedes Planten- oder Stapelthema Moderatornotizen hinterlegen, als auch für jedes einzelne Objekt im Prezi. Über diese Kommentarfunktion können Sie sich mit anderen Nutzern austauschen, indem sich aus dem Kommentar ein komplexer Dialog entwickeln kann.
  • Präsentieren
    • ...ist eine Kunst - aber mit Prezi  kinderleicht umzusetzen. Hier ein paar Punkte mit denen Ihre Präsentation locker von der Hand geht.
    • Die Smart-Zoom-Technik richtig einsetzen
    • Geben Sie Ihrem Publikum Zeit zum Nachdenken: Ruheinseln einbauen
    • Tastenkombinationen für den Präsentationsmodus
    • Mit Ihr sehen Sie was das Publikum noch nicht sieht: Die Moderatoransicht in der Prezi Next App
  • Remotesteuerung
    • Eine Prezi vom Computer aus steuern kann ja jeder - wir zeigen Ihnen wie es auch mit dem Smartphone geht, selbst wenn Sie auf der anderen Seite der Welt sitzen.
    • Einrichten und Verwenden der Prezi Viewer-App auf dem Smartphone
    • Steuern des Prezi via App
  • Die eigenen Prezis organisieren
    • Für den besseren Überblick bietet Prezi die Möglichkeit Ordner zu erstellen und darin Prezis zu verwalten.
    • Projektbezogenen Ordnerstrukturen
    • Wie Innen so außen: Bilder- & Dateiablage sauber strukturieren
    • Tipp: Henry Newtons Konzept der eindeutigen Benennung 
  • Wie Sie Ihre Prezi anderen Personen zugänglich machen
    • Da Prezi auf einem Cloud-Dienst basiert, scheidet die Weitergabe der Präsentation auf Dateiebene aus (wenn man einmal von einer PDF-Datei absieht). Deswegen erfolgt die Freigabe und der Zugriff auf das Prezi via Hyperlink oder durch Einladung von registrierten UserInnen mit einem Prezi-Account. Hier die verschiedenen Möglichkeiten:
    • Live Prezi: Hiermit machen Sie Ihr Prezi für Jedermann im Internet zugänglich (wahlweise geschützt durch einen Zugriffscode)
    • Teilen: Mehr Kontrolle haben Sie mit diesem Befehl, wenn Sie die Prezi für verschiedene Personen oder verschiedene Unternehmen freigeben möchten. Eine jede Person erhält dann einen ganz eigenen Zugriffslink (wahlweise mit erzwungener Anmeldung). Über diesen Link können Sie  gezielt den Zugriff für bestimmte Personen wieder aufheben ohne das andere Personen davon betroffen wären.
    • Teilnehmer anzeigen: Hierüber können Sie andere (bei Prezi registrierte) Prezi Userinnen und User an Ihrer Präsentation teilhaben lassen und Ihnen verschiedene Rechte an der Präsentation zuweisen: Präsentieren, Kommentieren, Bearbeiten. Ideal für die Arbeit im Team
  • Hilfe zur Selbsthilfe
    • Prezi bietet eine recht umfangreiche Hilfe an - sowohl in der lokalen App als auch über die Cloud-basierende Version.
    • Die Wissensdatenbank - ein Quell unendlicher Weisheit
    • Community - Austausch mit Gleichgesinnten
    • Support - die thematische Unterstützung für Ihre Arbeit mit Prezi
    • Workshop und Training - hier können Sie das Erlernte vertiefen und neue Prezi-Features kennenlernen
    • Weitere Ressourcen
    • Geeignete Literatur zu Prezi

Sie haben bereits erste praktische Erfahrungen mit Prezi gesammelt und möchten nun Ihr Wissen vertiefen und die Möglichkeiten von Prezi genauer kennenlernen.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

29.08.-30.08.2019
920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
05.12.-06.12.2019
920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause Europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Eine Gruppe eines Unternehmens will zusammen die Schulung Prezi Next für Fortgeschrittene aufsuchen

In dem Fall kann ein kundenspezifisches Training zur Thematik Prezi Next für Fortgeschrittene angemessen sein. Das Thema des Seminars kann dabei in Abstimmung mit den Fachdozenten aufgestockt oder verdichtet werden.

Haben die bereits Vorkenntnisse in Prezi Next für Fortgeschrittene, sollte der Anfang gekürzt werden. Eine Inhouse-Fortbildung rentiert sich bei mindestens 3 Mitarbeitern. Die Firmen-Seminare zum Thema Prezi Next für Fortgeschrittene finden manchmal in Mÿnster, Mÿnchen, Duisburg, Berlin, Bonn, Dÿsseldorf, Wuppertal, Hamburg, Essen, Dresden, Bremen, Leipzig, Hannover, Dortmund, Bochum, Bielefeld, Stuttgart, Frankfurt, Nÿrnberg und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Thematiken erweitern Prezi Next für Fortgeschrittene?

Eine passende Erweiterung bildet Prezi Next für Fortgeschrittene mit

  • Animationen Mit Animationen in Prezi nehmen Sie Ihre Zuschauer praktisch an die Hand und führen Sie durch Ihre Präsentation hindurch. Das setzen von Zoom-Bereichen ermöglicht einen gesteuerten Bewegungsablauf in der Prezi. 
  • Kommentare und Moderatornotizen Prezi verfügt über eine ausgefeilte Kommentarfunktion. Sie können Sie für jedes Planten- oder Stapelthema Moderatornotizen hinterlegen, als auch für jedes einzelne Objekt im Prezi. Über diese Kommentarfunktion können Sie sich mit anderen Nutzern austauschen, indem sich aus dem Kommentar ein komplexer Dialog entwickeln kann.
  • Wann Sie helle oder weiße Diagrammtypen verwenden sollten
  • Verwenden des Prezi-Diagramm-Paneels

Erwägenswert ist auch ein Kurs von „Testautomation mit HP / Micro Focus ALM und HP / Micro Focus UFT“ mit der Behandlung von

  • Descriptive Programming (Arbeiten ohne Repository)
  • Scriptsteuerung über Parameterdateien im Quick Test Professional
  • Geschäftsmodelle importieren und bearbeiten
  • Releases anlegen und bearbeiten

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Die neuen EVB-IT: Wann brauche ich welchen Vertrag?“ mit den Kapiteln EVB-IT Dienstleistung und Entscheidungshilfen zur Anwendung der EVB-IT Hauptgegenstände  prädestiniert.

Für Erfahrene Anwender eignet sich eine Project 2016 Aufbau Weiterbildung. In diesem Seminar werden insbesondere

  • Möglichkeiten von Textfeldern
  • Manuelle Verzögerungen aufheben
  • Manueller Kapazitätsabgleich:
  • Überstunden einbinden
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU