germanyuk
PDF

Schulung Netzwerk Komplett
Auch online als Virtual Classroom

5 Tage / S1462
312 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung


Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Termin auswählen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 5 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

Grundlagen für Netzwerke jeder Größe, Aufbau eines beispielhaften Netzwerkes in Theorie und Praxis.
Netzwerktechniken für Fortgeschrittene in Theorie und Praxis.

Schulungsziel

Nach diesem Seminar haben Sie einen Überblick über die verschiedenen Arten von Netzen, deren Eigenschaften und Vor- und Nachteile. Sie wissen, welche Protokolle es gibt, wie sie aufgebaut sind und für welche Zwecke man sie einsetzt.
Sie wissen, wie Sie einen Server im Netz richtig konfigurieren, wie wichtige Dienste (z. B. DNS und DHCP) in Verbindung mit Active Directory eingerichtet werden, welche Netzwerktechnologien für die Anbindung an das Internet existieren und wie man sie sinnvoll nutzt, und ebenfalls, wie man Protokolle und Heimnetze einrichten und sicher betreiben kann.

Details

Wer teilnehmen sollte

EDV-Mitarbeiter und zukünftige Netzwerk-Administratoren mit grundlegenden PC-Kenntnissen.


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann.
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung :
Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten:
5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil :
Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen:
Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kostenfreie Services

Inhalt

1.-3. Tag: Auch separat buchbar als Netzwerk Einführung

  • Historie und Klärung von Begriffen
    • Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Netzwerkes
    • Intranet, Internet und Extranet
    • Grundlagen der Netzwerkkonzeption
    • Vier Arten von Netzen: Definition von LAN, MAN, WAN und GAN
    • Aufbau eines beispielhaften Netzwerkes in Theorie und Praxis
    • Welche Netzwerktopologien sind möglich und sinnvoll?
    • Bus - Baum - Ring - Stern mit TokenRing, FDDI, ATM, Ethernet, ...
    • Besprechung der Architekturen und Protokolle (CSMA/CD, TCP/IP, ...)
    • Die Hardware des Netzwerkes: Netzwerkkarten, Kabelarten, kabellose Verbindungen
  • Hilfreiche theoretische Grundlagen über Netzwerke
    • Was ist das ISO/OSI-Modell (Open Systems Interconnection)?
    • Erklärung der 7 Schichten anhand von Beispielen
    • Eingliederung der aktiven Komponenten in das Modell: Hub, Switch, Repeater, Bridge, Router, Brouter, Gateway
    • Der grundsätzliche Aufbau von Datenpaketen
    • Die Microsoft-Schnittstelle NDIS (Network Device Interface Specification)
    • Das NetBIOS (Network Basic Input-Output System)
    • Die TCP/IP-Protokoll-Familie: welches Protokoll für welchen Zweck?
  • Möglichkeiten der Erweiterung eines Netzwerkes
    • Aufbau der IP-Adressen in Host- und Subnetzanteile
    • Broadcast-, Unicast- und Multicastadressen
    • Möglichkeiten der Untergliederung von Netzwerken (Subnetting)
    • Sinnvoller Einsatz von aktiven Netzwerkkomponenten
  • Möglichkeiten der Datenfernübertragung
    • Welche Technik steckt hinter DSL-Leitungen und wer bietet sie an?
    • Was leisten Funknetzwerke im LAN und WAN?
    • WLAN - Wireless LAN - Einsatzmöglichkeiten, Grenzen und Sicherheit
    • Welche Möglichkeiten und Vorteile bieten Infrarot- und Laserverbindungen, DECT, Bluetooth, DPL/PLC?
    • Was leistet ISDN?
  • Troubleshooting im Netzwerk
    • Welche Tools bringen die Betriebssysteme schon mit?
    • Welche Free- und Sharewaretools helfen weiter?
    • Konfiguration von DHCP, DNS, WINS, BIND

4.-5. Tag: Auch separat buchbar als Netzwerk-Aufbau

  • Korrekte Konfiguration der Server
    • Verschieben und Verteilen von Betriebsmaster- und Serverfunktionen
    • Wofür ist der Globale Katalog?
    • Gesicherte Aktualisierungen und Zonentransfers in DNS und DHCP verstehen und steuern
    • Active Directory konfigurieren und warten
  • Netzwerktechnologien im Überblick
    • Wie können Sie DSL (ADSL oder SDSL) im Unternehmen sinnvoll nutzen?
    • Was bietet die ATM-Technik in diesem Zusammenhang?
    • Einsatz der Backbone-Technologie im heterogenen Umfeld
    • Kompatibilität und Einsatz von 10/100 GBit Ethernet im LAN und WAN
    • Was bringt IP V.6 und welche Systeme unterstützen es?
    • Sind Terminalservices zukunftssicher und verringern sie den administrativen Aufwand im Netz?
  • Netzwerkverbindungen mit der Außenwelt
    • Möglichkeiten der sicheren Kommunikation von LANs mit dem Internet (Proxy, Firewall, Gateways, ...)
    • Welche Ports brauche ich für SMTP, FTP, TCP, UDP usw.;
    • welche sollten geschlossen sein?
    • Installation und Konfiguration eines VPN und RRAS-Servers
    • Anbindung von Filialen, Außenstellen und Heimarbeitsplätzen (RRAS, NAT, VPN, ...)
    • Absichern der Datenübertragung durch Authentifikationsprotokolle und
    • Verschlüsselungen (IPSec, Kerberos, GNUP, PGP, etc.)
  • Netzwerktuning und Management
    • Nutzung des erweiterten Netzwerkmonitors von SMS-Server
    • Analysierung der Netzwerkauslastung und entsprechende Neukonfiguration
    • Welche Möglichkeiten der Netzwerkanalyse und Überwachung bringt ein
    • Linux-System im Windows Netz?
    • Wie realisiere ich ein ausfallsicheres Netzwerk mit und ohne zusätzliche Komponenten?
  • Verteilte Datenspeicher
    • Gesichertes und redundantes Speichern von Daten:
    • Distributed File System - DFS, Network File System - NFS, Fibre-Channel - FC
    • Network Attached Storage - NAS, Storage Area Network - SAN,
    • Cluster, Redundant Array of Inexpensive Disks - RAID,
    • Hierarchical Storage Management - HSM

So haben GFU-Kunden gestimmt

4/5

Über das Seminar:
ich habe meine Kenntnisse vertieft.
wie sein System noch besser absichern und verwalten kann.


4/5

Über die GFU:
ich habe vieles gelernt.

Ghebreyyesus E.
4/5

Über das Seminar:
Die Theorie wurde durch praktische Beispiele vertieft, so dass später die Arbeit hierzu strukturiert durchgeführt werden kann.


4/5

Über die GFU:
Die Theorie wurde plastisch vorgetragen und anhand von eingetretenden Beispielen aus der Praxis vertieft.

Rolf M.
5/5

Über das Seminar:
Trotz der neuen Lernumgebung (Online Kurs) konnte man schnell mit den Programmen arbeiten. Auch die zwischenmenschliche Beziehung ist nicht untergegangen, der Lehrgang wirkte nicht kalt durch die Distanz. Durch seine Art konnte der Trainer komplexe zusammenhänge schnell und einfach erklären.


5/5

Über die GFU:

Maximillian J.
5/5

Über das Seminar:
sehr nett,
sehr anschaulich erklärt


5/5

Über die GFU:

Name auf Wunsch anonymisiert
5/5

Über das Seminar:
Es hat einen sehr guten Überblick gegeben und war sehr Praxisorientiert!
Sehr gut ist auch das geschäftliche und private Anliegen gleichgewichtig angebracht und behandelt werden.
. Sehr strukturiert von Grund auf. Damit sehr verständlich bis zum Detail.

Holger S. von Albert Handtmann Metallgusswerk GmbH & Co. KG aus Biberach/Riss
5/5

Über das Seminar:
Das Seminar hat mir sehr weitergeholfen und ist auch absolut notwendig für meinen Alltag. Die soziale und fachliche Kompetenz des Referenten war top. Die übersichtlichen Darstellungen auf dem Flipchart, überragend. Vielen Dank!


5/5

Über die GFU:
Ein sehr angenehmes Umfeld mit allem auf der Essenstheke, was das Herz begehrt. Vielen Dank!

Richard Wakentin von BASF SE aus Ludwigshafen
5/5

Über das Seminar:
Sehr gutes und interessantes Seminar, in dem man wirklich lernt und versteht, was Netzwerke sind und wie man damit arbeitet. Sehr gut waren auch die praktischen Übungen und anschaulichen Schaubilder, die just-in-time gemeinsam erstellt wurden. Außerordentliche Fachkenntnis und hervorragende Methodik. Man konnte allen Inhalten sehr gut folgen.
Sehr gute Arbeit mit verschiedenen Medien und Schaubildern. Toll vorbereitete Praxisbeispiele.


5/5

Über die GFU:
Sehr zufrieden mit tollem Service drum herum.

Jonathan P. von DFS Deutsche Flugsicherung GmbH aus Karlsruhe
5/5

Über das Seminar:
- Hervorragende Qualität
- Super Trainer
- Erwartungen wurden übertroffen
- Technik und Unterlagen perfekt. - Hervorragende Fachkenntnis und Kompetenz
- Sehr viel Erfahrung aus der Praxis
- Anschauliche Erklärung anhand von Beispielen aus der Praxis
- Guter Einsatz von Medien -> Viel FlipChart "aus dem Kopf", kein Power Point Karaoke
- Fragen wurden super beantwortet


5/5

Über die GFU:
- Tolle Versorgung - Weiterempfehlung

Name auf Wunsch anonymisiert
5/5

Über das Seminar:
Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Darüber hinaus wurden diese übertroffen.
Die Qualität des Seminars ist aus meiner Sicht sehr hochwertig und kompetent.
Die Unterlagen sind für mich sehr hilfreich und die Technik (speziell der Rechner an meinem Platz hat ohne Probleme funktioniert). Sehr flexibel von der Methode und dem Vorgehen im Kurs. Vorheriger Tag wurde noch einmal eva­lu­ie­rt. Zusammenhänge wurden noch einmal deutlich und vertieft.
Fragen wurden von den Teilnehmern aufgenommen und zur vollsten Zufriedenheit beantwortet. Stichwort: "Über den Tellerrand hinaus blicken".
Kurz: Sehr guter und sympathischer Trainer.


5/5

Über die GFU:
Sehr freundliche Mitarbeiter(Gerade die freundlichen Damen im Eingangsbereich) /Dozenten und gute Angebote. Ich werde wahrscheinlich einen weiteren Kurs bei der GFU belegen und das Seminar "Netzwerk Komplett" kann ich mit Sicherheit weiterempfehlen. Kurzes Feedback zum Buchen: Ich bin sehr zufrieden mit der Kommunikation gewesen. Die GFU kümmert sich um die Kunden!

Name auf Wunsch anonymisiert
4/5

Über das Seminar:
Für mich persönlich war das Seminar etwas zu "Sicherheits-"/"Hacker"-lastig. . Grundlagen wurden gut vermittelt.

Name auf Wunsch anonymisiert

Buchungsmöglichkeiten

Seminare jetzt auch Remote

Auf Wunsch können unsere Seminare auch als Remote-Seminare (Virtual Classroom) gebucht oder angefragt werden. Klicken Sie einfach bei Ihrer Buchung oder Anfrage die entsprechende Option an.

Schulung Netzwerk Komplett
TerminOrtPreis
15.06.-19.06.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
13.07.-17.07.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
17.08.-21.08.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
14.09.-18.09.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
19.10.-23.10.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
09.11.-13.11.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
07.12.-11.12.2020
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
11.01.-15.01.2021
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
08.02.-12.02.2021
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
08.03.-12.03.2021
Plätze vorhanden
Köln 2.210,00
Köln 2.210,00 Buchen Vormerken
  • Buchen ohne Risiko
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil
Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

FAQ für Offene Schulungen

Sie können unsere Schulungen auch als Remote Schulung im Virtual Classroom anfragen.

In drei Schritten zum Online Seminar im Virtual Classroom:

  1. Seminar auswählen und auf "Buchen" klicken
  2. Häkchen setzen bei "Dieses Seminar als Remote Schulung anfragen"
  3. Formular ausfüllen und über den Button "Jetzt buchen" absenden.

Unser Kundenservice meldet sich bei Ihnen mit der Buchungsbestätigung.

  • 15. Jun. - 19. Jun. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 13. Jul. - 17. Jul. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 17. Aug. - 21. Aug. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 14. Sep. - 18. Sep. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • 19. Okt. - 23. Okt. ✓ Noch einige Plätze frei ▶ Köln + Online/Remote
  • Auch als Inhouse-Schulung, bundesweit mit Termin nach Wunsch und individuellen Inhalten
  • Buchen ohne Risiko! Kostenfreie Stornierung bis zum Vortag des Seminars
  • Alle folgenden Schulungsformen können auch Online als Virtual Classroom durchgeführt werden.
  • Eine Offene Schulung findet zu einem festgelegten Zeitpunkt im voll ausgestatteten Schulungszentrum oder Online/Remote statt. Sie treffen auf Teilnehmer anderer Unternehmen und profitieren vom direkten Wissensaustausch.
  • Eine Inhouse-/Firmen-Schulung geht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein. Sie erhalten eine kostenfreie Beratung von Ihrem Seminarleiter und können Inhalte und Dauer auf Ihren Schulungsbedarf anpassen. Inhouse-Schulungen können Europaweit durchgeführt werden.
  • Bei einer Individual-Schulung erhalten Sie eine 1-zu-1 Betreuung und bestimmen Inhalt, Zeit und Lerntempo. Der Dozent passt sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen an.

Unsere Online Schulungen finden im Virtual Classroom statt. Ein Virtual Classroom bündelt mehrere Werkzeuge, wie Audio-Konferenz, Text-Chat, Interaktives Whiteboard, oder Application Sharing.

Vorteile von Virtual Classroom:

  • Sie erhalten 1 zu 1 die gleiche Lernumgebung, die Sie auch vor Ort bei uns vorfinden
  • Die technische Vorbereitung wird von den GFU-Technikern vorgenommen
  • Sie erhalten remote Zugriff auf Ihren persönlichen Schulungs-PC im GFU-Seminarraum
  • Die Virtual Classroom Lösung lässt sich auch im Browser betreiben
  • Die GFU-Technik leistet wie gewohnt Soforthilfe bei Problemen
  • Die Schulungsunterlagen bekommen Sie per Post zugeschickt
  • Sie sparen Reisekosten und Zeit

Das GFU-Sorglos-Paket

Diese kostenfreien Serviceleistungen sind während des Buchungsprozesses ganz einfach auswählbar.

Shuttle Service
Shuttle Service

Machen Sie sich keinen Kopf um die Anreise! Unser Shuttle fährt Sie. Oder Sie parken einfach auf einem extra für Sie reservierten Parkplatz.

Hotelreservierung
Hotelreservierung

Hotelzimmer gesucht? Wir organisieren Ihnen eins. Ihr Vorteil: Sie sparen Zeit und Geld!

Verpflegung
Verpflegung

Gesund oder lecker? Warum nicht beides? Freuen Sie sich auf unsere kulinarische Verpflegung!

Parkplätze
Parkplätze

Parkplätze sind in ausreichender Zahl vorhanden. Reisen Sie mit dem Auto an, reservieren wir Ihnen einen Parkplatz.

GFU-Seminar Arbeitsplatz

Eine Gruppe eines Unternehmens will zeitgleich den Kurs Netzwerk Komplett frequentieren

In dem Fall kann ein Firmen-Lehrgangssystem zur Thematik Netzwerk Komplett opportun sein. Der Lehrstoff des Seminars kann nebenbei bemerkt zusammen mit den Fachdozenten ergänzt oder komprimiert werden.

Haben die Schulungsteilnehmer schon Vorkenntnisse in Netzwerk Komplett, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine Inhouse-Bildungsmaßnahme lohnt sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Firmen-Seminare zum Thema Netzwerk Komplett finden manchmal in Hamburg, Wuppertal, Düsseldorf, Bochum, Dortmund, Stuttgart, Bielefeld, Bremen, Essen, Duisburg, Frankfurt, Berlin, Dresden, Leipzig, Münster, Nürnberg, Bonn, München, Hannover und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Fortbildungen erweitern Netzwerk Komplett?

Eine gute Basis findet sich in Netzwerk Komplett mit

  • Installation und Konfiguration eines VPN und RRAS-Servers
  • Historie und Klärung von Begriffen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Netzwerkes
  • Sind Terminalservices zukunftssicher und verringern sie den administrativen Aufwand im Netz?
  • Network Attached Storage - NAS, Storage Area Network - SAN,

Erwägenswert ist auch ein Kurs von „ICND1: Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 “ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Ethernet-LANs 
  • IPv4-Basiskonzepte Verwaltung von Cisco-Routern
  • Ethernet-WANs 
  • IPv6-Adressierung und Subnetting

Für Firmenschulungen ist das Thema „Netzwerk Einführung“ mit dem Unterrichtsstoff Intranet, Internet und Extranet und Die Hardware des Netzwerkes: Netzwerkkarten, Kabelarten, kabellose Verbindungen prädestiniert.

Für Professionals passt auch eine TCP/IP Netzwerkgrundlagen Fortbildung. In diesem Seminar werden insbesondere

  • Dateifreigaben
  • Portnummern und ihre Vergabe
  • Aufbau physischer Netze Netzwerkarchitekturen
  • Lokale Netze und VLANs

geschult.

88.094
TEILNEHMER
1.455
SEMINARTHEMEN
23.250
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU

John Doe aus Stuttgart 

vor 3 Stunden