PDF-Download

Schulung MOC 20688: Managing and Maintaining Windows 8 (S1764)

Dieses Seminar dient zur Vorbereitung auf das Examen: 70-688: Managing and Maintaining Windows 8. Diese Prüfung ist Bestandteil der Qualifizierung zum Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows 8

Offene Termine

09.10.-13.10.2017
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
26.02.-02.03.2018
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
16.07.-20.07.2018
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.11.-16.11.2018
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
1 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Diese Schulung vermittelt den Teilnehmern Kenntnisse, wie Sie Windows 8 installieren, konfigurieren und verwalten können. Sie lernen die Windows Integration von Cloud Services sowie eine Einführung in Windows Intune kennen.

Wer sollte teilnehmen

IT-Professionals, IT-Führungskräfte, Administratoren, Windows Administratoren mit Kenntnisse in der Windows Client Systemadministration, Kenntnisse in Installation und Support von Windows Anwendungen, Kenntnisse in der Netzwerkkonfiguration.

Inhalt

  • Planung und Einrichtung der Verwaltung von Windows 8
    • Lokale und remote Verwaltung von Windows 8
    • Arbeiten mit Windows PowerShell
    • Arbeiten mit Gruppenrichtlinien
    • Zusätzliche Tools zur Verwaltung
  • Entwurf und Einrichtung einer Installationsstrategie
    • Bereitstellungsstrategie für Windows 8
    • Planung einer Migrationsstrategie nach Windows 8
    • Planung und Implementierung zusätzlicher Windows 8 Bereitstellungsmethoden 
    • Planung der Operating System Virtualisierung
  • Planung und Einrichtung der Authentifizierung für Windows 8
    • Überblick über User Authentifizierung - Überblick über domänenbasierter Security
  • Planung und Einrichtung von IP-Adressierung und Intranet-Konnektivität
    • IPv4 und IPv6 Adressierung - Überblick über Wired Network Connectivity - Entwerfen von Wireless Network Connectivity - Sichern der Netzwerk-Konnektivität mit Windows Firewall
  • Planung einer Anwendungsstrategie für Windows 8
    • Bereitstellung von Anwendungen 
    • Strategie für Anwendungskompatibilität
    • Verwalten von Windows 8 Apps
  • Planung und Implementierung einer Lösung für Benutzereinstellungen
    • Verwalten von Benutzerprofilen
    • Überblick über UE-V 
    • Bereitstellen und Nutzen von UE-V
  • Konfiguration von Cloud Diensten
    • Überblick über Cloud Services 
    • Überblick über Office 365
  • Einrichtung von Windows Intune
    • Einführung
    • Bereitstellung von Windows Intune Clients 
    • Grundlegende Windows Intune Administration
  • Verwaltung von Computer mit Windows Intune
    • Arbeiten mit Richtlinien und Updates
    • Softwarebereitstellung mit Windows Intune
  • Planung und Implementierung des Zugriffs auf Daten- und Druckquelle
    • Verwaltung des local Storage
    • Planung des Zugriffs auf shared Files
    • Datencaching 
    • Planung
    • Installation und Konfiguration von Druckern
  • Verschlüsselung für Windows 8 planen und implementieren
    • Planung eines Encrypting File Systems
    • Planung und Implementierung des Bit Lockers
  • Planung und Implementierung von Endpoint Security für Windows 8
    • Planung einer Update-Strategie 
    • Implementierung von Virus und Malware Protection 
    • AppLocker implementieren
  • Entwurf und Implementierung von Extranet-Konnektivität
    • Konfiguration von VPN´s für Windows 8 
    • Direct Access für Windows 8 
    • Verwaltung von mobilen Endgeräten
  • Planung und Implementierung von Recovery-Lösungen
    • Überblick über den Windows 8 Boot Prozess
    • Beheben von Stabilitätsproblemen in Windows 8
    • Wiederherstellung von Benutzerdaten in Windows 8

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

09.10.-13.10.2017
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
26.02.-02.03.2018
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
16.07.-20.07.2018
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
12.11.-16.11.2018
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
1 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Ein Team einer Firma will geschlossen den Lehrgang MOC 20688: Managing and Maintaining Windows 8 frequentieren

Dann kann ein Inhouse-Training zur Augabenstellung MOC 20688: Managing and Maintaining Windows 8 angebracht sein. Der Unterrichtsstoff des Seminars kann dabei in Abstimmung mit den Trainern ausgebaut oder abgespeckt werden.

Haben die Seminarteilnehmer ohnehin Sachkenntnis in MOC 20688: Managing and Maintaining Windows 8, sollte der erste Punkt der Agenda entfallen. Eine Inhouse-Fortbildung macht sich bezahlt ab drei Schulungsteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema MOC 20688: Managing and Maintaining Windows 8 finden bisweilen in der Nähe von München, Münster, Essen, Bonn, Leipzig, Bielefeld, Hamburg, Bochum, Duisburg, Düsseldorf, Dresden, Berlin, Dortmund, Wuppertal, Stuttgart, Nürnberg, Hannover, Frankfurt, Bremen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Fortbildungen erweitern MOC 20688: Managing and Maintaining Windows 8?

Eine gute Basis bildet MOC 20688: Managing and Maintaining Windows 8 mit

  • Planung und Implementierung von Endpoint Security für Windows 8 Planung einer Update-Strategie 
  • Planung und Einrichtung der Verwaltung von Windows 8 Lokale und remote Verwaltung von Windows 8
  • Verwaltung von Computer mit Windows Intune Arbeiten mit Richtlinien und Updates
  • Arbeiten mit Gruppenrichtlinien

Erwägenswert ist auch ein Kurs von „Windows Server 2012 R2: Kompakt für Administratoren“ mit der Behandlung von

  • Einführung in die Hyper-V-Verwaltung
  • Neuerungen im AD-Verwaltungscenter
  • Neue Module (z.B. für DNS)
  • Virtualisieren von DC (inkl. DC-Cloning)

Für Firmenschulungen ist das Thema „Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet)“ mit dem Unterrichtsgegenstand Nutzung von Adaptern (auch von Apple) und Blitzschnelles Sperren des Systems geeignet.

Für Professionals passt auch eine Active Directory Services mit Samba 4 Weiterbildung. In diesem Training werden vor allen Dingen

  • Benutzerverwaltung, Gruppenrichtlinien, Roaming Profiles
  • Der neue LDAP-Verzeichnisbaum: Windows-kompatible Struktur, Attribute, Objektklassen und Objekte, Microsoft-spezifische Attribute
  • Domain Join eines Samba 4 als 2.DC in eine W2Kx-Domäne
  • Administration des Samba 4 per LDAP-Browser
behandelt.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU