PDF-Download

Schulung MOC 21412 / 20412: Configuring Advanced Windows Server 2012 Services (S1759)

Der Kurs bereitet auf die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solution Associate (MCSA) und zum Microsoft Certified Solution Expert (MCSE) vor. Diese Schulung ist Teil 3 einer Serie von drei Schulungen, in welchen Sie die nötigen Kenntnisse erlangen, um in einer bestehenden Unternehmens- oder Organisationsumgebung eine grundlegende Windows Server 2012-Infrastruktur aufzubauen. 

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

5 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Mit den Kursen MOC 21410 / 20410 und MOC 21411 / 20411 deckt dieses Training alle Aspekte von Implementierung, Verwaltung, Wartung und Bereitstellung von Diensten und Infrastruktur in einer Windows Server 2012-Umgebung ab. Schwerpunkte sind die anfängliche Implementierung und Konfiguration von Active Directory, Networking und Hyper-V.

Wer sollte teilnehmen

Netzwerkadministratoren, Systemverwalter, Netzwerkadministratoren, IT-Professionals mit Erfahrung in Active Directory Strukturen und Windows Server. Fortgeschrittene Kenntnisse in der Windows Systemverwaltung sowie gute Grundlagenkenntnisse von Netzwerktechnologien werden vorausgesetzt.

Inhalt

  • Implementieren erweiterter Netzwerkdienste
  • Implementieren erweiterter Dateidienste
  • Implementieren der dynamischen Zugriffssteuerung
  • Implementieren von verteilter Bereitstellung für Active Directory-Domänendienste (AD DS)
  • Implementieren von AD DS-Standorten und ihrer Replikation
  • Implementieren von Active Directory-Zertifikatdiensten (AD CS)
  • Implementieren der Active Directory-Rechteverwaltungsdienste (AD RMS)
  • Implementieren der Active Directory-Verbunddienste (AD FS)
  • Implementieren des Netzwerklastenausgleichs (NLB)
  • Implementieren der Failover-Clusterunterstützung
  • Implementieren der Failover-Clusterunterstützung mit Hyper-V
  • Implementieren der Notfallwiederherstellung

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU