PDF-Download

Schulung MindManager 2017/2016  - Mind Mapping (S1834)
5 von 5 Sternen
5 Kundenbewertungen

Gedanken folgen dem Fluss unseres komplexen Verstandes - und genau diese Komplexität kann intuitiv in einer Mind Map abgebildet werden. Im Gegensatz zu einer papierbasierenden Map erfolgt die Erstellung einer MindManager - Mind Map um ein vielfaches schneller und erlaubt die Verknüpfung und Einbeziehung von modernen Technologien, wie sie z.B. von Microsoft Office angeboten werden.
Erlernen Sie in diesem Seminar die Fähigkeit, selbst komplexeste Zusammenhänge in einer Mind Map zu erfassen und klar und verständlich zu vermitteln. 
Bringen Sie Struktur in Ihre Ideen, Konzepte und Projekte. Ob Sie HerrIn über die Nachrichtenflut Ihres Email-Postfaches werden wollen, strukturierter zu lernen wünschen als jemals zuvor oder Sie Ihre Ideen visualisieren und mitteilen möchten - dies können Sie mit dem MindManager als Werkzeug verwirklichen. 
Die 2017er und 2016er Versionen des MindManager fügen sich nahtlos in die Softwareumgebungen von Microsoft und Apple ein und bringt phantastische neue Werkzeuge mit. Kombinieren Sie Ihre Mind Maps mit Flussdiagrammen und visualisieren Sie kinderleicht komplexe Arbeitsabläufe, Prozesse, Beziehungen und Planungen. Integrieren Sie bestehende Daten aus den verschiedenen Office-Programmen wie z.B. Word, PowerPoint, Project, Outlook oder auch von Apple Pages und Keynote in Ihre Mind Map und behalten Sie Kontrolle und den Überblick. 

Ihr Geist wurde geschaffen um Großes leisten zu können - begrenzen Sie ihn nicht auf die Dimension einer DIN A4 Seite! ;-)

Offene Termine

09.04.-11.04.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
03.09.-05.09.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Sie werden nach diesem Seminar in der Lage sein, das Konzept des Mind Mappings mittels der Software MindManagers flexibel und effizient umzusetzen. Die darin erworbenen Kenntnisse zum Mind Mapping können von Ihnen auch in klassischen papierbasierenden Maps verwendet werden.
Vorkenntnisse in einem modernen Office Programm wie z.B. Word 2016, gemäß der Schulung Word 2016 Grundlagen sind zwar von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.

Wer sollte teilnehmen

Geeignet ist es für jeden, aber besonders für: Projektverantwortliche, Teammanager, Redakteure, Texter, Führungskräfte, Assistentinnen. Vorkenntnisse in Word gemäß der Schulung Word 2016 Grundlagen sind vorteilhaft, jedoch nicht zwingend notwendig.

Inhalt

  • Das Konzept einer Mind Map
    • Wer hat's erfunden?
    • Von der Idee zum Baum; vom Ast zum Zweig
    • Techniken zur Informationsvisualisierung
  • Die MindManager Programmoberfläche kennenlernen
    • Microsoft lässt grüßen: Menüband und Symbolleiste für den Schnellzugriff
    • Backstage-Ansicht
    • Das Register für Aufgabenbereiche
  • Abbilden einer papierbasierten Map im MindManager
    • Die Programmoberfläche des MindManagers kennen- und verstehen lernen
    • Sinnvolle Voreinstellungen
    • Wohin mit der Datei? - Selbstorganisation!
  • Wie Sie die geeignete Darstellung für Ihre Mind Map finden
    • Map-Darstellung versus Gliederung
    • Das Zoom-Fenster
  • Praxis der Map-Erstellung
    • Umgang mit Themen, Zweigen und Unterzweigen
    • Auswahltechniken
    • Freie Anmerkungen vs. Zweig-Anmerkungen
    • Zweige aufteilen in Einzel- oder Unterzweige
    • Verbinder: Map-Zweige in Beziehung setzen
    • Zweignotizen: Der Editor im MindManager
    • Tags: Wiederkehrende Beschriftungen in einer Map
    • Die richtige Ansicht wählen
    • Erstellen & Formatieren der Zweigstrukturen
    • Automatische Gestaltung mit Map-Designs und Stilvorlagen
    • Symbole: Visuelle, interaktive Kennzeichnungen 
    • Screenshots & Bilder in die Map einfügen
    • Integration von Excel-Bereichen und Kalkulationstabellen
  • Praxis der Diagramm-Erstellung
    • Wann macht es Sinn ein Flussdiagramm zu verwenden? 
    • Unterschiede in der Programmoberfläche
    • Flussdiagramme versus Konzeptdiagramme
    • Besonderheiten bei den Verbindern
    • Verbinder beschriften, neu konnektieren
    • Praktische Anwendungsbeispiele erstellen
  • Ökonomie der Map-Erstellung
    • MapParts: Zweige einer Map für die zukünftige Verwendung in anderen Maps speichern
    • Map-Vorlage: Erzeugen Sie eine Dokumentvorlage basierend auf Ihren bewährtesten Map-Entwicklungen
  • Links
    • Verlinken von Map-Objekten zu Map-Zweigen
    • Hyperlinks zu Dateien oder auf Ordner im Netzwerk 
    • Multimaps: Maps untereinander verlinken
  • Suchen und Wiederfinden
    • Map-Markierungen: Interaktive Elemente für die Statuskennzeichnung
    • Volltextsuche in der Map
    • Power-Filter & Abfragen: Filtern, Suchen und Finden von Informationen in einer Map
    • Multimap: Zerlegen einer großen Map in mehrere kleinere Maps
  • Externe Informationen in eine Map integrieren
    • Anlagen: Einbetten von Dateien in die Map (z.B. Office Dokumente, PDF-Dateien, ...)
    • Linker: Bilden Sie dynamisch veränderliche Informationenin Ihrer Map ab (z.B den Inhalt einer Excel Arbeitsmappe, Suchergebnisse aus Google oder aus verschiedenen sozialen Netzwerken 
    • Arbeits- und Denkprozesse strukturieren und verständlich visualisieren
  • Aufgaben als Werkzeug der Terminplanung
    • Effektive Vorbereitung auf Teammeetings
    • Anlegen von personellen Ressourcen
    • Aufgaben erstellen und Ressourcen zuweisen
    • Microsoft Outlook-Aufgaben in die Map importieren
    • Gantt-Diagramm - Ansicht: Projektmanagement in einer Mind Map
  • Intelligente Features
    • Zweigerinnerungen: Auf Termine in der Map hinweisen lassen - auch wenn der MindManager nicht läuft
  • Zusammenarbeit
    • Überarbeitungseinstellungen für Zweige und Notizen festlegen
    • Überarbeitung einer Map im Team
    • Annehmen und Ablehnen von Änderungen
    • Map an bestimmte Bearbeiter senden
    • Brainstorming-Feature: Von der Ideensammlung zur Mind Map
  • Analysen
    • Das Analysefenster
    • Die SWOT-Analyse
    • Erstellen einer eigenen Analyse
  • Zweigeigenschaften
    • Eigenschaften in Zweige einsetzen, z.B. Auswahllisten von Werten
    • Formeln in Zweige integrieren
    • Autocalc für automatisierte Berechnungen mit Zweigeigenschaften
  • Datenbankanbindung
    • Technische Voraussetzungen
    • Unterstützte Datenbanktypen
    • Datenbanken hinzufügen und konfigurieren
    • Datenbankinhalte filtern und als Zweige zur Map hinzufügen
  • Exportieren als Webseite
    • Überlegungen und Vorbereitung für die Verwendung in einer Website
    • Wahl von interaktiven oder passiven Vorlagentypen
    • Anpassen einer Webvorlage an das Corporate Identity
  • Verwendung mit anderen Office-Programmen
    • MindManager als Ergänzung oder Alternative zu Microsoft OneNote
    • Microsoft OneNote Seiten mit MindManager-Zweigen verlinken
    • Eine Map aus einem gegliederten Word-Dokument erzeugen
    • PowerPoint-Präsentation aus einer Map erstellen
    • Inhaltliche Organisation von Microsoft Outlook
  • Tipps & Tricks
    • Zeitsparende Shortcuts
    • Geniale Features, die kaum jemand kennt

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Rainer K.

Das beste Tool für MindMapping dass ich bisher gesehen habe. Die Einsatzmöglichkeiten sind erstaunlich, die Benutzeroberfläche einfach und intuitiv.

5/5
Bewertung von Elke H.

Mind Manager ist ein sehr gutes Tool für das Thema Mind Mapping, welches mit vielen Extras und Möglichkeiten punktet. Ich nutze es für die Organisation meines Arbeitsalltags und der Aufgaben. Das Tool ist aber auch für die Projektplanung- und durchführung geeignet.

5/5
Bewertung von Rainer K.

Sehr angenehmes Umfeld mit vielen Dingen, die das Lernen angenehm machen. Den Lehrgang hat ein sehr kompetenter Trainer gehalten.

5/5
Bewertung von Elke H.

Sehr guter Trainer, bei dem ich jederzeit wieder ein Seminar belegen würde. Außerdem ermöglicht das hervorragende Schulungs-Ambiente es sich 100%ig auf die Schulungsinhalte zu konzentrieren. Für alles Andere wird auf sehr nette und aufmerksame Weise gesorgt.

5/5
Anonyme Bewertung

Sehr anschauliche Erklärung. Sehr sympathisch und abwechslungsreich rüber gebracht.

Offene Termine

09.04.-11.04.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
03.09.-05.09.2018
3 Tage | 1.330,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse eines Unternehmens will zusammen die Schulung MindManager 2017/2016  - Mind Mapping buchen

In dem Fall kann ein kundenspezifisches Training zum Gegenstand MindManager 2017/2016  - Mind Mapping sachdienlich sein. Das Thema des Lehrgangs kann nebenbei bemerkt gemeinsam mit den Fachdozenten ausgebaut oder komprimiert werden.

Haben die Mitarbeiter bereits Sachkenntnis in MindManager 2017/2016  - Mind Mapping, sollte der Anfang nur gestreift werden. Eine Inhouse-Weiterbildung macht sich bezahlt bei mehr als 3 Seminarteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema MindManager 2017/2016  - Mind Mapping finden ab und zu im Umkreis von Dortmund, Bielefeld, Dresden, Stuttgart, Berlin, Frankfurt, Münster, Hannover, Essen, Nürnberg, Leipzig, München, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Hamburg, Düsseldorf, Bremen, Bonn und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Themen erweitern MindManager 2017/2016  - Mind Mapping?

Eine gute Basis findet sich in MindManager 2017/2016  - Mind Mapping mit

  • Verbinder beschriften, neu konnektieren
  • Links Verlinken von Map-Objekten zu Map-Zweigen
  • Praxis der Map-Erstellung Umgang mit Themen, Zweigen und Unterzweigen
  • Inhaltliche Organisation von Microsoft Outlook

Empfehlenswert ist auch eine Schulung von „MindManager 2018 - Digitales Mind Mapping“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Annehmen und Ablehnen von Änderungen
  • Wer soll's machen: Aufgaben erstellen und Ressourcen zuweisen
  • Unterstützte Datenbanktypen
  • Wie Sie die geeignete Darstellung für Ihre Mind Map finden  Map-Darstellung versus Gliederung

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „“ mit dem Unterrichtsgegenstand und prädestiniert.

Für Help-Desk-Mitarbeiter eignet sich eine Schulung. In diesem Workshop werden insbesondere

geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU