PDF-Download

Schulung Das neue JavaScript ES6 / ES2015/2016/2017  (S1824)

Für JavaScript gibt es mit der ECMA Script 6 Spezifikation ein grosses Update. Zeit für alle, die bereits mit JavaScript arbeiten, sich damit intensiv auseinander zu setzen. Das 2-Tages Seminar stellt Ihnen praxisnah alle Neuerungen aus den Spezifikationen ES 2015, ES 2016 und ES 2017 vor. Mit dabei sind auch die neuen Objektorientierungsbefehle für Klassen, das geänderte Scope-Verhalten und die neuen Funktionstypen. 

Offene Termine

07.03.-08.03.2019
2 Tage | 960,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
30.09.-01.10.2019
2 Tage | 960,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
GFU Schulungszentrum
Anfragen
Inhouse-Schulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen
Individualschulung
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Anfragen

Schulungs-Ziel

Sie beherrschen die neuen Features aus ECMA 6 zur Anwendung im Browser oder in nodejs. 

Wer sollte teilnehmen

Entwickler

Inhalt

  • Blockscopevariablen und Konstanten 
    • let
    • const
  • Spread- und Restoperator
    • ... als Spreadoperator
    • ... als Restoperator
  • Destructuring von Arrays und Objekten 
    • Destructuring von Arrays 
    • Destructuring von Objekten
  • Themenblock Funktionen 
    • Defaultparameter in Funktionen
    • Funktionsparameter, Rest-Parameter
    • Arrow Funktionen vs. Function-Funktionen
  • Neue Methoden für Standardobjekte in ES2015
    • Neue Methoden von Array
    • Neue Methoden von Object
    • Neue Methoden von String, Number etc.
  • Iteratoren 
    • for-of-Schleife 
    • Bildung und Einsatz von Iteratoren
  • Collections 
    • Maps und Weak-Maps
    • Sets und Weak-Sets
  • Generatoren
    • Generatorfunction und Generatorobject
    • yield-Keyword und next-Methode
  • Object-Shorthanddefinitionen 
    • Definition von Properties 
    • Definition von Methoden
  • Symbols
    • Bildung und Einsatz von Symbols
  • Klassen und Vererbung 
    • Definition von Klassen 
    • Methoden in Klassen
    • constructor-Method
    • Vererbung mit extend
    • Das super-Keyword
  • Proxies 
    • Zugriffsreglementierung mit Proxies
    • Handler-Object, Target-Object
  • Promises 
    • Bildung und Einsatz von Promises
    • Methoden then(), catch()
  • Module 
    • Module in ECMA2015
    • Named Export, Default Export
    • Named Import, Aliasing von Ex- und Import
    • Wildcardimport



Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

- Gut struktierter Lehrplan - Trainer war Kompetent gut Vorbereitet

Bewertung von Anonym
Über das Seminar
5/5

- Erwartungen wurden erfüllt - Inhalte wurden verständlich vermittelt - Möglichkeit eigenen Laptop und Software zu verwenden war gegeben - Interessante Literaturbeilage zusätzlich zu den Unterlagen


Arbeitsplatz


Eine Klasse einer Firma will zusammen den Kurs Das neue JavaScript ES6 / ES2015/2016/2017  buchen

Dann kann ein Firmen-Training zum Thema Das neue JavaScript ES6 / ES2015/2016/2017  opportun sein. Das Thema der Schulung kann dabei zusammen mit den Dozenten variiert oder komprimiert werden.

Haben die Seminarteilnehmer schon Sachkenntnis in Das neue JavaScript ES6 / ES2015/2016/2017 , sollte der Anfang gekürzt werden. Eine Firmen-Weiterbildung rechnet sich bei mehr als 3 Mitarbeitern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Das neue JavaScript ES6 / ES2015/2016/2017  finden sporadisch im Umkreis von Bielefeld, Dortmund, Frankfurt, Leipzig, Bremen, Stuttgart, Wuppertal, Dÿsseldorf, Hamburg, Duisburg, Hannover, Bonn, Mÿnchen, Bochum, Nÿrnberg, Berlin, Dresden, Mÿnster, Essen und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Themen erweitern Das neue JavaScript ES6 / ES2015/2016/2017 ?

Eine erste Ergänzung findet sich in Das neue JavaScript ES6 / ES2015/2016/2017  mit

  • Klassen und Vererbung  Definition von Klassen 
  • yield-Keyword und next-Methode
  • Promises  Bildung und Einsatz von Promises
  • Module  Module in ECMA2015

Empfehlenswert ist auch ein Seminar von „JavaScript für Fortgeschrittene“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Moderne Architektur für JavaScript Applikationen Modul erstellen 
  • Closures erkennen
  • Methoden hinzufügen mit dem Protoype Pattern
  • ES 6/7 bzw. ECMAScript 2015/2016 Sichtbarkeit von Variablen in ES6

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler“ mit dem Unterrichtsstoff Docker Container und Helper-Klassen  Überblick der ASP.NET Helper Klassen geeignet.

Für Erfahrene Anwender passt eine PHP Kompakt mit HTML5, CSS3, JavaScript und MySQL / MariaDB Fortbildung. In diesem Workshop werden u.a.

  • Installation, Wartung und Update, Nutzerverwaltung
  • Ausdrücke und Operatoren
  • Umgebungsvariablen und Konstanten
  • Funktionen im Schnellverfahren
geschult.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU