PDF

Schulung Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt

1 Tag / S1870

23 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Offene Schulung

Learning & Networking in einem. Garantierte Durchführung ab 1 Teilnehmer.

Inhouse-/Firmenschulung

  • 1 Tag - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 1 Tag - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

In diesem Kurs wird Team Foundation Server (TFS) aus der Sicht für Entwickler vorgestellt. Wesentliche Entwicklungskonzepte des TFS wie Versionsverwaltung (Source Control), Build Management und automatisiertes Testen werden kompakt präsentiert.

Schulungsziel

Nach dem Besuch dieser Veranstaltung kennen Sie die wesentlichen Aspekte des TFS für Entwickler und  können Softwareentwicklung mit Visual Studio Team Foundation Server (TFS) umsetzen.

Details

Diese Agenda ist auch Bestandteil (3. Tag) des Kurses Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015(TFS) - Komplett

  • Source Control
    • Integration in Visual Studio
    • Distributed Sourcecontrol mit GitHub
    • Definition eines Workspaces
    • Changesets
    • Source - Historie
    • Branches
    • Shelvesets
    • Policies
  • Build Management
    • Build-Server Konzept
    • Build-Definition
    • Ergebnisse eines Build
    • Automatisches Deployment
  • Testing
    • Das Test-Framework
    • Unittests
    • Manual Test
    • Test-Feedback Client

Software-Entwickler, Programmierer, Tester, Projektleiter,  Projektverantwortliche, Team-Mitglieder, Administratoren und Software-Architekten, die mit Visual Studio Team Foundation Server (TFS)  Projekte entwickeln wollen.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Garantierte Durchführung : Ab einem Teilnehmer
Schulungszeiten: 1 Tag, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Preisvorteil : Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil.
All-Inclusive: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zum Vortag des Seminars
Vormerken statt buchen: Sichern Sie sich unverbindlich Ihren Seminarplatz schon vor der Buchung - auch wenn Sie selbst nicht berechtigt sind zu buchen
Bildungsgutschein: Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Offene Termine

26.06.2019
590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
06.11.2019
590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenfreies Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • All-Inclusive-Preis
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise pro Person zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenfrei teil

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause Europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Arbeitsplatz



Ein Team eines Unternehmens will simultan den Lehrgang Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt frequentieren

An dieser Stelle kann ein Firmen-Lehrgangssystem zum Gegenstand Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt opportun sein. Der Unterrichtsstoff der Schulung kann hierbei gemeinsam mit den Dozenten ergänzt oder verdichtet werden.

Haben die bereits Praxis in Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt, sollte die Einleitung entfallen. Eine Firmen-Weiterbildung rechnet sich ab drei Seminarteilnehmern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt finden ab und zu in der Umgebung von Bielefeld, Dortmund, Berlin, Stuttgart, Dresden, Bremen, Bochum, Essen, Duisburg, Bonn, Düsseldorf, Nürnberg, Wuppertal, Leipzig, München, Hamburg, Münster, Frankfurt, Hannover und Köln am Rhein in NRW statt.

Welche Fortbildungen erweitern Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt?

Eine gute Basis findet sich in Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt mit

  • Testing Das Test-Framework
  • Shelvesets
  • Unittests
  • Manual Test

Zu empfehlen ist auch ein Seminar von „Test Driven Development mit C#“ mit der Behandlung von

  • Die Verwendung von Refactoring Pattern
  • Die Erstellung richtiger Unit-Tests
  • Der Einsatz von Code Quality Strategien
  • Der Umgang mit Moq (Mocking Framework)

Für Firmenschulungen ist das Thema „ASP.NET WebForms Komplett“ mit dem Unterrichtsstoff Behandeln von Seitenereignissen und Deklaratives Konfigurieren der Authentifizierung und Autorisierung geeignet.

Für Fortgeschrittene eignet sich eine ASP.NET Core - Der Einstieg Schulung. In diesem Training werden vor allen Dingen

  • Controller
  • Das ASP.NET MVC Prinzip  Routing
  • Navigation-Properties
  • CRUD-Operations
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU