Schulung Node.js für .NET Entwickler

3 Tage / S1694

3 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsmöglichkeiten

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

ASP.NET ist eine stabile und ausgereifte Technologie für die Entwicklung von Web-Anwendungen. Doch bereits seit einiger Zeit gewinnt die Node.js-Plattform, als „die“ neue  Web-Anwendungsarchitektur, mehr an Zuspruch. Mit Node.js lassen sich  Web-Applikationen vollständig auf Server und Client, in bzw. mit  JavaScript erstellen. Microsoft bietet für Node.js eine ausgezeichnete  Unterstützung: Node.js-Anwendungen können mit Visual Studio (auch mit  der Express-Edition) und den „Node.js Tools for Visual Studio (NTVS)“  elegant erstellt werden und lassen sich auf IIS, sowie der Windows Azure  Plattform ausführen. Diese Schulung richtet sich speziell an  .NET-Entwickler, die Node.js kennenlernen und anwenden möchten.

Schulungsziel

Als erfahrener .NET-Entwickler  können  Sie nun auf Node.js einfacher aufbauen. Node.js eröffnet Ihnen eine deutlich höhere Skalierbarkeit Ihrer Serveranwendung. Die Migration von ASP.Net nach Node.js-Serverapplikationen fällt Ihnen nun deutlich leichter. Sie wissen, wo Sie das passende Node.js Version Download finden.

Details

  • Einstieg in Node.js
    • Einführung in Node.js
    • Node.js Konzepte und Architektur
    • Vergleich Node.js und .NET
    • Node.js installieren
    • Das erste „Hello World“ mit Node.js
    • Node.js, Visual Studio und die Node.js Tools for Visual Studio
    • Dependency Management in Node.js - Verwaltung  von Abhängigkeiten
    • Abhängigkeiten mit Modulen und Ordner 
    • Der Node Package Manager (NPM)
    • Zusammenfassung „Einstieg in Node.js“
  • Eine Website mit Node.js entwickeln
    • Einführung in die Entwicklung von Websites mit Node.js
    • Erstellen eines Node.js-Projekts mit Visual Studio
    • Das Node.js-Web-Framework „Express.js“
    • Die Node.js-View Engine „Jade“
    • Die Node.js-View Engine „EJS“
    • Die Node.js-View Engine „Vash“
    • Erstellen eines Node.js-Controllers
    • Erstellen eines Node.js-Datenservice
    • Statische Ressourcen in Node.js einbinden
    • Clientseitige Ressourcen in Node.js mit Bower einbinden
    • Die Entwicklungszeit in Node.js mit Grunt verkürzen
    • Zusammenfassung „Eine Website mit Node.js entwickeln“
  • Datenzugriff in Node.js
    • Einführung in den Datenzugriff mit Node.js
    • Datenzugriffsmöglichkeiten in Node.js
    • Relationale Daten und Node.js
    • Microsoft SQL Server und Node.js
    • NoSQL Datenspeicher und Node.js
    • Installation von MongoDB 
    • Zugriff auf MongoDB mit Node.js
    • Abspeichern von Daten in MongoDB
    • Abfragen von Daten in MongoDB
    • Einfügen von Daten über ein Formular in MongoDB
    • Erstellen von neuen Dokumente in MongoDB
    • Finden von Daten in MongoDB
    • Fehlerbehandlung beim Datenzugriff mit Node.js
    • Zusammenfassung „Datenzugriff in Node.js“
  • Erstellen einer HTTP-REST-API  mit Node.js
    • Einführung in HTTP-REST-API mit Node.js
    • Was ist ein HTTP-REST-API?
    • Vergleich von HTTP-REST-API in  .NET und Node.js
    • Erstellen eines HTTP-REST-API-Controllers mit Node.js
    • Erstellen einer GET Action mit Node.js
    • Erstellen einer POST Action mit Node.js
    • Testen einer POST Action mit Node.js
    • Speicherung von Daten mit Node.js
    • Zusammenfassung „Erstellen einer HTTP-API (REST) mit Node.js“
  • AngularJS mit Node.js verwenden
    • Einführung in AngularJS mit Node.js
    • Was ist AngularJS?
    • AngularJS in das Project hinzufügen
    • Erstellen von Modulen in AngularJS
    • Erstellen der clientseitigen View in AngularJS
    • Erstellen des Controller in AngularJS
    • Aufruf der API in AngularJS
    • Erstellen von Formularen mit AngularJS
    • Aufruf der API mit AngularJS
    • Zusammenfassung „AngularJS mit Node.js verwenden“
  • Absicherung von Node.js
    • Einführung in Absicherung von Node.js
    • Die Express.js-Pipeline
    • Was ist Passport.js?
    • Erstellen einer Registrierungsseite
    • Implementieren der Registrierungsseite
    • Passwörter absichern
    • Installation von Passport.js
    • Überprüfung von „Credentials“
    • Integration von Passport.js und Express.js
    • Erstellen einer Anmeldeseite
    • Verwaltung von Seiten- und API-Aufrufen
    • Zusammenfassung „Absicherung von Node.js“
  • Echtzeit-Kommunikation mit Node.js
    • Einführung in Echtzeit-Kommunikation mit Node.js
    • Was sind WebSockets?
    • Was ist Socket.io?
    • Einstieg in Socket.io
    • Verwendung von Clientseitigem Socket.io
    • Nachrichten an Viele weiterleiten (Broadcasting)
    • Verwenden von „Räumen“
    • Zusammenfassung „Echtzeit-Kommunikation mit Node.js“

Programmierer und Softwareentwickler aus dem .NET-Umfeld, die Node.js kennenlernen und anwenden wollen und über solide Kenntnisse in Web-Technologien (HTML, CSS und JavaScript) verfügen.


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Schulungszeiten: 3 Tage - anpassbar, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Catering: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zu 3 Wochen vor dem Seminartermin

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung

GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU