PDF

Schulung C für COBOL-Programmierer

2 Tage / S30
7 Teilnehmer haben bisher dieses Seminar besucht

Schulungsformen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Unverbindlich anfragen

Individualschulung

  • 2 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Unverbindlich anfragen

Beschreibung

Sie erfahren die Wesensunterschiede der Programmiersprachen C und COBOL. Sie werden weniger Programmierfehler machen, die für Programmierer, die von COBOL auf C wechseln, typisch sind. Sie wissen, welche Schwachstellen beim gleichzeitigen Einsatzes von C und COBOL existieren und wie Sie mit diesen umgehen können. Sie kennen die Begriffe der objektorientierten Programmierung und was sich hinter diesen Begriffen verbirgt. Sie haben verstanden, welche enormen Unterschiede zwischen einem Windows-Programm und einem Mainframe-Programm bestehen.

Schulungsziel

Ein Einstieg in die Programmiersprache C für Cobol-Programmierer

Details

Wer teilnehmen sollte

Programmierer aus der COBOL-Welt, die in Zukunft auch C oder C(++) benutzen wollen bzw. müssen.


Ihre Schulung

Lernmethode:
Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen:
Seminarunterlagen oder Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz:
PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung:
Neu aufgesetzte Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter.
Arbeitsmaterialien:
Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmebescheinigung:
Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis

Organisation

Teilnehmerzahl:
min. 1, max. 8 Personen
Schulungszeiten:
2 Tage - anpassbar, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung:
GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten:
Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Catering:
Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit:
Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

Buchen ohne Risiko

Rechnungsstellung:
Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung:
Kostenfrei bis zu 3 Wochen vor dem Seminartermin

Kostenfreie Services

Inhalt

  • Sprachen-Konzepte
    • Von C und von COBOL wird jeweils behauptet, für die Programmierung portabler Programme gut geeignet zu sein. Dieses Ziel wird mit unterschiedlichen Mitteln angestrebt. Lernen Sie die Unterschiede kennen:
      • Pre-Compiler
      • Deklarationen und Typ-Überprüfungen
      • Parameterübergabe beim Funktionsaufruf
      • Stärken und Schwächen von C und von COBOL
  • Die Sprache C
    • Der Sprachumfang von C ist um ein vielfaches kleiner als der von COBOL. Daraus ergibt sich, daß gleiche Funktionalitäten auf andere Weise erzielt werden. Bei der Erklärung der Sprache wird immer die Parallele zu COBOL gezogen. Auf abweichendes Verhalten gleicher Sprachelemente wird deutlich hingewiesen.
      • Logische Operatoren
      • Datentypen und Deklarationen
      • Gültigkeitsbereich von Variablen
      • Kontrollstukturen
      • Rechnen mit ganzen Zahlen
      • Funktionen und Funktionsaufrufe
  • Datenübergabe zwischen C und COBOL
    • Nicht alles, was C und COBOL können, sollte benutzt werden, wenn Daten von der einen Sprachwelt in die andere Sprachwelt übergeben werden sollen. Es besteht wenig Portabilität zwischen zwei in sich portablen Programmiersprachen. Sie erhalten Lösungsvorschläge für den Datenaustausch. Dabei gehen die Lösungsvorschläge sehr wohl davon aus, daß Sie bestehende Copy-Strecken haben, die Sie nicht verändern können, da diese auch in Altsystemen verwendet werden.
      • Datentyp-Konvertierungen

Kundenbewertungen

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung
Im GFU Schulungszentrum
Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:
85.619
TEILNEHMER
1.400
SEMINARTHEMEN
22.589
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU