germanyuksettings
Präsenz + Online Schulungen: Bei uns, bei Ihnen oder online - Sie haben die Wahl!

Buchen Sie Ihr Wunschseminar als Präsenz-Schulung bei uns im Schulungszentrum in Köln, als Inhouse-Schulung bei Ihnen oder als Online-Training - ganz wie es für Sie am besten passt!

Mehr Infos
Stand 07.12.: GFU-Präsenz Seminare finden statt. (Nur mit 2G-Nachweis). In der Regel keine Maskenpflicht im Seminarraum. →Details
PDF

Schulung Autodesk 3ds Max

Auch als Online Schulung im Virtual Classroom
3 Tage / S361
30 Teilnehmende haben bisher dieses Seminar besucht
Luftreiniger
Saubere Luft im Schulungszentrum!

Zu Ihrer Sicherheit haben wir das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet. Wir lüften und filtern!

Zertifizierte FFP2 Masken für unsere Teilnehmenden
— Stand 07.12.: GFU-Präsenz Seminare finden statt. (Nur mit 2G-Nachweis). In der Regel keine Maskenpflicht im Seminarraum. →Details

Schulungsformen

Inhouse-/Firmenschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Individualschulung

  • 3 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Beschreibung

3ds Max ist eine 3D-Modellierungs-, Animations- und Rendering-Software, die für Spiele und Designvisualisierung konzipiert und entwickelt wurde. Das Programm ist in der Sammlung der von Autodesk angebotenen Medien- und Unterhaltungssoftwareprodukte enthalten. Es ist auch ein Teil der Architektur-, Ingenieurs- und Konstruktionssammlung von Autodesk und eines der Werkzeuge in der Sammlung für Produktdesign und -herstellung. 3ds Max wird von Visual-Effects-Künstlern und Fachleuten in der Film- und Fernsehbranche sowie von Spieleentwicklern und -designern für die Erstellung von Virtual-Reality-Spielen verwendet. Die Schulung konzentriert sich auf  Gebäudedesign, Infrastruktur und Konstruktion sowie für die Produktentwicklung und Fertigungsplanung. 

Schulungsziel

3ds Max Schulungen bieten eine Möglichkeit, den Umgang mit 3DS Max schnell zu erlernen. Die vollen Möglichkeiten von 3ds Max sind das Maximun, was die Visualisierungen bieten.

Details

Wer teilnehmen sollte

Technische Zeichner, Konstrukteure, Ingenieure, CAD-Anwender mit AutoCAD Basiswissen, die daran interessiert sind, Kenntnisse in rationeller Zeichnungserstellung mit Hilfe der CAD-Technik in 3ds Max zu erwerben und zu vertiefen. Die Teilnehmer sollten mit dem Betriebssystem Windows und AutoCAD Basiswissen vertraut sein. Konstruktive oder zeichnerische Vorkenntnisse sind von Vorteil.

Ihre Schulung


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen auf persönlichem Schulungs-PC.

Wie auch bei unseren Präsenz-Seminaren: Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen. Trainer durchgehend präsent.

Unterlagen

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive. Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Seminarunterlagen oder Fachbuch inklusive (per Post). Das Fachbuch wählt der Trainer passend zum Seminar aus - Ihren individuellen Buch-Wunsch berücksichtigen wir auf Nachfrage gerne.

Arbeitsplatz
  • PC/VMs für alle Teilnehmenden
  • Hochwertige und performante Hardware
  • Große, höhenverstellbare Bildschirme
  • Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
  • 86-90 Zoll Bildschirm für perfekte Präsentationen in jedem Schulungsraum
  • Online Meeting + Remote Zugriff auf persönlichen GFU-Schulungs-PC
  • Keine Installation auf dem eigenem PC notwendig
  • Auf Wunsch: Günstige Hardware-Miete (2. Monitor, Webcam, etc.)
Lernumgebung

Neu aufgesetzte Remote-Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter, sodass Sie über ein perfektes Setup für die Durchführung aller praktischen Übungen verfügen.

Arbeitsmaterialien

Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its

Teilnahmebescheinigung

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen am Ende des Seminars ausgehändigt.

Die Teilnahmebescheinigung inkl. Inhaltsverzeichnis wird Ihnen per Post zugesandt.


Präsenz-Schulung

Online-Schulung
Teilnehmendenzahl

min. 2, max. 8 Personen

Garantierte Durchführung *

Ab einem Teilnehmenden

Schulungszeiten
3 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung
GFU Schulungszentrum oder Virtual Classroom
GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz

oder online im Virtual Classroom oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Das Hygienekonzept wurde mit professioneller Hilfe umgesetzt und mit der zuständigen Behörde abgestimmt. Gerne stellen wir Ihnen dieses zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir zu Ihrer Sicherheit das Schulungszentrum mit insgesamt 17 Trotec TAC V+ Hochleistungsluftreinigern ausgestattet. Durch die neuartig entwickelte Filtertechnik (H14 zertifiziert nach DIN EN1822) wird die Raumluft mehrfach stündlich umgewälzt und infektiöse Aerosole im HEPA-Virenfilter zu 99.995% abgeschieden und abgetötet. Zusätzlich sind alle Räume mit CO2 Ampeln ausgestattet, wir stellen Ihnen gerne zertifizierte FFP2 Masken zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur

Bequem aus dem Homeoffice von überall

All-Inclusive

Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch

Eine Auswahl unserer Frühstücks-Snacks und Nervennahrungs-Highlights senden wir Ihnen mit den Seminarunterlagen per Post zu.
Barrierefreiheit

Das GFU-Schulungszentrum (Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei

-

Präsenz-Schulung

Online-Schulung
  • Eigener Shuttle-Service
  • Reservierte Parkplätze
  • Hotelreservierung
  • Monitor, Webcam etc. günstig mieten
  • Technik-Sofort-Support

Inhalt

  Einführung Autodesk 3ds Max 

  • Konfigurieren von 3ds Max und 3ds Max Design
  • Einrichten von Einheiten
  • Anzeigeeinheiten auf architektonisch einstellen
  • Einen Projektordner zuweisen
  • Erstellen einer Prototypendatei
  • Konfigurieren der Standard-Benutzeroberfläche und Voreinstellungen
  • Maximierung des Arbeitsbereichs
  • Synchronisieren der Benutzeroberfläche und der Standardvoreinstellungen
  • Verwaltung von Arbeitsbereichen
  • Zugriff auf das Hilfesystem
  • Objekt-Interaktion verstehen

 Vorproduktion und Planung

  • Vorplanung der Produktion
  • Entwickeln eines Storyboards im Sketchstil
  • Untersuchen eines Beispiel-Storyboards
  • Detaillierungsgrad der Planungsszene
  • Detaillierungsgrad verstehen
  • Ausgabe von Planungsdateien
  • Ausgabe für Druck/Web
  • Überprüfung von Standbildtypen
  • Untersuchen der Animationsausgabe
  • Überprüfung der Ausgabearten von Animationen
  • Arbeiten mit Ebenen
  • Vorvisualisierung einer Szene
  • Konfigurieren der Vorvisualisierung im Ansichtsfenster mit Stickstoff

 Modellierung

  • Modellierung in 3ds Max
  • Formen verstehen
  • Speichern inkrementeller Dateien
  • Klonen von Formen
  • Umrissformen erstellen
  • Formen anbringen
  • Geschlossene 2D-Formen bearbeiten
  • Beschneiden und Schweißen von Keilnuten
  • Verrundung eines Vertex
  • Verstehen von Netz- und Polyobjekten
  • Den editierbaren Poly-Objekttyp entdecken
  • Konvertierung von Objekttypen
  • Erlernen der Graphit-Modellierungswerkzeuge
  • Arbeiten mit dem Farbverformungswerkzeug
  • Verwendung des Werkzeugs für konforme Farben
  • Verstehen von 2D- und 3D-Objekten
  • Einführende zusammengesetzte Objekte
  • Arbeiten mit ProBoolean
  • Shapemerge verwenden
  • Die Straße ausrichten
  • Erforschen von mehr editierbarem Poly
  • Objekte zusammenführen
  • Arbeiten mit Caddies
  • Modellierung von Fenstern
  • Modellierung von Fensterrahmen
  • Modellierung von Fensterscheiben
  • Prüfung der Modifikatoren und des Modifikatorenstapels
  • Untersuchung von Objektraum-Modifikatoren
  • Hinzufügen eines Abschrägungs-Profil-Modifikators
  • Bearbeiten von 2D-Formen
  • Modifikatoren zum Stapeln
  • Bearbeiten von Modifikatoren
  • Weltraum-Modifikatoren verstehen
  • Bearbeiten des Kartenskalar-Modifikators
  • Objektmalerei verstehen
  • Malen einer Szene
  • AEC-Objekte entdecken
  • Bauen mit AEC-Wänden
  • Hinzufügen einer Tür
  • Hinzufügen von Fenstern
  • Arbeiten mit Containern
  • Container-Inhalt vererben
  • Modellierung - Best Practices

Materialien

  • Einführende Materialien
  • Den Schiefermaterial-Editor verstehen
  • Schematische Materialien erstellen
  • Entdeckung des Bogens und des Entwurfsmaterials
  • Einstellen von Shadern
  • Bearbeitung der Reflexivität
  • Material zuweisen
  • Verwendung von Kartenmustern
  • Geometrie simulieren
  • Einbindende Verschiebungszuordnung
  • Transparenz einstellen
  • Berechnen von Kartengrößen
  • Erstellen einer Kachelkarte
  • Bestimmen der Kartenabdeckung
  • Hinzufügen eines UVW-Kartenmodifikators
  • Arbeiten mit Unwrap UVW
  • Arbeiten mit mehreren Materialien
  • Entdecken des Multi-/Unterobjekt-Materials
  • Material-IDs einstellen
  • Material-IDs bearbeiten
  • Zuordnen eines Multi-/Unterobjektmaterials
  • Blend und Masken verstehen
  • Verwendung eines Blendmaterials
  • Maskieren mit Materialien
  • Substanz-Texturen verstehen
  • Arbeiten mit Stofftexturen
  • Texturen backen - Zur Textur rendern
  • Materialbibliotheken entdecken
  • Autodesk-Materialbibliotheken verstehen
  • Verwenden eines Autodesk-Bibliotheksmaterials
  • Erstellen einer neuen Bibliothek

 Beleuchtung

  • Direktes und indirektes Licht verstehen
  • Das Tageslicht entdecken
  • Platzieren eines Tageslichtsystems
  • Standort einstellen
  • Physischen Himmel anpassen
  • Photometrische Lichter verstehen
  • Aktivieren von Straßenlampen in einer Szene
  • Ändern der photometrischen Lichtvorgaben
  • Indirektes Licht verstehen
  • Berechnung der indirekten Beleuchtung
  • Arbeiten mit Final Gathering
  • Einstellung der Final Gathering Bounces
  • Sky-Portale benutzen
  • Globale Illumination entdecken
  • Einstellung der inneren Nachtbeleuchtung
  • Verwendung photometrischer Web-Dateien
  • Globale Beleuchtung ermöglichen
  • Objektlichter erstellen

 Wiedergabe

  • Einführung in das Rendering
  • Rendern für Standbilder
  • Standbildauflösung verstehen
  • Rendern von Standbildern
  • Render-Voreinstellungen festlegen
  • Arten von Standbilddateien verstehen
  • Auswahl von Standbild-Dateitypen
  • Rendern von Animationen
  • Bildauflösung für Animationen verstehen
  • Einstellung der Animationsauflösung
  • Arten von Animationsdateien verstehen
  • Erstellen einer Vorschau-Animation
  • Rendern von sequentiellen Bildern
  • RAM-Player verwenden
  • Speichern mit Animationscodecs
  • iray entdecken
  • Visualisierung realistischer Beleuchtung mit iray
  • Rendern mit dem Quicksilver-Hardware-Renderer
  • Verwendung von HDR-Umgebungen für realistische Beleuchtung
  • Bearbeiten einer Szene mit iray in Activeshade

 Kameras

  • Die Kamera verstehen
  • Traditionelle Kameraaufnahmen entdecken
  • Identifizieren des effektiven Kamera-Abstandes
  • Ändern des Betrachtungsabstands
  • Entdeckung der Tiefenschärfe
  • Schärfentiefe zur Steuerung des Fokus hinzufügen
  • Verstehen von Kamerawinkeln
  • Einstellen von Kamerawinkeln
  • Grundlagen der Komposition entdecken
  • Die Drittelregel verstehen
  • Umsetzung der Drittel-Regel

 Animation

  • Verstehen von Animationskonzepten
  • Entdeckung der Objektanimation
  • Erkunden der Keyframe-Animation
  • Keyframeing eines bewegten Objekts
  • Pfad-Animation verstehen
  • Animieren auf einem Pfad
  • Geschwindigkeitskontrolle verstehen
  • Anwenden einer einfachen Kurve
  • Grundlagen der Kameraanimation entdecken
  • Trennung von Kameraposition und Rotationssteuerung
  • Animieren eines Dummys auf einem Pfad
  • Verknüpfen einer Hierarchie
  • Retiming einer Animation

Effekte und Dynamik

  • Verstehen von Partikeleffekten
  • Erstellen eines Partikelflusses
  • 3ds Max Dynamics entdecken
  • Starre Körper simulieren
  • Simulieren mit Kräften und Zwängen
  • Erzeugen eines zerreißbaren Vorhangs
  • Render-Effekte verwenden
  • Aktivieren der Blendung der Kamera für mentale Strahlung
  • Hinzufügen eines Volumenfeuer-Effekts

IK und Rigging
  • IK entdecken
  • Aufrüsten einer mechanischen Baugruppe
  • Einführendes Toolkit für Zeichenanimationen
  • Erstellen eines CAT-Rigs

Skripting
  • MAXScript verstehen
  • Erstellen von geskripteten Objekten

 Szenenaufbau
  • Einleitende Szenen-Versammlung
  • Das Konzept der kurzen Szenen entdecken
  • Video-Post entdecken
  • Verwendung der Video-Post-Warteschlange
  • Änderung von Zeit oder Ort anzeigen
  • Hinzufügen eines Überblendungsübergangs
  • Verwendung von Bildebenen
  • Verstehen der Szenenüberlagerung
  • Rendern mit Pässen
  • Entdeckung von Autodesk Composite
  • Zusammensetzen mehrerer Schichten
  • Remapping-Farbausgabe
  • Arbeiten mit externen Dateien
  • Verknüpfung mit AutoCAD-Modellen
  • Importieren von Erfindermodellen

 Ausgabe
  • Endgültige Ausgabe in Betracht ziehen
  • Szenenzustände verstehen
  • Einrichten von Szenenzuständen für das Rendern
  • Verstehen der Stapelwiedergabe
  • Konfigurieren einer Batch-Rendering-Warteschlange
  • Ausgabe von Standbildern
  • Druckauflösung verstehen
  • Druckgröße steuern
  • Erforschung der Gamma-Korrektur
  • Einstellen der Gamma-Korrektur
  • Erstellen spezieller Bildtypen
  • Entdecken Sie den Panorama-Exporteur
  • Erstellen einer Panorama-Datei
  • Ausgabe für Kino
  • Speichern von offenen EXR-Dateien

 Analyse der LEED-Beleuchtung

  • Einführung in die Lichtanalyse
  • Lichtanalyse verstehen
  • Identifizieren, wer die Lichtanalyse verwendet
  • Entdecken, wie die Lichtanalyse eingesetzt wird
  • Identifizieren der Lichtanalyse Integration
  • Einführung der LEED-Zertifizierung
  • LEED-Zertifizierung verstehen
  • Validierung von LEED-Beleuchtung
  • Die Beleuchtungsanalyse-UI entdecken
  • Verwendung des Lichtanalyse-Menüs
  • Arbeiten mit dem Lichtanalyse-Assistenten
  • Identifizieren von Problemen für die Lichtanalyse
  • Untersuchung von Szenen- und Modellierungsproblemen
  • Maßstabsgetreues Bauen
  • 3D-Lichtdesign verstehen
  • Untersuchung der Beleuchtung in der realen Welt

Beleuchtung der Szene

  • Vorbereitung auf die Beleuchtung verstehen
  • Erstellen einer Bodenfläche
  • Die Entdeckung des Tageslichtsystems
  • Hinzufügen eines Tageslichtsystems
  • Konfigurieren des Tageslichtsystems
  • Skylight-Portale erforschen
  • Einstellen der Belichtungssteuerung

 Szenenmaterialien
  • Szenenmaterialien verstehen
  • Identifizieren von Szenenmaterialien
  • Material für die Bodenebene erstellen
  • Beigefarbenes Wandfarbenmaterial hinzufügen
  • Anpassen der BRDF-Funktionskurve
  • Erkunden von Fenster- und Rahmenmaterialien
  • Verwendung des Multi-/Unterobjektmaterials
  • Hinzufügen einer Autodesk Material Glazing für Windows
  • Aufbringen eines Autodesk-Materials Metall für die Fensterrahmen

 Beleuchtungsanalyse für Präsentationen
  • Lichtanalyse für Präsentationen verstehen
  • Werkzeuge zur Lichtanalyse verstehen
  • Verwendung des Lichtanalyse-Assistenten
  • Eingebaute Lichtmessgeräte
  • Konfigurieren der Bildüberlagerung der Beleuchtungsanalyse

Rendern einer Analyse
  • Rendern einer vollständigen Analyse
  • Einstellen der Belichtung
  • Konfigurieren der abschließenden Versammlung
  • Allgemeine Rendering-Einstellungen festlegen
  • Rendern eines endgültigen Bildes
  • Grab-Ansichtsfenster verwenden 

Buchungsmöglichkeiten

Teilnahme auch online möglich

Auf Wunsch können unsere Seminare auch als Online Seminar (Virtual Classroom) gebucht oder angefragt werden. Klicken Sie einfach bei Ihrer Buchung oder Anfrage die entsprechende Option an.

Mehr Infos

Flex-Option inklusive

Ihre gebuchte Schulung findet garantiert statt. Sollten Präsenzveranstaltungen kurzfristig nicht möglich sein, switchen wir Ihre Buchung ganz einfach und automatisch von einer Präsenzschulung zu einer Online-Schulung.

Mehr Infos

Firmenschulung

Im GFU Schulungszentrum

Inhouse-Schulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

In Ihrem Hause 
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Individualschulung

Komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Im GFU Schulungszentrum oder in Ihrem Hause europaweit
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

So haben GFU-Kunden gestimmt

Über das Seminar
5/5

Sehr praktische Erklärungsweise.

Anonym
13 weitere Bewertungen ohne Rezensionen

FAQ für Inhouse Schulungen

Bei einer offenen Schulung stehen Ort und Termin vorab fest. Jeder Interessent kann eine offene Schulung buchen, daher treffen Teilnehmer aus verschiedenen Unternehmen aufeinander.

Inhouse Schulungen können auf Ihren individuellen Schulungsbedarf zugeschnitten werden. Sie bestimmen den Teilnehmerkreis, Termin und Schulungsort.

Bei einer Inhouse Schulung gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein und decken den Schulungsbedarf direkt bei Ihnen im Unternehmen ab.

Das spart Zeit und Geld und sorgt für einen schnellen Wissenstransfer Ihrer Mitarbeiter.

Eine komplette Lernumgebung in der Cloud mit Remote Zugriff ist für uns selbstverständlich. Sie müssen sich um nichts kümmern. Lediglich ein funktionierender PC oder Notebook mit Internetanschluss sollte für jeden Teilnehmer am Schulungstag bereit stehen.

  • Kompetente Seminarberatung
  • Dozenten aus der Praxis
  • Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittener individueller Lernstoff
  • Sie können den Termin flexibel gestalten, so wie es für Sie am besten passt
  • Unsere Inhouse Schulungen können Europaweit durchgeführt werden
  • Der Fokus liegt auf Ihrem Schulungsbedarf, somit schonen Sie Ihr Budget
  • Wissenslücken Ihrer Mitarbeitet werden schnell geschlossen
99.683
TEILNEHMENDE
1.630
SEMINARTHEMEN
26.006
DURCHGEFÜHRTE SEMINARE
aegallianzaxabayerElement 1boschdeutsche-bankdeutsche-postdouglasfordfujitsuhenkelhermeslufthansamercedesnokiasonytelekomvwzdf
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline