bus front 12 calendar date hotel multiple 11 todo

Schulung Apps für Android und IOS erstellen mit Adobe Animate CC (Flashnachfolger) und Actionscript3

4 Tage / S1606

Schulungsmöglichkeiten

Inhouse-/Firmenschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

Inhalte werden auf Wunsch an die Anforderungen Ihres Teams angepasst.

Individualschulung

  • 4 Tage - anpassbar
  • Termin nach Wunsch
  • Preis nach Angebot
  • In Ihrem Hause oder bei der GFU

1 Teilnehmer = max. Fokus aufs Fachliche und max. Raum für individuelle Fragen.

Beschreibung

Mit Flash lassen sich nicht nur anspruchsvolle Animationen, Websites und interaktive Desktopmedien erstellen, sondern auch seit der Version Apps für Android und IOS Mobile Geräte. Durch die Adobe AIR Technologie ist dies auch bei Apple IOS Geräten möglich.
Dadurch bietet sich die Chance, einen einmal erstellten Content ohne großen Aufwand für die unterschiedlichsten Plattformen bereitzustellen.
Der Workshop zeigt Ihnen den Einstieg in die graphische Umsetzung, die anschließende Animation, interaktive programmierte Inhalte sowie die Ausgabe als App für Android und IOS.
Damit Sie die Inhalte auch interaktiv gestalten können, werden Ihnen die Grundlagen in die Actionscript 3 Programmierung anhand von Beispielen vermittelt.
Zu den standardmäßigen Programmierelementen werden hier auch die für Mobile Endgeräte spezifischen Programmierelemente behandelt, z.B Touchevents und Multitouchevents. 

Schulungsziel

In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Werkzeuge und Funktionen von Animate CC kennen. 
Sie lernen, Animationen zu erstellen und können mit grundlegenden Actionscriptbefehlen umgehen.
Sie sind in der Lage, neben den Animationen auch interaktive Objekte zu erstellen und mit Aktionen zu verbinden, externe Grafiken und Multimedia-Material zu importieren und  Formulareingaben auszulesen und zu verarbeiten.
Sie können einfache interaktive Apps für Android und IOS entwickeln.

Details

  • Grundlagen
    • Einführung in die Programmoberfläche 
    • Ebenen, Führungsebenen 
    • Zeitleiste, Szenen und Bibliotheken 
    • Objektkonzept und -handling 
    • Textbearbeitung; Arbeiten mit Grafiken und Text 
    • Aufbau von Animationen, Bewegungsführung 
    • Sound einbinden 
    • Bone tool, Inverse Kinematik
    • Bild- und Vektorimport; Export und Optimierung 
    • Dateiformate 
    • Verwendung von Masken 
    • Instanzen; Symbole 
  • Actionscript
    • Einführung in Actionscript 3
    • Interaktivität mit Symbolen, Schaltflächen, Aktionen,
    • AS3 Flash Eventhandling, User und Systemevents
    • Variablen Typen und Anwendung
    • Operatoren - Bedingungen
    • Dynamisches laden von Bildern und Flashdateien
    • Film- und Animationssteuerung in AS 3.0
    • Arbeiten mit Textfelder und Formulare
    • Textfelder ein/auslesen
    • Funktionen mit /ohne Paramter
    • Dynamisches laden von Variablen und Texten
    • Timerevents
    • Touchevents Mobilgeräte
    • Slider und Swipe Abfragen bei Mobilgeräten
    • Anwenden von Actionscriptklassen
    • Multiplizieren von Clips 
    • Local shared Object (Flash cookie) erstellen und auslesen Highscore
    • Animationen mit AS3
    • Mikrophone und Camera Objekt aufrufen und damit Flashfilme steuern
    • Import und Export und Flash Optimierung
    • Veröffentlichen von Apps für Android und IOS 
    • Umgang mit dem Emulator für Mobiledevices
    • Tipps und Tricks 

Web-Designer und Grafiker mit Grundkenntnissen in Zeichenprogrammen und Design oder Interessierte, die ohne tiefgründige Programmierkenntnisse einfache Apps entwickeln wollen.
Es sind keine Kenntnisse in Actionscript 3 notwendig, da in diesem Seminar alle notwendigen Grundkenntnisse vermittelt werden


Lernmethode: Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis
Unterlagen: Seminarunterlagen / Fachbuch zum Seminar inklusive, das man nach Rücksprache mit dem Trainer individuell auswählen kann
Arbeitsplatz: PC/VMs für jeden Teilnehmer
Hochwertige und performante Hardware
Große, höhenverstellbare Bildschirme
Zugang zu Ihrem Firmennetz erlaubt
Lernumgebung: Frische Systeme für jeden Kurs in Abstimmung mit dem Seminarleiter
Arbeitsmaterialien: Din A4 Block, Notizblock, Kugelschreiber, USB-Stick, Textmarker, Post-its
Teilnahmezertifikat: Wird am Ende des Seminars ausgehändigt, inkl. Inhaltsverzeichnis
Teilnehmerzahl: min. 1, max. 8 Personen
Schulungszeiten: 4 Tage - anpassbar, 09:00 - 16:00 Uhr
Ort der Schulung: GFU Schulungszentrum

GFU Schulungszentrum
Am Grauen Stein 27
51105 Köln-Deutz
oder europaweit bei Ihnen als Inhouse-Schulung
Räumlichkeiten: Helle und modern ausgestattete Räume mit perfekter Infrastruktur
Catering: Frühstück, Snacks und Getränke ganztägig, Mittagessen im eigenen Restaurant, täglich 6 Menüs, auch vegetarisch
Barrierefreiheit: Das GFU-Schulungszentrum(Am Grauen Stein 27) ist barrierefrei
Rechnungsstellung: Erst nach dem erfolgreichen Seminar. Keine Vorkasse.
Stornierung: Kostenfrei bis zu 3 Wochen vor dem Seminartermin

Kundenbewertungen

Zu diesem Seminar wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung

GFU Schulungszentrum

Anfragen

Inhouse-Schulung

In Ihrem Hause
Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen

Individualschulung

Auswählen
Wo soll Ihre Schulung stattfinden?
  • Europaweit
  • GFU Schulungszentrum
  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
Weiterer Ort:

Anfragen
Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU