Dozentenportrait

Oliver Schell

Abitur, Studium Politikwissenschaften, Soziologie und Informationsverarbeitung
Der GFU-Dozent  Oliver Schell
Oliver Schell

Durchführung von GFU-Seminaren zu den Themen


Projekte


- Institut der Universität zu Köln
Leitung der Entwicklung eines Autorensystems für Lernsoftware im kulturwissenschaftlichen Bereich, bestehend aus Browser-, Server- und Editor Modulen
Eingesetzte Tecnologien: J2SE, JDBC, Swing, JNI, native ViaVoice-Module, C++

- Internet-Shop
Integration von Erweiterungen in das bestehende Sytem, bzw. Querverweise zu artverwandten Artikeln aufgrund von User-Navigationen
Eingesetzte Technologien: J2EE (EJB, JSP), HTML, CSS, AJAX

- Softwarehaus für Versicherungssysteme
Erweiterung der bestehenden Architektur um neue Module, bspw. Analyse und Konzeption neuer Geschäftsmodelle und Vertragsmodalitäten
Eingesetzte Technologien: UML, OOA, OOD, J2EE (EJB, Connector API)

Teilnehmerbewertungen

Sehr zufrieden.

Auch sehr kompetent in artverwandten Themen.

Ich bin mit dem gesamten Seminar und der Organisation sehr zufrieden.

Immer verständlich.

Sehr klar strukturiert, guter Umgang mit individuellen Fragen.

Sehr gute Testapplikation

Super! Hohes Fachwissen, guter methodischer Aufbau des Seminars. Sehr guter Vortragsstil. Liefert gute Einblicke in die Materie.

Das Seminar ist sehr gut strukturiert und gut vorbereitet. Man bekam direkt am Anfang ein Hand-out + Beispiel-Sourcen zur Verfügung gestellt.

Dozent kann Theorien in Praxis demonstrieren

Fachlich hervorragend! Sehr umfangreiches und inhaltlich stimmiges Seminar

Der Lehrgang entsprach inhaltlich voll unseren Erwartungen - zumal wir diese im Vorfeld einbringen konnten -, war von tiefer Sachkenntnis und pädagogischem Geschick des Dozenten gekennzeichnet und technisch exzellent vorbereitet, so dass es keine Vorführpannen oder Zeitverzug durch technische Reparaturen gegeben hat. Beeindruckt hat, dass Herr Schell es verstanden hat, auch die Teilnehmer auf den "Restplätzen", die nicht unmittelbar an unserem Projekt arbeiten und inhaltlich von der Problematik weiter entfernt eingestiegen sind, gleichermaßen zufrieden zu stellen.

Es war eine sehr angenehme Veranstaltung, die auch sehr lehrreich war

Fundiert

Auf Zwischenfragen wurde sehr gut eingegangen. Ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis

Gute Mischung aus Theorie und Praxis. Konkrete Fragen aus dem Projekt konnten diskutiert werden

Fachlich super; Fragen konnten problemlos beantwortet werden

Sehr flexibel bei den Themen

Hohes fachliches Wissen bodenständig präsentiert

Dozent konnte komplexe Sachverhalte sehr gut vermitteln

Alles sehr gut

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU