Apache Schulungen und Inhouse-Seminare

Beliebte Apache Schulungen

Neue Apache Schulungen

Weitere Apache Schulungen

Über SharePoint

Der Apache Webserver ist der am meisten verbreitete Webserver, sein Marktanteil beträgt im Jahr 2012 rund 65 Prozent. Er ist für sämtliche gängigen Plattformen verfügbar, weshalb Entwickler und Hoster bevorzugt auf Apache zurückgreifen, wenn ein stabiler, flexibler und leistungsfähiger Webserver gesucht wird. Die Einsatzzwecke moderner Server gehen inzwischen weit über die ursprüngliche Auslieferung von HTML und Grafik an den Browser hinaus. Die meisten Inhalte werden heute dynamisch nach der Browseranfrage erzeugt. Hierzu werden Module wie mod_php und mod_perl beziehungsweise eigenständige Applikationen wie Tomcat benötigt. Inhalt der Apache Schulung In der Schulung wird die Installation des apache-httpd und dessen Einbindung in bestehende Netzwerke vermittelt, ebenso die mehrschichtige Architektur, Optimierungsmöglichkeiten sowie die Tomcat-Applikation. Nach der Schulung sind die Teilnehmer in der Lage, Apache Webserver zu konfigurieren, deren Administration ist ebenfalls ein Bestandteil der Schulung.

Zielgruppe und Inhalte der Apache Schulungen

Schulung: Apache Maven Aufbaukurs - (S1710)

Zielgruppe

Java Entwickler mit XML Kenntnissen, aber auch technische Projektleiter mit ersten Erfahrungen in Apache Maven

Seminar-Ziel

Sie stehen vor der Aufgabe, Software mit Java effizient und möglichst automatisiert zu entwickeln? Dann ist das Seminar Apache Maven optimal für Ihre Bedürfnisse. Sie lernen, den gesamten Software-Lifecycle mit Maven abzubilden und zu testen.

Inhalte

Diese Agenda ist auch Bestandteil (3. Tag) des Kurses Continuous Integration mit SVN, Maven und Hudson/Jenkins

und 

Diese Agenda ist auch Bestandteil (3. Tag) des Kurses Continuous Integration mit Git, Maven und Hudson/Jenkins

Schulung: Apache Webserver-Komplett - (S1463)

Zielgruppe

Teilnehmen können Anwender, Webmaster und Systemadministratoren, die den Apache als Webserver einsetzen möchten und keine oder geringe Vorkenntnisse vom, Apache Webserver haben. Grundlegende Kenntnisse von TCP/IP-Netzwerken unter Windows oder Linux sind Voraussetzung. Erfahrung im Umgang mit Linux/Unix-Systemen ist von Vorteil. Weitere Linux Schulungen sind hier gelistet.

Seminar-Ziel

Nach diesem Seminar haben Sie genug Wissen und Erfahrung, um die Leistungsfähigkeit und Flexibilität des derzeit stabilsten Webservers in Ihrem Unternehmen zu nutzen. Sie kennen die Modularität des Apache Webservers, Sie können ihn konfigurieren, verwalten und an Ihre Bedürfnisse anpassen. Informationen über Download finden Sie direkt bei Apache
Sie sind in der Lage, den Apache in professionellen Einsatzszenarien zu administrieren. Sie wissen, wie sie den Apache perfekt skalieren können und wie man virtuelle Hosts optimal und performant einrichtet. Sie können den Apache als webbasierten Fileserver oder Projektserver mit Versionskontrolle nutzen und SSL-verschlüsselten Zugriff auf seine Inhalte einrichten. Sie sind in der Lage, Benutzer unter Verwendung von LDAP-Verzeichnisdiensten am Apache zu authentifizieren, den Webserver gegen unbefugte Zugriffe zu schützen und mögliche Angriffe präventiv zu unterbinden.

Inhalte

1.-2. Tag: Auch separat buchbar als Apache Webserver - Grundlagen
3.-4. Tag: Auch separat buchbar als Apache Webserver - Aufbau

Schulung: Apache Maven Grundlagen - (S786)

Zielgruppe

Entwickler mit XML Kenntnissen, aber auch technische Projektleiter.

Seminar-Ziel

Sie können Java-Projekte mit Maven erfolgreich bauen.

Inhalte

Diese Agenda ist auch Bestandteil (2. Tag) des Kurses Continuous Integration mit SVN, Maven und Hudson/Jenkins

und 

Diese Agenda ist auch Bestandteil (2. Tag) des Kurses Continuous Integration mit Git, Maven und Hudson/Jenkins

Aufbaukurse:
Maven Aufbau
Apache Maven Aufbaukurs

 

Schulung: Apache Tomcat Administration Intensiv - (S926)

Zielgruppe

Teilnehmen können Systemadministratoren, die Tomcat im produktiven Umfeld betreuen sowie Web-Programmierer, die Websites mit Java entwickeln und Tomcat als Produktiv- oder Testumgebung einsetzen.

Seminar-Ziel

In diesem Seminar lernen Sie die Architektur, die Installation und die Konfiguration der verschiedenen technischen Elemente des Webservers kennen. Sie wissen, wie der Server aufgesetzt wird, können sein Logging und seine Security konfigurieren. Sie können Anwendungen bereitstellen und behalten die wichtigsten Betriebsparameter im Blick. Darüber hinaus kennen Sie seine Clustering-Features und wissen diese einzusetzen.

Inhalte

Diese Agenda ist auch Bestandteil des Kurses"Tomcat Administration"

4. Tag: Erweiterte Themen

Schulung: Apache Tomcat Administration - (S589)

Zielgruppe

Teilnehmen können Systemadministratoren, die Tomcat im produktiven Umfeld betreuen sowie  Web-Programmierer, die Websites mit Java entwickeln und Tomcat als Produktiv- oder Testumgebung einsetzen.

Seminar-Ziel

In diesem Seminar lernen Sie die Architektur, die Installation und die Konfiguration der verschiedenen technischen Elemente des Webservers kennen. Sie wissen, wie der Server aufgesetzt wird und können sein Logging und seine Security konfigurieren. Sie können Anwendungen bereitstellen und behalten die wichtigsten Betriebsparameter im Blick. Darüber hinaus kennen Sie seine Clustering-Features und wissen diese einzusetzen.

Inhalte

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-3. Tag) des Kompaktkurses"Tomcat Administration Intensiv"

Schulung: Mobile Apps mit Adobe PhoneGap und Apache Cordova - (S1718)

Zielgruppe

Softwareentwickler, Programmierer, WebWorker mit Kenntnissen in HTML, CSS und JavaScript, die mit PhoneGap / Cordova Anwendungen erstellen wollen

Seminar-Ziel

Nach dieser Veranstaltung können Sie auf Basis von PhoneGap / Cordova mobile Anwendungen erstellen.

Inhalte

Diese Agenda ist auch Bestandteil (3. Tag) des Kurses Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova

Schulung: Apache Wicket Einführung - (S1903)

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Software-Entwickler, die moderne Java-Webanwendungen mit Wicket erstellen wollen.
 
Das Seminar ist als Workshop konzipiert, in dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst mit Wicket entwickeln. Funktionsumfang und Features werden anhand von Programmieraufgaben erarbeitet. Die Schulung richtet sich dabei insbesondere an Java-Entwickler mit 
- guten Java SE-Kenntnissen
- Grundlegenden Kenntnissen in HTML, CSS und JavaScript
(genaugenommen läßt sich mit einem reinem Wicket-Ansatz auf JavaScript theoretisch verzichten; in der Praxis kommt man ohne JavaScript-Kenntnis nicht weit)
- Erfahrungen mit Eclipse oder IntelliJ
- Basiswissen http, maven

Seminar-Ziel

Das Seminar führt die Teilnehmer in alle grundlegenden Konzepte des Frameworks ein und überwindet dabei nicht nur die Einsteigerhürden, sondern demonstriert anhand der Praxis-Übung auch Lösungen für die Fallstricke aus dem "echten" Leben.

Inhalte

  • Die Bestandteile von Wicket
  • Weiterführende Themen
  • Ongoing während des Trainings: Weiterführende Resourcen
  • Schulung: LAMP Komplett für Administratoren - (S1733)

    Zielgruppe

    Webentwickler  und Systemadministratoren, die dynamische Websites programmieren oder  Webserver betreiben wollen mit Basiskenntnissen in Linux (oder Windows)  und HTML. Eine aktuelle HTML5 Schulung finden Sie hier.

    Seminar-Ziel

    Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, mit Apache, PHP und MySQL stabile, dynamische, sichere und zentralgespeicherte Webinhalte zu erstellen.
    Sie verstehen die Performanz-Optimierung und können sie eigenständig durchführen. Sie sind dabei in der Lage,  typische "Flaschenhälse" zu erkennen und zu beseitigen. Dazu gehörende  Methoden und Messverfahren zur Validierung Ihrer Ergebnisse können Sie  problemlos anwenden und in aussagekräftige Dokumentation einfließen  lassen. Performance-Tuning ist für Sie kein Mittel zum Selbstzweck,  sondern ein unentbehrliches Werkzeug zur Verbesserung der  Systemstabilität und -leistung sowie der Verminderung von stetigem Aufwand und Wartung.

    Inhalte

    1.-3. Tag auch separat buchbar als LAMP Einführung: Betrieb von Apache, MySQL und PHP für Administratoren

  • Sicherheit
  • 4.-5. Tag auch separat buchbar als LAMP Aufbau: Performance Tuning von Apache, MySQL und PHP für Administratoren

    Schulung: Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova  - (S1719)

    Zielgruppe

    Teilnehmen können Web-Designer und -Entwickler mit Kenntnissen in HTML, CSS und JavaScript.  Diese Vorkenntnisse können auch in folgender Schulung  "Schulung  HTML CSS Javascript" erworben werden.
    Softwareentwickler, Programmierer, WebWorker  mit Kenntnissen in HTML, CSS und JavaScript, die mit PhoneGap / Cordova  Anwendungen erstellen wollen

    Seminar-Ziel

    Im Laufe der Schulung werden neben der Vermittlung von wichtigen Basistechniken  praxisgerechte Bausteine entwickelt, die zu einer mobilen Web-Anwendung zusammenwachsen. Sie bilden die Grundlage für eigene Projekte.
    Nach dieser Veranstaltung können Sie auf Basis von PhoneGap / Cordova mobile Anwendungen erstellen.

    Inhalte

    1.-2. Tag: Auch separat buchbar als Professionelle mobile Webapps mit HTML5, CSS3 und JavaScript

    Erstellung und Verteilung einer App mit PhoneGap Buil

    3. Tag: Auch separat buchbar als Mobile Apps mit Adobe PhoneGap und Apache Cordova

    Schulung: Neuerungen in Apache 2.4 - (S1949)

    Zielgruppe

    Anwender, Webmaster und Systemadministratoren, die Apache in Version 2.2 kennen und einen kompakten Überblick über die neuen Features in Version 2.4 benötigen.

    Seminar-Ziel

    Nach diesem Seminar kennen Sie die interessantesten neuen Features von Apache 2.4. Sie sind damit in der Lage, eine Migration von Version 2.2 auf 2.4 durchzuführen bzw. in neuen Projekten gewinnbringend neue Möglichkeiten einzusetzen.

    Inhalte

    Service

    Wir sind top-bewertet

    4.8 von 5 Punkten, Basierend auf 791 abgegebenen Stimmen

    Weitere Themen

    ASP Schulung
    ASP NET Schulung
    Asynchrone Programmierung Schulung
    Finden Sie uns auf Google+

    Lesezeichen als QR-Code

    CHAT