PDF-Download

Schulung Windows Server 2008 R2 incl. Sp1 Administration für Einsteiger (S890)
4.8 von 5 Sternen
30 Kundenbewertungen

Dieses Seminar bietet den Einstieg in die Serveradministration. Angesprochen sind Teilnehmer, die bisher im normalen Umfeld mit Windows-Clientsystemen gearbeitet haben, jetzt jedoch auch Administrationsaufgaben im Serverumfeld übernehmen sollen. Viele praktische Übungen vertiefen die Themen.

Offene Termine

14.08.-18.08.2017
5 Tage | 2.550,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.11.-24.11.2017
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
26.02.-02.03.2018
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, ein Netzwerk mit Windows Server 2008 Server zu verwalten. Sie nutzen Active Directory, um anfallende administrative Aufgabenstellungen zu lösen und Ihr Netzwerk auch in großen Umgebungen leistungsfähig zu halten.

Wer sollte teilnehmen

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter mit allgemeinen Windows-Kenntnissen, die administrative Aufgaben in der IT-Verwaltung übernehmen sollen. Administratoren und Entscheider mit Administrationskenntnissen, die Windows 2008 Server mit Active Directory einführen und verwalten möchten. Windows NT 4.0-Umsteiger, Systembetreuer mit PC-/Windows-Grundlagen und Netzwerkkenntnissen. Nach der erfolgreichen Teilnahme an diesem Seminar sollten Sie das Seminar Netzwerk Grundlagen für Windows Server 2008 R2 besuchen.

Inhalt

  • Einführung
    • Die Versionen von Windows 2008 im Vergleich
    • Überblick über die neuen Funktionen von Windows 2008 R2
    • Windows Powershell
  • Installation
    • Installation eines Windows Servers 2008 R2/ Core Servers
    • Voraussetzungen
    • Installation und Konfiguration weiterer Hardware
  • Übersicht Active Directory Services und Domänenkonzepte
    • Einzeldomäne, Struktur Gesamtstruktur und Standortkonzepte
  • Active Directory Services
    • Einrichten eines Domänencontrollers
    • Einrichten eines Read Only Domänencontrollers
  • Administration von Active Directory Services
    • Organisationseinheiten anlegen und verwalten
    • Computer in Active Directory integrieren
    • Benutzerkonten planen, anlegen und verwalten
    • Gruppen in Active Directory planen, anlegen und verwalten
  • Gruppenrichtlinien (GPO)
    • Gruppenrichtlinien einrichten und verwalten
    • Wirkungsweise von Gruppenrichtlinien
    • Softwareverteilung über Gruppenrichtlinien
  • NTFS und Freigabeberechtigungen
    • Sichern von Dateiressourcen durch NTFS
    • Kombinieren von NTFS und Freigaberechten
    • Verteiltes Dateisystem verwalten (DFS)
    • Freigaben und Active Directory

Teilnehmerkommentare

Freundlicher Dozent mit Praxiserfahrung. Konnte die trockene Theorie mit Beispielen erklären.

Teilnehmer von "VÖB-ZVD Processing ... "

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Frank B.

War sehr zufrieden mit dem Seminar und dem Service rund herum.
Alles war sehr gut organisiert.

5/5
Bewertung von Harald B.

Der Schulungsraum (Hof-Innenseite) und die Hardware war gut.
Der Dozent war sehr nett und aufgeschlossen, fachlich sehr kompetent und motiviert uns möglichst viel von seinem Wissen zu vermitteln. Der GFU Service, Shuttle zum Hotel, Mittagessen und bei den Getränken gab es nichts zu meckern, alles rundum Tip Top. (Seminar Server 08R2)

5/5
Bewertung von Marcus D.

Absolut 1+
Die Organisation war sehr gut, der Dozent hat lebendig und fachflich den Lehrgang gestaltet.

5/5
Bewertung von Stefan E.

super Lehrgang - informativ, lehrreich - jederzeit uneingeschränkt weiter zu empfehlen! - spitze Organisation, Schulungsräume, Dozent, ...

5/5
Bewertung von Dennis B.

Der Shuttle-Service ist eine super Idee. So kommt man täglich stressfrei zur Schulung.
Die Snacks, Getränkeauswahl und das Mittagessen in der Kantine beim TÜV - ebenfalls super.
Man fühlt sich rund um wohl.

4/5
Bewertung von Viktor S.

Leistungsstarke Dienstleistungen:

-Busshuttle
-Info-Mail vor der Anreise/Seminarbeginn
-Betreuung während des Seminars
-gute Parkplatzsituation
-optimale Verteilung des Lerninhalts auf die entsprechenden Seminartage
-Kompetenz der Dozenten/Seminarleiter

Verbesserungsvorschlag:

je nach Möglichkeit mehr Praxisübungen/-fälle ausarbeiten zu können.

5/5
Bewertung von Michael R.

Der Referent war sehr kompetent, die Schulung entsprach voll und ganz der Beschreibung, der Service war erstklassik.

5/5
Bewertung von Martin S.

Alles Prima...

5/5
Bewertung von Bernhard S.

alles bestens!

4/5
Bewertung von Markus P.

Alles ok

Offene Termine

14.08.-18.08.2017
5 Tage | 2.550,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.11.-24.11.2017
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
26.02.-02.03.2018
5 Tage | 2.660,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse einer Firma will zusammen die Schulung Windows Server 2008 R2 incl. Sp1 Administration für Einsteiger frequentieren

Hier kann ein kundenspezifisches Lehrgangssystem zum Thema Windows Server 2008 R2 incl. Sp1 Administration für Einsteiger sachdienlich sein. Der Unterrichtsstoff des Seminars kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Trainern weiterentwickelt oder komprimiert werden.

Haben die “Schüler“ schon Routine in Windows Server 2008 R2 incl. Sp1 Administration für Einsteiger, sollte der Anfang nur gestreift werden. Eine Inhouse-Bildungsmaßnahme lohnt sich ab drei Seminarbesuchern. Die Firmen-Seminare zum Thema Windows Server 2008 R2 incl. Sp1 Administration für Einsteiger finden gelegentlich in der Umgebung von Leipzig, Nürnberg, Stuttgart, Bonn, Berlin, Frankfurt, Dortmund, Dresden, Hannover, Bremen, Münster, Hamburg, Bielefeld, München, Essen, Düsseldorf, Duisburg, Wuppertal, Bochum und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Windows Server 2008 R2 incl. Sp1 Administration für Einsteiger bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Überblick über die neuen Funktionen von Windows 2008 R2 | Gruppenrichtlinien (GPO) Gruppenrichtlinien einrichten und verwalten
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Kombinieren von NTFS und Freigaberechten | Übersicht Active Directory Services und Domänenkonzepte Einzeldomäne, Struktur Gesamtstruktur und Standortkonzepte
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Einrichten eines Read Only Domänencontrollers | Wirkungsweise von Gruppenrichtlinien
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Voraussetzungen | NTFS und Freigabeberechtigungen Sichern von Dateiressourcen durch NTFS
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Freigaben und Active Directory |Windows Powershell
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Active Directory Services Einrichten eines Domänencontrollers | Gruppen in Active Directory planen, anlegen und verwalten
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Installation und Konfiguration weiterer Hardware | Verteiltes Dateisystem verwalten (DFS)
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Installation Installation eines Windows Servers 2008 R2/ Core Servers|Einführung Die Versionen von Windows 2008 im Vergleich

Wenn alle Teilnehmer damit einverstanden sind, kann die Windows Server 2008 R2 incl. Sp1 Administration für Einsteiger Schulung hinsichtlich "Computer in Active Directory integrieren" am Rande gestreift werden und im Gegenzug wird "Administration von Active Directory Services Organisationseinheiten anlegen und verwalten" ausfühlicher behandelt oder vice-versa.

Welche Themen erweitern Windows Server 2008 R2 incl. Sp1 Administration für Einsteiger?

Eine erste Ergänzung bildet Microsoft System Center Data Protection Manager (SCDPM) mit

  • Sicherung der System Center Data Protection Manager Infrastruktur
  • Protection Groups
  • Installation System Center Data Protection Manager
  • Installation und Konfiguration Voraussetzungen für die Installation

Zu empfehlen ist auch eine Schulung von „MOC 20740A / 20740B: Installation, Storage and Compute with Windows Server 2016“ mit der Behandlung von

  • Server-Rollen und -Workloads migrieren 
  • Bereitstellung von Windows Server und Hyper-V Containern 
  • Konfiguration von Netzwerken mit Hyper-V Host Servern
  • Konfiguration von lokalem Storage Verwaltung von Festplatten mit dem Windows Server 2016

Für Firmenschulungen ist das Thema „Business-Intelligence mit MS-Excel“ mit dem Unterrichtsstoff Handlungsfelder der Business-Intelligence und "Business-Intelligence light“ mit Pivot-Table geeignet.

Für Fortgeschrittene passt auch eine VB.NET 2010/2008 Komplett Schulung. In diesem Kurs werden insbesondere

  • Wartbarkeit durch Vererbung
  • Erstellung von Klassen in der Praxis
  • Benutzung von TreeView, ListView und ImageList
  • Wechsel zwischen Formularen
besprochen.

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen