PDF-Download

Schulung Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet) (S1884)

Windows 10 ist das neueste Betriebssystem von Microsoft das sowohl auf PC's, Tablets als auch Smartphones zum Einsatz kommt. 
Dieses Seminar richtet sich an Nutzer die Windows 10 auf dem Microsoft Surface einsetzen (Surface Book, Surface 4, 3 Pro, 3). Erst mit der Surface Serie von Microsoft steht eine Plattform zur Verfügung mit der alles Stärken von Windows 10 voll ausgespielt werden können.
Windows 10 wartet mit einer großen Anzahl von praktischen Neuerungen auf die dem Anwender den Arbeitsalltag wesentlich erleichtern. Die neuen Sicherheitsfunktionen wie z.B. Hello (Iris-Scan auf dem Surface Book und Surface 4) schützen Ihre Daten auf einem noch nie dagewesenen Level. Mit Cortana wird dem Nutzer von Windows 10 eine sprachgesteuerte Assistentin an die Seite gestellt. Mit Edge, dem Nachfolger des Internet Explorers, erhalten Sie nicht nur einen hervorragenden Browser, sondern auch ein Tool für die Webrecherche: In Edge angezeigt Webseiten können Sie mit Kommentaren versehen, Skizzen und Grafiken einfügen und diese dann in der in Windows 10 integrierten OneNote App speichern.
 
Dieses Seminar berücksichtigt auch die Neuerungen des Anniversary Updates (Redstone 1)
 
Die folgend genannten Seminarinhalte spiegeln nicht die Reihenfolge der Behandlung im Seminar wieder.

Offene Termine

05.10.-06.10.2017
2 Tage | 1.270,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
22.03.-23.03.2018
2 Tage | 1.270,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Dieses Seminar zeigt die Handhabung von Windows 10 auf der Microsoft Surface Serie und macht Sie aus Anwendersicht mit den neuen Funktionen des Betriebssystems vertraut. Mit vielen Tipps & Tricks die wir Ihnen zeigen, werden Sie als Anwender in der Lage sein alles aus Windows 10 herauszuholen was Sie für Ihren Arbeitsalltag auf dem Surface benötigen.

Wer sollte teilnehmen

Alle Anwender die ein Microsoft Surface Book oder Surface Tablet ab der Version 3 verwenden und mit dem aktuellen Betriebssystem Windows 10 arbeiten möchten. 
Für dieses Seminar benötigen Sie Ihr eigenes Surface Book oder Surface Tablet ab Version 3! 
Für die Verwendung von Cortana benötigen Sie Ihr eigenes Headset. Vergessen Sie auch nicht Ihr eigenes Netzteil mitzubringen.
 

Inhalt

  • Überblick Hardware
    • Der Aufbau Ihres Surface
    • Trennung des Tablets von der Tastatur (nur Surface Book)
    • Kalibrierung des Stifts mit der Surface-App und einstellen seiner Zusatzfunktionen (Microsoft Ink, OneNote)
    • Anschlussmöglichkeiten für zusätzliche Peripheriegeräte 
    • Verwenden von Dockingstations
    • Nutzung von Adaptern (auch von Apple)
    • Mit optimalem Energiemanagement die Akkus bis aufs letzte Watt ausreizen
  • Überblick Windows 10
    • Die Unterschiedlichen Versionen von Windows 10
    • Änderungen die mit dem Anniversary Update Einzug gehalten haben
    • Allgemeine Neuigkeiten
    • Neue Begriffe: Continuum, Edge, Cortana
    • Cloud-Computing und das Microsoft Konto
    • Der Windows Store
    • Windows 10 auf dem PC, dem Tablet oder auf dem SmartPhone
  • Anmeldung und Sperrbildschirm
    • Verwenden eines lokalen oder eines Microsoft-Kontos
    • Wahl der Anmeldemethode: Kennwort, PIN, Bildcode oder Hello (biometrische Anmeldung)
    • Windows Hello einrichten: Zugang zum System mittels Iris-Scan und Fingerabdruck 
    • Ab- und Anmelden an Windows 10
    • Wechsel zwischen mehreren Sprachen (z.B. Deutsch, Englisch, Japanisch)
    • Wechseln zwischen angemeldeten Benutzern 
  • Der neue Windows Desktop
    • Das Startmenü von Windows 10
    • Kacheln vs. Menüs
    • Umschalten zwischen dem klassischen Desktop und dem Tabletmodus mit Kacheloberfläche
    • Beibehalten der Kachelansicht im Desktopmodus
    • Wischgesten auf dem Bildschirm ausführen
  • Die neue Taskleiste
    • Das Suchen-Fenster
    • Einrichten der Taskleiste
    • Taskansicht-Schaltfläche anzeigen
    • Bildschirmtastatur-Schaltfläche anzeigen
    • Die neuen Elemente im System Tray
  • Das Info-Center
    • Bedeutung und Bedienung der Elemente im Info-Center
    • Einrichten von Benachrichtigungen
    • Das Wartungscenter
  • Verwenden von Apps (Programmen)
    • OneNote (in Verbindung mit Edge)
    • Microsoft Office 2016 (Überblick)
    • Apps aus dem Apps Store installieren
  • Der neue Windows Explorer
    • Office lässt grüßen: Das neue Menüband
    • Neue Fenstertechniken die den Arbeitsablauf beschleunigen
    • Ordner als Lesezeichen verwalten
    • Ordner und Dateien managen
    • Sinnvolle Voreinstellung für einen professionellen Arbeitsablauf
  • Edge - der neue Webbrowser
    • Notizen zu Webseiten in der OneNote App ablegen
    • Erstellen von Favoriten
    • Das "Teilen" Feature
    • Die neue Leseliste für das zeitversetzte Lesen von Artikeln
    • Edge mit produktiven Apps aus dem Microsoft Store erweitern, z.B. OneNote Clipper
    • Vollständige Screenshots von Webseiten erstellen
  • Die Windows Suche
    • Dateisuche in Windows 10
    • Suchindex steuern
    • Verwenden des Schnellzugriffs
  • Einstellungen: Der Dialog mit dem Sie Ihr Windows 10 personalisieren
    • System: Anzeige, Benachrichtigungen, Apps, Energiemanagement, ...
    • Geräte: Drucker, Bluetooth, Maus & Touchpad, ...
    • Netzwerk und Internet: WLAN, Flugzeugmodus, VPN, ...
    • Personalisierung: Sperrbildschirms, Desktopmotiv, Farben, Designs, ...
    • Konten: Ihr Benutzerkonto, Synchronisationseinstellungen, Arbeitsplatz, ...
    • Zeit und Sprache: Spracherkennung, Zeit und Datum, Region, ...
    • Erleichterte Bedienung: Sprachausgabe, Bildschirmluppe, hoher Kontrast, ...
    • Datenschutz: Standortabfrage, Kamera- und Mikrofonzugriff, Feedback & Diagnose, ...
    • Update und Sicherheit: Aktivierung, Windows Update, Windows Defender, ...
    • Weitere Anpassungen in der Systemsteuerung
  • OneDrive
    • OneDrive: Ihr persönlicher Speicherort in der Microsoft Cloud
    • Zugriff aus gemeinsam genutzte Dateien ermöglichen
    • Einstellungen zwischen mehreren Geräten synchronisieren
  • OneNote - Universal App
    • Unterschiede zwischen der Universal und der Office App
    • Daten zwischen der Universal App und der Microsoft Cloud synchronisieren
  • Windows Ink
    • Das ultimative Werkzeug für den Stift
    • Windows Ink Arbeitsbereich
    • Kurznotizen, Skizzenblock und Bildschirmskizze
    • Inhalte teilen
    • Den Arbeitsbereich mit Registry Patch auf Stiftlosten Computern einschalten
  • Cortana - Ihre persönliche Assistentin
    • Fähigkeiten von Cortana
    • Cortana mit der Tastatur verwenden
    • Cortana's Spracherkennung
    • Kategorienbasiertes Suchen mit Cortana
  • Continuum
    • Das Windows 10 Smartphone als PC-Ersatz nutzen (z.B. Lumia 950 XL)
    • Ihr Surface als Bildschirm für das Windows 10 Smartphones verwenden
    • Smartphone mit Bildschirm, Tastatur und Maus verbinden
    • Verwendung und Verfügbarkeit von Universal Apps
  • Herstellen von Verbindungen
    • Mit dem WLAN verbinden
    • Nutzung von getakteten Verbindungen
    • Verbindungen zu Miracast-fähigen Geräten (Displays, Fernsehgeräte) herstellen
    • Verbindung mit einem Bluetooth-Gerät herstellen
    • Verbinden und Einrichten von Druckern
    • USB-Sticks und externe Festplatten
  • Hilfe zur Selbsthilfe
    • Zugriff auf die Programmhilfe (online / offline)
    • Hilferessourcen auf Windows.com
  • Sicherheit in Windows
    • Verschlüsseln der Festplatte (SSD) mit Bitlocker (Windows 10 Pro und Enterprise)
    • Blitzschnelles Sperren des Systems
    • Darstellung und Erkennen der Bedeutung von Dateitypen
    • Sichern und Wiederherstellen des Betriebssystems
    • Reparatur von Windows 10
  • Tipps & Tricks
    • Shortcuts
    • Intelligente Screenshots mit dem PSR
    • Sinnvolle Microsoft-Tools als Ergänzung zu Windows 10

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

05.10.-06.10.2017
2 Tage | 1.270,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
22.03.-23.03.2018
2 Tage | 1.270,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse einer Firma will zusammen den Lehrgang Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet) reservieren

An dieser Stelle kann ein Firmen-Training zur Thematik Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet) richtig sein. Der Inhalt der Schulung kann nebenbei bemerkt gemeinsam mit den Fachdozenten erweitert oder gekürzt werden.

Haben die Schulungsteilnehmer ohnehin Sachkenntnis in Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet), sollte die Einleitung gekürzt werden. Eine Firmen-Weiterbildung rentiert sich ab drei Schulungsteilnehmern. Die Firmen-Seminare zum Thema Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet) finden sporadisch in der Nähe von Essen, Nürnberg, Wuppertal, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Bremen, Berlin, Dresden, Dortmund, Duisburg, München, Bochum, Bielefeld, Bonn, Stuttgart, Münster, Düsseldorf, Leipzig und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet) bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Verbindung mit einem Bluetooth-Gerät herstellen | Der neue Windows Explorer Office lässt grüßen: Das neue Menüband
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Erleichterte Bedienung: Sprachausgabe, Bildschirmluppe, hoher Kontrast, ... | Intelligente Screenshots mit dem PSR
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Suchindex steuern | Anschlussmöglichkeiten für zusätzliche Peripheriegeräte 
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Zeit und Sprache: Spracherkennung, Zeit und Datum, Region, ... | Zugriff aus gemeinsam genutzte Dateien ermöglichen
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Hilfe zur Selbsthilfe Zugriff auf die Programmhilfe (online / offline)|Allgemeine Neuigkeiten
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Die Windows Suche Dateisuche in Windows 10 | Überblick Hardware Der Aufbau Ihres Surface
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Edge mit produktiven Apps aus dem Microsoft Store erweitern, z.B. OneNote Clipper | Einstellungen: Der Dialog mit dem Sie Ihr Windows 10 personalisieren System: Anzeige, Benachrichtigungen, Apps, Energiemanagement, ...
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Neue Fenstertechniken die den Arbeitsablauf beschleunigen|Wechsel zwischen mehreren Sprachen (z.B. Deutsch, Englisch, Japanisch)

Wenn alle Seminarbesucher einheitlich damit einverstanden sind, kann die Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet) Schulung hinsichtlich "Die neuen Elemente im System Tray" gekürzt werden und als Kompensation wird "Taskansicht-Schaltfläche anzeigen" intensiver thematisiert oder vice-versa.

Welche Kurse passen zu Microsoft Surface mit Windows 10 für Anwender (Book oder Tablet)?

Eine erste Ergänzung bildet Excel für Analysten mit

  • Download und Installation (Excel 2010)
  • Oberflächenüberblick
  • PivotTabellen
  • Ergebnisse ein- und ausblenden Teilergebnisse

Zu empfehlen ist auch eine Schulung von „Neue Gruppenrichtlinien in Windows 10/8.1 und Windows Server 2016/2012 R2“ mit der Behandlung von

  • Fine-Tuning Client-Server Richtlinienabgleich
  • Import und Export
  • Backup / Wiederherstellung
  • Grundlagen Logischer Aufbau der Gruppenrichtlinien

Für Firmenschulungen ist das Thema „Microsoft Office SharePoint 2016/2013 - Upgrade für Anwender“ mit den Kapiteln Access-Integration und Office Integration Outook-Integration prädestiniert.

Für Fortgeschrittene passt auch eine Microsoft SQL Server Reporting Services für Analysis Services (2016/2014/2012/2008R2) Fortbildung. In diesem Seminar werden insbesondere

  • Rechtevergabe auf Berichten und Ordnern
  • Konfiguration von Ordnern und Berichten
  • Verschachtelte Data Regions
  • Einen tabellarische Bericht anlegen
besprochen.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick