PDF-Download

Schulung Windows Server 2003 und Windows XP Administration kompakt (S653)

Achtung:
Windows 2003 und XP sind nicht mehr die aktuellen Versionen. Es gibt aber für Unternehmen triftige Gründe, bestehende Installationen beizubehalten und weiter zu unterstützen. Dieser Kurs ist geeignet, wenn Sie weiteres Personal für diese Betriebssysteme benötigen. Sollten Sie auf neuere Versionen umsteigen, empfehlen wir die Schulung Windows 2008 Server und Windows 7 Administration
Lernen Sie die Funktionen und Synergien von Windows XP Professional und Windows 2003 Server der Active Directory Netzwerkwelt kennen

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

5 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar Kompaktkurs I sind Sie in der Lage, ein Netzwerk mit Windows XP als Client und Windows 2003 als Server zu verwalten. Sie nutzen Active Directory, um anfallende administrative Aufgabenstellungen zu lösen und Ihr Netzwerk auch in großen Umgebungen leistungsfähig zu halten.

Wer sollte teilnehmen

Mitarbeiter mit elementaren Windows-Kenntnissen, die administrative Aufgaben in der IT-Verwaltung übernehmen sollen. Administratoren und Entscheider mit Administrationskenntnissen, die Windows 2003 Server mit Active Directory einführen und verwalten möchten.  Systembetreuer mit PC-/Windows-Grundlagen und Netzwerkkenntnissen

Inhalt

  • MS Windows 2003 Netzwerk und Administrationsgrundlagen:
    • Administrative Aufgaben
    • Netzwerk-Protokolle
    • TCP/IP-Grundlagen
    • IP-Adressierung
    • Routing
  • Verwaltung Windows XP Professional und Windows Server 2003:
    • Installation oder Upgrade
    • Installation mit RIS
    • Konfiguration des Betriebssystems
    • NTFS als Dateisystem
    • Verwalten des Zugriffs auf Ressourcen durch Gruppen
    • Schattenkopien
    • Überwachung, Optimierung der Systemleistung
    • Sicherheit
    • Drucken
    • Unterstützung mobiler Computer
    • Verwaltung von Datenträgern
    • Disaster Protection und Recovery Szenarien
    • Terminal Services
  • Integration und Administration von Active Directory Services 2003:
    • DNS
    • Erstellung einer Domäne
    • Trees und Forests
    • FSMO Rollen Handling
    • AD Replikation
    • Implementierung der AD Infrastruktur
    • Benutzerkonten und Gruppen
    • Veröffentlichen von Ressourcen
    • Delegation administrativer Kontrolle
    • Implementierung von Gruppenrichtlinien
    • GPMC (Group Policy Management Console)
    • Verwaltung von Softwarepaketen
    • Wiederherstellung und Verwaltung der AD Datenbank

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 5 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen