PDF-Download

Schulung VMware vSphere 6.x: Überblick (S1590)

In diesem Seminar werden die Komponenten von VMware vSphere 6.x vorgestellt, mit denen man Server-Virtualisierung und -Konsolidierung betreiben kann. Im Großteil des Seminars geht es um die Vorstellung der Features und Möglichkeiten einer kompletten VMware vSphere 6.x Umgebung.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

1 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach diesem Seminar kennen Sie die Architektur von VMware vSphere 6.x, seine Einsatzgebiete und die damit verbundenen Konfigurationsmöglichkeiten. Den Einsatzschwerpunkt des vCenter Servers und die Installation und Vernetzung der Gast-Betriebssysteme lernen Sie dabei kennen.

Wer sollte teilnehmen

Administratoren, Systemarchitekten oder IT-Leiter mit guten Kenntnissen in mindestens einem Server- Betriebssystem und Netzwerkgrundkenntnissen sowie Interesse an Serverkonsolidierung, ausfallsicheren Servern, Terminalservern und Servercluster.

Inhalt

  • Installation und Nutzung des vSphere und Web Clients
  • Die Technik von virtuellen Maschinen (VMs)
  • Installation von VMs
  • Netzwerktechniken wie Teaming, virtuelle Switche, Sicherheitsaspekte
  • wichtige Cluster-Einstellungen
  • High Availability von virtuellen Maschinen
  • Distributed Ressource Scheduler - Loadbalancing
  • Fault Tolerance - gespiegelte virtuelle Maschinen
  • Möglichkeiten der Ressourcenzuweisungen für VMs
  • Überwachung der virtuellen Umgebung mit SNMP und Mails

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 1 Tag, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen