PDF-Download

Schulung Neos CMS / Typo3 Neos - Grundlagen und Einstieg (S1795)

Mit Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos) wird "die" neue, moderne Generation des bekannten Open Source Enterprise Content Management Systems TYPO3 vorgestellt. Die Basis von Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos)  ist das Framework TYPO3 Flow. Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos) enthält außerdem eine ganze Reihe von neuen technischen Konzepten, wie beispielsweise TypoScript 2.0, EEL (Embedded Expression Language), FlowQuery und Fizzle. Das Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos) hat in zahlreichen veröffentlichten Projekten seine uneingeschränkte Einsatzfähigkeit bewiesen.

Offene Termine

18.05.-19.05.2017
2 Tage | 880,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
05.10.-06.10.2017
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
22.03.-23.03.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dem Besuch der Veranstaltung kennen Sie die Geschichte und Hintergründe, sowie Architektur von Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos). Sie können Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos) installieren und konfigurieren und haben mit dem Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos) Backend Erfahrung gemacht. Die Konzepte von TypoScript, EEL und FlowQuery sind in geläufig und Sie wissen, wie man mit Fluid Vorlagen erstellt und eine komplette Website implementiert.

Wer sollte teilnehmen

Website-Autoren, -Administratoren, -Entwickler die mit Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos) Websites umsetzen wollen. Erfahrungen in den Web-Technologien HTML, CSS, JavaScript und PHP sind empfehlenswert. 

Inhalt

  • Einführung in Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos)
    • Geschichte & Hintergründe
    • Architektur
  • Installation & Konfiguration
    • Composer
    • Installation von Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos)
    • Konfiguration der Installation
    • Developer und Produktion Kontext
    • Verzeichnisstruktur
    • Flow CLI (Command Line Interface)
  • Das Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos) Backend
    • Erläuterung aller Funktionen
  • TypoScript / Eel / FlowQuery
    • TypoScript 2.0
    • Objekte in TypoScript
    • Embedded Expression Language
    • FlowQuery
    • Fizzle
  • Templating via Fluid
    • Grundlagen von Fluid
    • ViewHelper
    • Eigene ViewHelper bauen
  • Integration einer Website
    • Basistemplate implementieren
    • Menüs
    • Content-Elemente
    • Seitentypen
    • Eigene Content-Elemente erstellen
    • SEO
    • Mehrsprachigkeit

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetag 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

18.05.-19.05.2017
2 Tage | 880,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
05.10.-06.10.2017
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
22.03.-23.03.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Ein Team einer Firma will simultan den Lehrgang Neos CMS / Typo3 Neos - Grundlagen und Einstieg buchen

Hier kann ein Inhouse-Training zur Thematik Neos CMS / Typo3 Neos - Grundlagen und Einstieg ratsam sein. Das Thema der Schulung kann dabei zusammen mit den Fachdozenten aufgestockt oder gestrafft werden.

Haben die Schulungsteilnehmer schon Erfahrung in Neos CMS / Typo3 Neos - Grundlagen und Einstieg, sollte der Anfang entfallen. Eine Firmen-Weiterbildung macht sich bezahlt ab drei Schulungsteilnehmern. Die Firmen-Schulungen zum Thema Neos CMS / Typo3 Neos - Grundlagen und Einstieg finden ab und zu in der Nähe von Berlin, Bremen, Frankfurt, Münster, Bochum, Dortmund, Stuttgart, München, Essen, Hannover, Leipzig, Duisburg, Hamburg, Wuppertal, Nürnberg, Bielefeld, Bonn, Düsseldorf, Dresden und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Neos CMS / Typo3 Neos - Grundlagen und Einstieg bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Eigene ViewHelper bauen | Menüs
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: FlowQuery | Developer und Produktion Kontext
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Einführung in Neos CMS (ehemals TYPO3 Neos) Geschichte & Hintergründe | ViewHelper
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Integration einer Website Basistemplate implementieren | Embedded Expression Language
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Objekte in TypoScript|Architektur
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Eigene Content-Elemente erstellen | Konfiguration der Installation
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Seitentypen | Content-Elemente
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: TypoScript / Eel / FlowQuery TypoScript 2.0|Flow CLI (Command Line Interface)

Wenn alle Teilnehmer einheitlich damit einverstanden sind, kann die Neos CMS / Typo3 Neos - Grundlagen und Einstieg Schulung hinsichtlich "Fizzle" gekürzt werden und als Kompensation wird "SEO" ausfühlicher beprochen oder vice-versa.

Welche Kurse ergänzen Neos CMS / Typo3 Neos - Grundlagen und Einstieg?

Eine passende Erweiterung bildet WordPress Themen erstellen mit

  • WordPress Installieren
  • Erweiterung mit einer Suchfunktion
  • Seitentypen mit CSS gestalten
  • Seitentypen erstellen

Empfehlenswert ist auch ein Seminar von „TYPO3 für Web-Autoren, Grundlagen“ mit der Behandlung von

  • Neue Inhalte anlegen und steuern
  • Upload und Pflege von Dateien
  • Tipps aus der Praxis Sichtbarkeit und Ablaufdatum von Datensätzen
  • Das Eingabeformular

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „TYPO3 für Web-Administratoren, Grundlagen“ mit den Kapiteln Syntax und Extension Repository passend.

Für Help-Desk-Mitarbeiter eignet sich eine TYPO3-Extension-Programmierung: extbase/fluid  Schulung. In diesem Kurs werden insbesondere

  •  Hooks, Sonstiges (z. B. Services, Lokalisierung, Versionierung)
  • Konfiguration (TypoScript, FlexForms, Extension-Manager)
  • Datei-/Verzeichnisstruktur, Plugins
  • Grundlagen (Coding-Guidelines, Dokumentation)
behandelt.

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen