PDF-Download

Schulung Automatisierte Build-Prozesse mit ANT - für Fortgeschrittene (S1516)
4.5 von 5 Sternen
2 Kundenbewertungen

ANT existiert, ANT erledigt die Arbeiten, für die es eingesetzt ist, gut. Und ANT kann viel. Aber haben Sie ANT auch richtig genutzt? Was ist eine "gute" Lösung. 
Vielleicht hätten Sie eine ganz andere Lösung für Ihre bestehenden Skripte geschrieben, wenn Sie das Wissen dazu gehabt hätten.  
Lassen Sie sich in diesem Kurs die etwas ausgefalleneren Funktionen von ANT zeigen. Außerdem lernen Sie, wie einfach es ist, eigene ANT-Tasks zu schreiben. Eigentlich ist das Schwierigere eher, eine eigene ANT-Tasks zu debuggen. 
Sollten Sie aus dem Kurs nur einen Aspekt für eine schwierige zukünftige Aufgabe sinnvoll einsetzen können, hat sich der Besuch schon gelohnt.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

1 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Sie sind nach dem Seminar in der Lage, anspruchsvolle, komplizierte  Aufgaben mit ANT zu lösen, und zwar auf unkomplizierte Weise. Sie sind ebenfalls in der Lage, bestehende ANT-Skripte zu vereinfachen.

Wer sollte teilnehmen

Entwickler und Administratoren, die mit der Entwicklung und Erweiterung von ANT-Skripten vertraut sind. Erweitern Sie Ihre Kenntnisse und informieren Sie sich über den aktuellen Stand von ANT und der Bearbeitung von ANT mit Eclipse.

Inhalt

  • Kurze Wiederholgung der Grundlagen (falls nötig)
  • Externe Programme remote starten <rexec> ...
  • Ant-Contrib
  • Skripting mit Ant: <script>, <scriptdef>
  • Intelligente Dateioperationen mit Filtern <filterchain>: Zeichen entfernen, Token ersetzen, ...
  • Eigene ANT-Tasks schreiben
  • Debugging eigener ANT-Tasks
  • Mit einem eigenen Logger auf Build-Events reagieren
  • Debugging von ANT-Skripten
  • ANT und Qualitätssicherungs-Tools (PMD, FindBugs, Checkstyle, JavaNCSS)
  • ANT-Skripte in Hudson/Jenkins nutzen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 1 Tag, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

4/5
Bewertung von Yulia K.

Es war wieder mal eine super Fortbildung in der ich sehr viel von dem gelernt habe, was auch gewünscht war. Die Organisationsabläufe waren diesmal besser als beim letzten Besuch, dennoch nicht so gut. Der Preis für Mauritiushotel auf der Website ist nicht mehr aktuell. Das Hotel berechnet 67,5 anstatt 66,5. Die Informationen über Kulturabschlag kamen weder vom Hotel noch von Ihnen. Und ich wurde vom Shuttle im Hotel vergessen. Habe zwar Taxi bezahlt bekommen, trotzdem war es nicht schön.
Dennoch sind die Kolleginnen sehr hilfsbereit, Räume super, Trainer klasse und Kaffee einfach nur lecker.

5/5
Bewertung von Yulia K.

Sehr gute Fortbildung für alle, die erste Berührungspunkte mit ANT hat und sich in bereits bestehende Gebilde an Scripten einarbeiten muss.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU