PDF-Download

Schulung ISO 27001 in der praktischen Anwendung (S1820)

Ziel der ISO Norm 27001 ist es, Prozesse, Verfahren und Regelungen einzuführen mit Hilfe derer die Informationssicherheit in Unternehmen messbar gestaltet und stetig verbessert wird. Im Rahmen dieses 1-tägigen Seminars lernen Sie die Norm ISO 27001 zunächst inhaltlich kennen. Anhand eines abstrakten Unternehmens wird das Thema Informationssicherheitsmanagement (ISMS) plastisch dargestellt.

Offene Termine

02.06.2017
1 Tag | 560,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
22.09.2017
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Im Anschluss sind Sie in der Lage, die Anforderungen der Norm ISO 27001 zu verstehen und praktisch umzusetzen. 

Wer sollte teilnehmen

IT-Leiter, Informationssicherheits-Verantwortliche, Datensicherheit-Verantwortliche, Qualitätsmanager, Mitarbeiter, die in die Einführung von ISO/IEC 27001 im Unternehmen involviert sind

Inhalt

  • Der Standard: ISO/IEC  27001
    • Aufbau der Norm
    • Weitere Anforderungen: Gesetze, Normen, Regeln 
    • Phasen eines ISMS: Planung, Umsetzung, Messung, Verbesserung 
  • Elementare Bestandteile
    • SoA - Erklärung zur Anwendbarkeit - Was ist damit gemeint?
    • Bedrohungen, Schwachstellen, Maßnahmen 
    • Risiko: Analyse, Bewertung, Behandlung
  • Maßnahmenpakete
    • Überblick über vorgesehene Maßnahmen und deren Umsetzung
  • Audits
    • Interne und externe Audits: Zweck und Umfang 
    • Auditablauf: Auftrag, Planung, Durchführung und Berichterstattung (Zertifizierung) 

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 1 Tag, 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

02.06.2017
1 Tag | 560,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
22.09.2017
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Ein Team einer Firma will zusammen den Lehrgang ISO 27001 in der praktischen Anwendung besuchen

Dann kann ein Firmen-Lehrgangssystem zum Thema ISO 27001 in der praktischen Anwendung richtig sein. Die Agenda des Lehrgangs kann hierbei gemeinsam mit den Fachdozenten modifiert oder verdichtet werden.

Haben die Seminarteilnehmer allerdings Sachkenntnis in ISO 27001 in der praktischen Anwendung, sollte der Anfang gekürzt werden. Eine Inhouse-Weiterbildung rentiert sich bei mindestens 3 Schulungsteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema ISO 27001 in der praktischen Anwendung finden bisweilen im Umkreis von Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Duisburg, Bochum, Dortmund, Hannover, Bonn, Essen, Berlin, Frankfurt, München, Nürnberg, Bielefeld, Münster, Bremen, Leipzig, Wuppertal, Stuttgart und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu ISO 27001 in der praktischen Anwendung bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Bedrohungen, Schwachstellen, Maßnahmen  | Phasen eines ISMS: Planung, Umsetzung, Messung, Verbesserung 
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Weitere Anforderungen: Gesetze, Normen, Regeln  | Maßnahmenpakete Überblick über vorgesehene Maßnahmen und deren Umsetzung
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Audits Interne und externe Audits: Zweck und Umfang  | Der Standard: ISO/IEC  27001 Aufbau der Norm
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Elementare Bestandteile SoA - Erklärung zur Anwendbarkeit - Was ist damit gemeint? | Risiko: Analyse, Bewertung, Behandlung
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Auditablauf: Auftrag, Planung, Durchführung und Berichterstattung (Zertifizierung) |
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: |
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: |
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: |

Wenn alle Seminarbesucher einheitlich zustimmen, kann die ISO 27001 in der praktischen Anwendung Schulung hinsichtlich "" abgerundet werden und dafür wird "" ausfühlicher thematisiert oder vice-versa.

Welche Seminare passen zu ISO 27001 in der praktischen Anwendung?

Eine erste Ergänzung findet sich in Die neue DIN EN ISO 9001:2015 mit

  • Die neue Struktur der DIN ISO 9001: High Level Structure
  • Zielsetzung der Revision 2015: Was ändert sich tatsächlich
  • Schlussfolgerungen für ihre Internen Auditoren
  • Konsequenzen für die Rolle der Qualitätsmanager bzw. Qualitätsbeauftragten und Führungskräfte

Erwägenswert ist auch eine Schulung von „Kryptographie - Theorie und Anwendung (Sprachen: Java, Ruby, C/C++, C# und Python)“ mit der Behandlung von

  • Unterschiede zur symmetrischen Verschlüsselung
  • Was ist ein "Initialization Vector"?
  • Speicherung und Verwaltung von Passwörtern
  • Schlüssellängen

Für Firmenschulungen ist das Thema „Datenschutzbeauftragter Grundlagenseminar“ mit den Unterpunkten Kontrolle durch die Datenschutzaufsichtsbehörden und Aufgaben, Rechte und Pflichten des Datenschutzbeauftragten passend.

Für Professionals eignet sich auch eine ANSI/ISO SQL Grundlagen Fortbildung. In diesem Training werden u.a.

  • LIKE, IN und BETWEEN
  • Erstellen und pflegen von Tabellen (CREATE, ALTER und DROP Befehl)
  • Die Verknüpfung (Join) INNER Join
  • Projektion und Selektion (Spaltenwahl und WHERE-Klausel)
geschult.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick