PDF-Download

Schulung Systems Management Server 2003 (SMS) (S579)

In diesem Workshop wird der Systems Management Server 2003 von Microsoft anhand einer Fallstudie vorgestellt. Dazu gehören Planung einer Site, Hard- und Softwareinventarisierung, Software-Metering, Remote- Desktop und Troubleshooting

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach diesem Seminar sind Sie mit dem System Management Server 2003 vertraut und können ihn einsetzen, um größere Netzwerke bequemer und effizienter zu verwalten und zu managen.

Wer sollte teilnehmen

Administratoren, die mit der Verwaltung eines mittleren bis großen Netzwerkes vetraut sind (ab ca. 200 Clients). Kenntnisse in mindestens einem Server-Betriebssystem und Netzwerkgrundkenntnisse sind erforderlich.

Inhalt

  • Überblick über die SMS Funktionen
    • Inventur, Hard- und Softwareverteilung
    • Helpdesk Unterstützung
    • Softwaremessung
  • Standortsysteme
    • Standort-, Komponenten, Standort-Datenbank-Server
    • Client-Zugriffs-Punkt, Anmelde- und Verteilungspunkte
    • Software-Messungs- und Software-Messungs-Datenbank-Server
    • Standorte und Hierarchien
  • Installation von SQL und SMS
    • Planen und Einrichten von SMS anhand einer Fallstudie
    • Einrichten von Standortgrenzen und Ermittlungsmethoden
    • Client-Installationsmethoden
    • Ermitteln der Ressourcen
    • verschiedene Client-Agenten installieren
    • Konfiguration nach der Installation von SMS
    • Aktivieren und Konfigurieren von Client-Agenten
  • Die Remote Tool Suite
    • Remote-Steuerung, Remote-Neustart, Remote-Chat
    • Remote-Dateiübertragung, Remote-Ausführung
    • SMS-Clientdiagnose und Ping-Test
    • Funktionsweise von Remote-Tools
  • Inventursammlung
    • Arbeiten mit Inventurdaten
    • Softwareinventursammlung
    • Untersuchen der Inventursammelprozesse
    • Anzeigen gesammelter Inventurdaten
  • Softwareverteilung
    • Konfigurieren der Softwareverteilung
    • Erstellen von Paketen und Programmen
    • Softwareverteilung mit Hilfe von Sammlungen
    • Erstellen von Sammlungen und Ankündigungen
  • Softwarepatches
    • Sicherheit, Test- und Rollback-Unterstützung
    • Überwachen einer Installation

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen