PDF-Download

Schulung SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen (S1029)
4.7 von 5 Sternen
14 Kundenbewertungen

Mit SSIS stellt Microsoft ein sehr mächtiges Workflow-System zur Verfügung, mit dem ETL-Aufgaben visuell entwickelt werden. SSIS eignet sich sowohl für Datenbank-Entwickler, die komplexe ETL-Prozesse gestalten, als auch für DBAs, die "mal eben" einen Daten-Export in ein Flatfile durchführen möchten. Als Teil der SQL Server Produkt-Palette kann SSIS im Rahmen einer lizensierten SQL Server Installation ohne Zusatzkosten betrieben werden. Mit Hilfe der 77 integrierten Tasks lassen sich meist mehrere Wege oder Workflows für eine ETL-Aufgabe finden. Spätestens durch den Einsatz des Script-Tasks lässt sich jede Aufgabe mittels .NET-Programm-Code lösen. 
Im Rahmen dieses Seminars wird das Know-how vermittelt, SSIS-Pakete für den produktiven Einsatz zu entwickeln. 

Offene Termine

17.07.-19.07.2017
3 Tage | 1.630,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
25.09.-27.09.2017
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
26.02.-28.02.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach diesem Seminar kennen Sie die Werkzeuge und können SSIS-Lösungen implementieren, optimieren, Protokollverfahren einsetzen und Fehler beseitigen.

Wer sollte teilnehmen

Teilnehmen können Datenbank-Entwickler, Datenbank-Administratoren und Data Warehouse-Spezialisten mit Kenntnissen in relationalen Datenbanken und der Sprache SQL.

Inhalt

Diese Agenda ist auch Bestandteil (1.-3. Tag) des Kurses SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Komplett

  • Einführung 
    • Die Architektur von Integration Services 
    • Erstellen, Speichern und Scheduling von Paketen 
    • Datentypen in SSIS, .NET und RDBMS 
  • Task-Ablaufsteuerung und Dynamik 
    • Verwenden von Variablen 
    • Einsatz von Sequenz- und Loop-Container 
    • Steuerung von Paket-Eigenschaften über Expressions 
    • Steuerung des Workflows über Workflow-Constraints 
    • Parametrieren der Paket-Ausführung 
  • Die gebräuchlichsten Tasks im Detail 
    • Versenden von SQL-Befehlen und Verarbeiten des Returns 
    • Datenquellen-Typen und -Ziele (Excel, Flatfile, SQL etc.) 
    • Aufrufen von DTS- und SSIS-Subpackages 
    • Datenströme Duplizieren, Teilen, Zusammenführen, Joinen, Aggregieren etc. 
  • Übersicht über weitere Tasks 
    • Massenkopier-Task 
    • Erstellen von Datenprofilen 
    • Verarbeiten von WMI-Daten 
    • Verarbeiten von BLOB-Daten 
    • Lookups und Aggregate mit Fuzzy-Logik 
    • Pivotieren 
    • Aktualisieren von Dimensions-Daten 
  • Kontrolle über die Paket-Ausführung 
    • Protokollieren der Paket-Ausführung 
    • Behandeln von Fehlern 
    • Erstellen von Event-Handler-Tasks 
    • SSIS-Transaktionen, Fehlerschwellwerte, Ausnahme-Datensätze 
    • Neustart von Paketen nach einem Fehler
    • Neuerungen in SQL Server 2016/2014/2012

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Stefan L.

War alles super und kann man auf jeden Fall weiterempfehlen.

5/5
Bewertung von Matthias L.

mein Favorit für IT-Schulungen.
- Organisation
- Fachwissen
- Schulungsräume
alles TOP!

5/5
Bewertung von Gerd N.

Hier hat alles gepasst, angefangen vom Dozenten, über Schulungsräume und Shuttle-Service.

5/5
Bewertung von Michael G.

optimale Schulungsathmosphäre (Fachkompetenz, Organisation)

4/5
Bewertung von Christoph B.

Der Trainer war gut, aber nicht sehr gut. Er konnte nicht zeitnah Fragen beantworten

5/5
Bewertung von Rolf S.

Organisation, Kommunikation, Räumlichkeiten & Verpflegung sehr gut.
Personal & Trainer kompetent und Freundlich.
Unterlagen bzw. Dokumente sehr umfangreich.

Für manche Lerninhalte bzw. Anwendungen wäre ein größerer bzw. zweiter Monitor am Trainingsplatz aber sehr hilfreich.

5/5
Bewertung von Agnes K.

Kompetenter Dozent, gute Organisierung

5/5
Bewertung von Udo H.

Alles bestens sehr Praxis nah und verständlich Übermittelt. Immer wieder gerne.

5/5
Bewertung von Stefan L.

Es wurde alles dem Kurs entsprechend vermittelt und auch individuell auf de Kursteilnehmer eingegangen. Sehr gut.

5/5
Bewertung von Gerd N.

Guter Einstieg in das Produkt und Einführung in verschiedene Problemstellungen, die man mit den SSIS lösen kann.

Offene Termine

17.07.-19.07.2017
3 Tage | 1.630,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
25.09.-27.09.2017
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
26.02.-28.02.2018
3 Tage | 1.700,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Gruppe einer Firma will geschlossen das Seminar SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen buchen

Hier kann ein Firmen-Training zur Augabenstellung SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen angebracht sein. Das Thema der Schulung kann dabei in Abstimmung mit den Dozenten erweitert oder komprimiert werden.

Haben die Schulungsteilnehmer bereits Erfahrung in SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen, sollte der erste Punkt der Agenda nur gestreift werden. Eine kundenspezifische Fortbildung rechnet sich ab drei Mitarbeitern. Die Firmen-Seminare zum Thema SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen finden ab und zu in Hannover, Wuppertal, Bremen, Stuttgart, Münster, Duisburg, München, Essen, Düsseldorf, Bonn, Dresden, Bielefeld, Frankfurt, Bochum, Hamburg, Berlin, Leipzig, Dortmund, Nürnberg und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Verarbeiten von BLOB-Daten  | Kontrolle über die Paket-Ausführung  Protokollieren der Paket-Ausführung 
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Task-Ablaufsteuerung und Dynamik  Verwenden von Variablen  | Erstellen, Speichern und Scheduling von Paketen 
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Einführung  Die Architektur von Integration Services  | Neuerungen in SQL Server 2016/2014/2012
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Datenströme Duplizieren, Teilen, Zusammenführen, Joinen, Aggregieren etc.  | Pivotieren 
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Erstellen von Event-Handler-Tasks |Aufrufen von DTS- und SSIS-Subpackages 
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Datentypen in SSIS, .NET und RDBMS  | Datenquellen-Typen und -Ziele (Excel, Flatfile, SQL etc.) 
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Erstellen von Datenprofilen  | Verarbeiten von WMI-Daten 
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Neustart von Paketen nach einem Fehler|Die gebräuchlichsten Tasks im Detail  Versenden von SQL-Befehlen und Verarbeiten des Returns 

Wenn alle Teilnehmer einheitlich damit einverstanden sind, kann die SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen Schulung hinsichtlich "Aktualisieren von Dimensions-Daten " abgerundet werden und im Gegenzug wird "Behandeln von Fehlern " intensiver thematisiert oder umgekehrt.

Welche Kurse ergänzen SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 Integration Services (SSIS), Grundlagen?

Eine erste Ergänzung bildet Oracle 11g: Programmieren mit PL/SQL mit

  • Benannte Parameter, Default-Werte und Parameter-Modi
  • Vorteile der PL/SQL-Unterprogramme
  • Deklaration und Verwendung von Variablen
  • Package-Zustand und Initialisierung

Anzuraten ist auch ein Seminar von „Oracle SQL und Oracle PL/SQL“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Der Enterprise-Manager, Wartung und Pflege der Datenbank
  • DDL-Anweisungen (create, alter, rename,...) Tabellen erstellen, ändern, leeren und löschen
  • Transaktionsverwaltung, Konsistenz und Sperrenkonzept
  • Der PL/SQL-Block

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „VB.NET 2013/2012 Einführung“ mit den Kapiteln Menüerstellung und Wechsel zwischen Formularen prädestiniert.

Für Erfahrene Anwender passt auch eine SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 - Performance Tuning für Administratoren Weiterbildung. In diesem Seminar werden vor allen Dingen

  • Windows Speichermanagement, Threading und SQL Server Operating System
  • CPU- und IO-Affinität
  • Session Replay, Debugging und Lastsimulation
  • Parametrisieren von Testläufen
behandelt.

Haben Sie Fragen?

  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Drei Frauen