Vortrag am 28.08.2012

Gute Zeilen, schlechte Zeilen – Regeln für wartbare Programme

Kurzbeschreibung

Softwarequalität ist keine Spracheigenschaft. In jeder noch so guten Programmiersprache kann man schlechte Programme schreiben – sogar in Java. Anhand von Fallbeispielen aus realen Projekten zeigt dieser Vortrag deutlich, was verständlichen und wartbaren Code ausmacht, welche Regeln man dafür beherzigen sollte und welche Analysewerkzeuge uns dabei unterstützen können.

Termin

hat bereits stattgefunden

Dozent

Dirk Weil, Geschäftsführer Gedoplan GmbH

Ort

GFU Cyrus AG
Am Grauen Stein 27
51105 Köln

Dauer

1 Stunde

Preis

kostenlos


PDF herunterladen

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick