PDF-Download

Schulung Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum (S1536)

Agiles Projektmanagement ist in der klassischen Softwareentwicklung seit einigen Jahren stark verbreitet und findet immer mehr Anhänger. Auch für Data Warehouse und BI Projekte werden zunehmend agile Vorgehensweisen genutzt, um eine schnellere Entwicklung der Projekte zu gewährleisten.

Die klassischen Projektmanagementmethoden und Vorgehensmodelle sind nicht optimal, wenn die Anforderungen sich während des Projektes ändern und im Projektverlauf neue Erkenntnisse gewonnen werden, aus denen neue Anforderungen resultieren. Beide Fälle sind typisch für Data Warehouse Projekte. Darüber hinaus gibt es viele Data Warehouse und BI Projekte, die durch eine lange Vorbereitungszeit und eine lange Laufzeit gekennzeichnet sind - nicht immer zur Zufriedenheit der Stakeholder.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie durch ein agiles Vorgehen mit Scrum Ihr Data Warehouse oder BI-Projekt zum Erfolg führen können.
Durch einen agilen Ansatz erreichen Sie

- eine größere Motivation des Teams
- die bessere Einbeziehung der Fachabteilung / des Auftraggebers
- eine Priorisierung der Umsetzung anhand der fachlichen Anforderungen
- einen guten Know How - Transfer im Team

und dadurch eine wesentlich höhere Produktivität für Ihr Projekt.

Offene Termine

03.07.2017
1 Tag | 560,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.11.2017
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Das Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über die Scrum Methode für BI oder Data-Warehouse Teams. Nach diesem Workshop kennen Sie die Besonderheiten der Scrum Nutzung im Data Warehouse, BI und Big Data Umfeld und können den Scrum Prozess anwenden und den Nutzen bewerten.

Wer sollte teilnehmen

Entscheider, Projektleiter, Entwickler, Architekten, Tester, Teamleiter und IT Manager mit Grundlagenwissen Data Warehouse und BI.

Inhalt

  • Was ist Scrum?
    • Werte, Prinzipien, Denkweisen
    • Das Agile Manifest und dessen Prinzipien
  • Einführung Scrum
    • Der Scrum Prozess: Planung, Entwicklung, Review, Retrospektive
    • Artefakte: Product Backlog, Sprint Backlog, Burndown Chart, Definition of Done
    • Rollen im Scrum Prozess
  • Scrum im DWH, BI und Big Data Umfeld
    • Herausforderung für BI Projekte
    • Nutzen von Scrum
    • Storyschnitt und Taskplanung
    • Erfolgsfaktoren von Scrum in BI und DWH Projekten
  • Optionale Themen
    • Management mehrerer und verteilter Teams mit SCRUM
    • Treiber und Hürden bei einer Scrum Einführung für DWH Projekte 
    • 10 Schritt zur Scrum Einführung



Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 3, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 1 Tag, 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Offene Termine

03.07.2017
1 Tag | 560,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
20.11.2017
1 Tag | 590,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Ein Team eines Unternehmens will zusammen die Schulung Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum buchen

In dem Fall kann ein kundenspezifisches Training zum Thema Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum passend sein. Der Lehrstoff der Schulung kann nebenbei bemerkt in Abstimmung mit den Fachdozenten modifiert oder komprimiert werden.

Haben die Seminarteilnehmer schon Praxis in Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum, sollte der Anfang gekürzt werden. Eine kundenspezifische Bildungsmaßnahme rechnet sich ab drei Schulungsteilnehmern. Die Inhouse-Seminare zum Thema Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum finden sporadisch im Umkreis von Münster, Dortmund, Stuttgart, München, Bonn, Frankfurt, Duisburg, Nürnberg, Wuppertal, Hannover, Berlin, Leipzig, Dresden, Hamburg, Düsseldorf, Bochum, Bielefeld, Essen, Bremen und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Treiber und Hürden bei einer Scrum Einführung für DWH Projekte  | Artefakte: Product Backlog, Sprint Backlog, Burndown Chart, Definition of Done
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Nutzen von Scrum | Einführung Scrum Der Scrum Prozess: Planung, Entwicklung, Review, Retrospektive
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Optionale Themen Management mehrerer und verteilter Teams mit SCRUM | Das Agile Manifest und dessen Prinzipien
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Was ist Scrum? Werte, Prinzipien, Denkweisen | Storyschnitt und Taskplanung
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Rollen im Scrum Prozess|Scrum im DWH, BI und Big Data Umfeld Herausforderung für BI Projekte
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: 10 Schritt zur Scrum Einführung | Erfolgsfaktoren von Scrum in BI und DWH Projekten
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: |
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: |

Wenn alle Seminarbesucher zustimmen, kann die Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum Schulung hinsichtlich "" abgerundet werden und im Gegenzug wird "" ausfühlicher beprochen oder umgekehrt.

Welche Themen passen zu Agile Vorgehensweise für Data Warehouse und BI-Projekte mit Scrum?

Eine passende Erweiterung findet sich in Excel für Controller mit

  • Bereitstellung und einfache Verarbeitung der Daten Import von Daten aus verschiedenen Datenquellen
  • die ABC-Analyse
  • Relevante Excelfunktionen Arbeiten mit komplexen Formeln
  • die Deckungsbeitragsanalyse

Zu empfehlen ist auch eine Schulung von „Web Intelligence - Aufbaukurs - Administration, mobile Berichte“ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Vorstellung der SAP BusinessObjects Mobile App 
  • Design von mobilen WebIntelligence Berichten
  • Zeitgesteuerte Verarbeitung 
  • Verwaltung und Verteilung von WebIntelligence-Dokumenten 

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Microsoft Business Intelligence: Architekturen “ mit dem Unterrichtsgegenstand Anzeigen und Weiterverarbeiten von Cube-Daten mit Excel-Pivot  und Paradigmenwechsel: PowerPivot, Business Intelligence Semantic Model (BISM) und Top-Down-Entwicklung von Datenmodellen  geeignet.

Für Erfahrene Anwender eignet sich auch eine MDX - Die Abfragesprache für OLAP-Cubes Weiterbildung. In diesem Kurs werden vor allen Dingen

  • Navigation in Hierarchieen 
  • Dimensionalität in Tupeln, Sets und Achsen 
  • Rolling Measures (z.B. 52-Weeks-High-Low) 
  • Verwenden von Member Properties 
besprochen.