Schulung Oracle unter FreeBSD (S854)

Unter FreeBSD ist Oracle sicher, stabil und effizient. DB-Administratoren erfahren in diesem Seminar, wie dies geht. Fehlerreports akzeptiert Oracle nur unter Suse und Redhat. Daher ist eine automatisierte Migration zur Fehlerreproduktion vorgesehen.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Der Kurs vermittelt die Kenntnis, was bei der Installation von Oracle unter FreeBSD zu beachten ist

Wer sollte teilnehmen

DB-Administratoren mit Kenntnissen von relationalen Datenbanken

Inhalt

  • Installation von Oracle Version 9 oder 10 auf FreeBSD
  • Anpassung der Oracle Systemparameter
  • Archivierung
  • Einrichtung der Netzverbindung
  • Zugriff von anderen Rechnersystemen
  • Einrichtung von Datenbanken
  • Tuning der Datenbanken
  • Verteilte Datenbanken
  • Benutzeradministration
  • Sicherheitskonzepte
  • Zugriff aus anderen Programmierumgebungen (am Beispiel eines Java-Applets)

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick