PDF-Download

Schulung ORACLE Application Express APEX (S1084)

Schnelle und einfache Entwicklung von Anwendungen mit ORACLE Application Express.
Alle aktuellen Oracle  Schulungen.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

3 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Da diese Version nicht auf dem neuesten Stand ist, empfehlen wir Ihnen an unserer aktuellen Oracle Schulung für Anfänger teilzunehmen. 
Das Seminar vermittelt Ihnen die Basistechniken der Anwendungsentwicklung mit ORACLE Application Express (APEX). Dabei werden die Funktionalitäten der Wizards in den Vordergrund gestellt und in der Praxis geübt, darüber hinaus werden Sie APEX auch in eine bestehende Oracle Datenbank integrieren.

Wer sollte teilnehmen

Um Anwendungsentwicklung auf dem neuesten Stand zu betreiben zu können, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an unseremOracle PL/SQL Lehrgang. Anwendungsentwickler, Datenbankadministratoren, Consultants, Entscheider mit SQL- und PL/SQL-Grundkenntnissen, die sich einen Überblick über einfache und moderne Anwendungsentwicklung mittels ORACLE Application Express verschaffen wollen.

Inhalt

  • Überblick über ORACLE Application Express (APEX)
  • Benutzerrollen
    • Der ORACLE APEX Administrator
    • Der Workspace Administrator - Der Entwickler
  • SQL Workshop
    • Einsatz des Kommandoprozessors
    • Anzeige von Daten mit dem Datenbrowser
    • DDL-Anweisungen
    • SQL-Skripte
    • Defaults für Benutzerschnittstellen (UI)
  • Data Workshop
    • Datenimport
    • Datenexport
  • Application Wizard
    • Definition und Einsatz von Regionen und Seiten
    • Erstellen von Prozessen zur Datenbearbeitung
    • Automatische Summenbildung
    • Einsatz von Listen zur Programmsteuerung
    • Buttons mit statischen und dynamischen Rücksprungattributen
    • Mehrere Regionen in einer Seite
  • Wertelisten (LOVs)
    • Statische LOVs
    • Dynamische LOVs
  • Kalender
    • Einsatz von Kalendern in der Verarbeitung
  • Menüs und Templates
    • Übergeordnete Registerkarten
    • Mehrspalten-Layout
    • Eigene Templates
    • Baumstrukturen zum Datenzugriff
  • Charts
    • Balkendiagramme
    • Pie Charts
  • Hilfeseiten
    • Seitenhilfe
    • Feldhilfe
    • Navigationsleisten
  • Reports
    • Seitenlayout
    • Verwalten von Attributen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 2, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU