PDF-Download

Schulung Single-Source Multi-Channel-Publishing mit Open-Source-Software (S1676)

Publikationen erfolgen heutzutage in der Regel in verschiedenen Kanälen. Inhalte müssen daher immer häufiger so aufbereitet werden, dass sie im Web, als Buch oder PDF zum Ausdrucken sowie als E-Book veröffentlicht werden können. Nicht immer sind komplexe Content-Management- oder Dokumenten-Management-Systeme eine sinnvolle Lösung für diese Herausforderung. Insbesondere bei umfangreicheren Publikationen, wie zum Beispiel wissenschaftlichen Abhandlungen, Forschungsberichten oder Büchern empfiehlt sich ein anderer Ansatz.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Sie lernen aus einfachen Werkzeugen eine schlanke Prozesskette für die serienmäßige Publikation von Büchern, E-Books sowie webbasierten Inhalten aufzubauen. Sie lernen Texte in plattform- und betriebssystenübergreifenden, einfachen Textdateien zu erstellen und mit der leicht erlernbaren und sehr beliebten Markdown-Syntax auszuzeichen. Sie verwalten Ihre Publikationsprojekte mit der Versionskontrolle Git. Sie erstellen alle notwendigen Ausgabeformate für Ihre unterschiedlichen Distributionskanäle mit dem Universalkonverter Pandoc. Sie automatisieren den Produktionsprozess projektspezifisch mit GNU Make.

Wer sollte teilnehmen

Die Schulung wendet sich an Redakteure, Autoren und Systemverwalter aus Organisationen, die jedes Jahr viele, umfangreiche Publikationen teilweise arbeitsteilig bewältigen müssen. Zu den Organisationen gehören Universitäten, Forschungsinstitute, Verlage, aber auch Vereine und Verbände, die sich durch eine kontinuierliche Publikationstätigkeit auszeichnen.

Inhalt

  • Markdown - kinderleicht und mächtig
  • Erstellung von PDFs, E-Books und Webseiten mit Pandoc
  • Versionierung mit Git
  • Prozesssteuerung mit GNU Make
  • Projektmanagement mit GitHub oder Bitbucket

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick