PDF-Download

Schulung PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft Excel (S1380)
5 von 5 Sternen
14 Kundenbewertungen

PowerPivot für Excel ist ein Add-In für Microsoft Excel und erweitert Excel um mächtige Datenanalysen. Anwender nutzen die bekannte Oberfläche von Excel, um umfangreiche Datenmengen mit PowerPivot schnell in aussagekräftige Informationen umzuwandeln.

Offene Termine

11.07.-12.07.2017
2 Tage | 880,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
31.08.-01.09.2017
2 Tage | 880,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
14.09.-15.09.2017
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
07.11.-08.11.2017
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
16.01.-17.01.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
20.03.-21.03.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
24.05.-25.05.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
10.07.-11.07.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
18.09.-19.09.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
13.11.-14.11.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
7 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Nach dieser Veranstaltung können die Teilnehmer professionelle Auswertungen und Datenanalysen mit PowerPivot für Excel umsetzen. Sie lernen die Systemvoraussetzungen kennen und können PowerPivot für Excel installieren bzw. aktivieren. Der Zugriff auf verschiedene Datenquellen und die Verwendung von Tabellen, sowie Abruf von Daten und Informationen wird vorgestellt. Die Teilnehmer erlernen die Syntax der PowerPivot Data Analysis Expression (DAX) und können verschiedene DAX-Funktionen verwenden. Auf Basis der ermittelten Daten erzeugen sie anspruchsvolle und aussagekräftige Auswertungen und Berichte. 

Wer sollte teilnehmen

Alle, die mit PowerPivot für Excel professionelle Datenanalysen und Business Intelligence betreiben wollen - insbesondere Controller, IT-Projektleiter und Führungskräfte aus dem Bereich Finanzen. Gute Kenntnisse in Microsoft Excel sowie Grundlagen von Excel-Pivot seitens der Teilnehmer sind wünschenswert.

Inhalt

Diese Agenda ist auch Bestandteil (2.-3. Tag) des Kurses  "Excel für Analysten"

  • Einführung in PowerPivot für Excel
    • Systemvoraussetzungen
    • Download und Installation unter Excel 2010
    • Aktivierung unter Excel 2016/2013
    • Erklärungen zum Datenmodell
    • Oberflächenüberblick
  • Konfiguration des Datenzugriffs in PowerPivot für Excel
    • Datenquellen im Überblick
    • SQL-Datenbankzugriff konfigurieren
    • Access-Datenzugriff konfigurieren
    • Excel-Datenzugriff konfigurieren
    • Weitere Datenquellen
  • Import von Daten und Verwaltung von Beziehungen in PowerPivot für Excel
    • Tabellen hinzufügen
    • Tabellenbeziehungen definieren
    • Spalten ein- und ausblenden
    • Filterung von Daten
  • Berechnungen mit PowerPivot Data Analysis Expression (DAX)
    • Berechnete Spalten erzeugen
    • Measures erstellen
    • DAX - Syntax
    • DAX - Datentypen
    • DAX - Operatoren
    • DAX - Werte
  • DAX-Funktionen von PowerPivot für Excel
    • Statistische Funktionen
    • Logische Funktionen
    • Mathematische Funktionen
    • Text Funktionen
    • Datum und Zeit Funktionen
    • Filter und Wert Funktionen
    • Time Intelligence Funktionen
  • Auswertungen und Berichte mit PowerPivot für Excel
    • Erstellung und Anpassung von PowerPivot Tabellen
    • Erstellung und Anpassung von PowerPivot Charts
    • Integration von Slicern (Datenschnitten) 
    • Verwendung von Sparklines
    • Einsatz der bedingten Formatierung
    • KPI (Key Performance Indicators) darstellen
  • Ergänzende Tools (Kurzüberblick)
    • Power Query / Abrufen und Transformieren (ab Excel 2016)
    • Power View
    • Power Map

Teilnehmerkommentare

Grundsätzlich war Herr Morgenthaler gut vorbereitet und hatte auf die meisten fragen eine Antwort. Spezialfälle konnten oft gelöst werden. Der Stoff wurde auch gut vermittelt. Die Lerngeschwindigkeit war mir persönlich etwas zu niedrig. Insgesamt hätte ich mir ein konsequenteres verfolgen des Lernstoffs, anhand von mehr Übungen gewünscht.

Teilnehmer von "GEA Westfalia Separator Group ... "

Gute Erklärung, ist auf alle Fragen und Probleme eingegangen. Wenn die Lösung zu einem Problem nicht sofort parat war, hat er sich außerhalb des Seminars um die Lösung gekümmert und nachträglich die Lösung präsentiert.

Teilnehmer von "Franz Haniel & Cie. ... "

guet Erklärung

Teilnehmer von "Bayer Business Services ... "

Sehr praxisnah. Guter didaktischer Aufbau

Teilnehmer von "BWI Informationstechnik ... "

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Lars P.

Sehr gute Organisation, optimale Schulungsräume, kleine Schulungsgruppen, ansprechendes Ambiente.

5/5
Bewertung von Joachim M.

Schulung inhaltlich und zeitlich gut strukturiert. Auch zum Beantworten individueller Fragen war ausreichend Zeit und Kompetenz vorhanden. Schulungsräume nicht zu groß und Ausstattung aktuell. Bewirtung ebenfalls sehr gut.
Fazit: Sehr gerne weitere Schulungen!

5/5
Bewertung von Andreas H.

Pro:
- Catering
- Kantine TÜV
- Seminarräume und PC's
- Abwicklung

Contra:
- n/a

5/5
Bewertung von Heike D.

Es wurde ein sehr gutes Seminar geboten. Der Referent und der Inhalt waren sehr gut. Es konnte in einer angemessenen Zeitschiene gearbeitet werden, für Fragen und Unterstützung der Seminarteilnehmer war genügend Zeit. Die Ausstattung und das Arbeitsmaterial war sehr gut.

Von der Parkplatzorganisation über die Verpflegung bis zum Shuttle-Service war alles top.

5/5
Bewertung von Rainer B.

PowerPivot ist ein phantastisches Tool für Controller, die Auswertungen mit Excel machen wollen, dabei größere Datenmengen verarbeiten und diese direkt vom Server holen wollen, ohne selbst SQL-Kenntnisse zu haben!

5/5
Bewertung von Joachim M.

Wir verwenden das Produkt zur Aufbereitung der Daten aus unserem ERP-System.
Sehr nützlich für alle die komplexe Daten darstellen müssen.
Die Schulung ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

5/5
Bewertung von Andreas H.

Das Seminar eignet sich insb. gut, um Ideen für den Aufbau/die Erweiterung des internen Berichtswesens zu gewinnen und richtet sich somit an alle potenziellen "Analysten" des Unternehmens.
Grundkenntnisse in Excel und Pivot sind erforderlich. VBA-Kenntnisse sind nicht erforderlich.
Auf eine mögliche SharePoint Annbindung wurde nur in alle Kürze eingegangen.

4/5
Bewertung von Heike D.

Das Produkt ist für Firmen geeignet, die mit großen und sehr großen Datenmengen eine mehr oder weniger große Anzahl an Auswertungen benötigen. Oder die verschiedene Datenmengen (gleicher Art)zusammenfügen wollen.

5/5
Anonyme Bewertung

Auftritt, Rhetorik, Wissensstand sehr gut

4/5
Anonyme Bewertung

Locker und symphatisch, dabei kompetent

Offene Termine

11.07.-12.07.2017
2 Tage | 880,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
31.08.-01.09.2017
2 Tage | 880,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
14.09.-15.09.2017
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
07.11.-08.11.2017
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
16.01.-17.01.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
20.03.-21.03.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
24.05.-25.05.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
10.07.-11.07.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
18.09.-19.09.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
13.11.-14.11.2018
2 Tage | 920,00
Köln   
Noch frei
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
7 weitere Termine weniger Termine
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse einer Firma will geschlossen den Lehrgang PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft Excel frequentieren

In dem Fall kann ein kundenspezifisches Seminar zur Thematik PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft Excel angebracht sein. Der Inhalt der Schulung kann nebenbei bemerkt gemeinsam mit den Trainern aufgestockt oder komprimiert werden.

Haben die “Schüler“ ohnehin Praxis in PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft Excel, sollte die Einleitung gekürzt werden. Eine Firmen-Fortbildung rechnet sich ab drei Mitarbeitern. Die Inhouse-Seminare zum Thema PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft Excel finden sporadisch in der Umgebung von Düsseldorf, Bochum, Hamburg, Bielefeld, Essen, Stuttgart, Dresden, Dortmund, Frankfurt, Bonn, Duisburg, Nürnberg, Leipzig, Wuppertal, Hannover, Berlin, Bremen, München, Münster und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft Excel bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Aktivierung unter Excel 2016/2013 | Filter und Wert Funktionen
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Berechnungen mit PowerPivot Data Analysis Expression (DAX) Berechnete Spalten erzeugen | Text Funktionen
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Measures erstellen | DAX - Werte
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Einführung in PowerPivot für Excel Systemvoraussetzungen | Ergänzende Tools (Kurzüberblick) Power Query / Abrufen und Transformieren (ab Excel 2016)
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: Integration von Slicern (Datenschnitten) |Datum und Zeit Funktionen
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Excel-Datenzugriff konfigurieren | Import von Daten und Verwaltung von Beziehungen in PowerPivot für Excel Tabellen hinzufügen
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Einsatz der bedingten Formatierung | Konfiguration des Datenzugriffs in PowerPivot für Excel Datenquellen im Überblick
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: DAX - Syntax|Oberflächenüberblick

Wenn alle Seminarbesucher damit einverstanden sind, kann die PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft Excel Schulung hinsichtlich "DAX-Funktionen von PowerPivot für Excel Statistische Funktionen" abgerundet werden und im Gegenzug wird "Power Map " ausfühlicher thematisiert oder umgekehrt.

Welche Thematiken ergänzen PowerPivot für Excel - Datenanalyse und Business Intelligence mit Microsoft Excel?

Eine passende Erweiterung bildet Microsoft Business Intelligence: Architekturen  mit

  • Integration von GUI und Data-Repository in SharePoint-Server 
  • Sichern von Daten-Qualität und Umgang mit unscharfen Daten 
  • Lizenz-Modelle 
  • Typen von Daten-Analyse / Client-Software / Präsentation von BI-Daten  Klassisches Relationales Reporting 

Anzuraten ist auch ein Kurs von „MOC 21462: Verwalten von Microsoft SQL Server-Datenbanken“ mit der Behandlung von

  • Importieren und Exportieren von Daten Einführung in die Übertragung von Daten
  • Dynamische Verwaltungssichten und-Funktionen
  • Konfigurieren von Operatoren, Warnungen und Benachrichtigungen
  • Implementieren von SQL Server Audit

Für Inhouse-Schulungen ist das Thema „Microsoft System Center 2016 Orchestrator (SCORCH)“ mit dem Unterrichtsgegenstand System Center Orchestrator Schnittstellen und Optimierung von Performance und Kapazität prädestiniert.

Für Professionals eignet sich auch eine SQL Server 2016/2014/2012/2008 R2 - Performance Tuning für Administratoren Schulung. In diesem Workshop werden vor allen Dingen

  • Komprimieren von Daten und Dateien
  • Verwenden von SQL Server Profiler Best Practices: Aufzeichnen von Traces
  • Trace-Files Laden, Visualisieren, Aggregieren und Speichern
  • Verwenden von Dynamic Management Views (DMVs) Einführung in das Konzept der DMVs
besprochen.

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU