PDF-Download

Schulung Word 2016/2013/2010/2007/2003: DIN-gerechte Geschäftskorrespondenz (S667)

Die DIN 5008 beinhaltet die gültigen "Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung". Ihre Hauptziele sind Effizienz, Klarheit und Eindeutigkeit. 
Grundlage des Seminars ist die jeweils aktuelle Fassung der DIN. In diesem Seminar werden die für die Geschäftskorrespondenz wichtigen Regeln erläutert und es wird erklärt, wie sie in Word realisiert werden können, um einen einheitlichen, rationellen Schriftverkehr zu gewährleisten.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

1 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage, DIN-gerechte Schriftstücke zu verfassen. Sie können darüber hinaus die Anwendung der DIN in der Textverarbeitung rationalisieren und sicherstellen, indem Sie entsprechende Formatvorlagen und Dokumentvorlagen erstellen. Sie können diese im Intranet Ihres Unternehmens zum Einsatz bringen und damit die Geschäftskorrespondenz vereinheitlichen.

Wer sollte teilnehmen

Teilnehmen können Anwender mit sehr fortgeschrittenen Kenntnissen in Word (1-tägiger Kurs).
Gute Grundkenntnisse in Word, siehe Schulung der Grundlagen von Word 2010, sollten vorhanden sein.

Inhalt

  • Der Geschäftsbrief, allgemeine Definition nach DIN
  • Definition von Absätzen und Abschnitten
    • Nummerierungen und Aufzählungen
  • Erstellen passender Formatvorlagen
  • Das Briefblatt: Zwei verschiedene Möglichkeiten
    • Seitenränder und Seitennummerierung
  • Anschriftenfeld
  • Bezugszeichen vs. Informationsblock
  • Entwicklung einer Dokumentvorlage für Geschäftsbriefe
  • Besonderheiten längerer Texte
    • Inhaltsverzeichnisse
    • Nummerierte Überschriften
  • Verwaltung von Format- und Dokumentvorlagen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 1 Tag, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick