PDF-Download

Schulung Microsoft Office SharePoint Server 2010: Aufbau von Serverfarmen für Administratoren mit SharePoint-Vorkenntnissen (S1243)
5 von 5 Sternen
3 Kundenbewertungen

In dem Kurs lernen die Teilnehmer, wie komplexe Microsoft Office SharePoint 2010 Umgebungen realisiert werden.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Der Workshop vermittelt die weiterführenden Architekturmerkmale des neuen Microsoft Office SharePoint Server 2010. Besonderes Augenmerk wird auf die Shared Services Architektur gelegt. Administrative Kenntnisse aus dem Seminar MOSS 2010 für Administratoren sind Teilnahmevoraussetzung. Das Seminar richtet sich an Betreiber größerer und komplexer SharePointumgebungen.

Wer sollte teilnehmen

Teilnehmen können Administratoren, die den MOSS 2010 in verteilten Umgebungen einsetzen wollen oder die Features der Enterprise Edition nutzen wollen.

Inhalt

  • Einführung in die Service Applications Infrastruktur und Enterprise Features für komplexe Farmen
  • Einsatzszenarien vor dem Hintergrund von Lastverteilungs- bzw. Hostingszenarien (Mandantenfähigkeit)
    • Anwendungsproxygruppen definieren
    • Anwendungsproxygruppen Webanwendungen zuordnen
  • Vorstellung der Service Applications Infrastruktur und Enterprise Komponenten
    • SharePoint 2010 Suche
    • Benutzerprofil Services
    • Repository Services
    • Forms Services
    • Performancepoint Services
    • Excel Services
    • Visio Services
    • Access Services
    • Managed Metadata Services
    • Bussiness Connectivity Services
  • Konfiguration und Einsatz der Service Applications Komponenten
    • Aufbau der SharePoint Server 2010 Suche
      • Crawl
      • Index
      • Query
    • Excel Services
      • Excel Services-Einstellungen bearbeiten
      • Vertrauenswürdige Dateispeicherorte
      • Vertrauenswürdige Datenverbindungsbibliotheken
      • Sichere Datenprovider
      • Benutzerdefinierte Funktionsassemblys
    • Bussiness Connectivity Services
      • Anwendungsdefinition importieren
      • Anwendungen anzeigen
      • Externe Inhaltstypen definieren und anzeigen
      • Berechtigungen
    • Benutzerprofil Services
      • Benutzereigenschaften
      • Benutzerprofile Berechtigungen
      • Synchronisation
      • Organisationsverwaltung
      • My Site Konzepte
    • Konfiguration der Forms Services
      • Formularvorlagen verwalten
      • InfoPath Forms Services konfigurieren
      • Formularvorlage hochladen
      • Datenverbindungsdateien verwalten
      • Webdienstproxy verwalten
    • Installation und Konfiguration von Single Sign On (SSO)
    • Konfiguration der Inhaltsbereitstellung
  • Arbeiten mit Variationen für die Mehrsprachigkeit
  • Absicherung
    • Internet Information Services
    • Central Administration
    • SQL Server
    • Extranet und Internetszenarien

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Benedikt W.

Top Angebot und Super Trainer

5/5
Bewertung von Benedikt W.

Befüllen von TermStoreMetaData

5/5
Anonyme Bewertung

Extrem gut

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick