PDF-Download

Schulung Project 2007 Aufbau (S928)
5 von 5 Sternen
4 Kundenbewertungen

Die Schulung zur aktuellen Project-Version finden Sie hier: Schulung MS-Project 2010 Aufbau.
MS-Project, das Projektplanungssystem für Windows, bietet leistungsfähige Werkzeuge, die die systematische Planung, problemlose Durchführung und professionelle Präsentation Ihrer Projekte vereinfachen. Die Inhalte dieses Seminars lassen sich bei Inhouse-Seminaren den örtlichen Gegebenheiten anpassen. Eine genaue Absprache bezüglich der Kundenwünsche ist empfehlenswert. Der Central Server und Microsoft Web Access sind standardmäßig nicht Thema des Seminars.

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Vertiefung von Grundkenntnissen. Die Teilnehmer beherrschen nach dem Seminar alle Standardfunktionen vom MS-Project. Sie können benutzerdefinierte Ansichten, Tabellen, Filter und Gruppen erstellen und zielgerichtet einsetzen, sowie den Leistungsumfang mit berechneten Feldern und unterschiedlichen Funktionen erweitern und zielgerichtete Datenexporte vornehmen.

Wer sollte teilnehmen

Projekt-, Teilprojektleiter und Mitarbeiter mit MS-Project-Kenntnissen gemäß der Einführung MS-Project 2010 Grundlagen-Schulung

Inhalt

  • Vertiefung des Grundlagenwissens
    • Projektstrukturplan, Granularität
    • Projektspezifische PSP-Codes
    • Kritischer Weg
    • Terminkonflikte, Lösungsstrategien
    • Kalender für Ressourcen und Vorgänge, Projektkalender
    • Neue Kalender definieren
    • Zusammenhänge, Auswirkungen und Definitionen
  • Ressourcenplanung
    • Bearbeitung von Zuordnungen
    • Arbeitsprofile, vorgegebene verwenden,
    • Manuelle Bearbeitung
    • Zuordnungsverzögerungen, Abgleichsverzögerungen
    • Vertiefung der Planungsmethodik
    • Kombination der Vorgangsarten mit ein-, ausgeschalteter Leistungssteuerung
    • Konflikte
    • Prioritäten bei Vorgängen und Projekten
    • Verschiedene Arten des Kapazitätsabgleichs
  • Kostenmanagement
    • Zuweisen und Verwalten von Kosten
    • "Feste" Kosten, ressourcenabhängige Kosten, Materialkosten
    • Einsatz verschiedener Kostensatztabellen
    • Definition von Budgets
    • Die Möglichkeiten von Kostenressourcen
    • Kostenplanung, -verfolgung
    • Bedeutung des Statusdatums
    • Auswertungen
    • Z. B.: Kostenanalyse mit Darstellung als Excel-Diagramm
  • Analysefunktionen
    • Pertanalyse
    • Zeitskalendaten in Excel auswerten
    • Termine anpassen
    • Projektversionen vergleichen
  • MS Project an die Arbeitsweise und Erfordernisse des Anwenders und seiner Arbeitsumgebung anpassen
    • Benutzerdefinierte Ansichten, Tabellen
    • Z. B.: selbstdefiniertes Balkendiagramm mit verschiedenen Planwerten
    • Exportschemata
    • Programm- und Kalenderoptionen nach Kundenanforderung einstellen
    • Verwendung benutzerdefinierter Felder
    • Möglichkeiten von Textfeldern,
    • Berechnungen mit Einsatz ausgewählter Funktionen
    • Anwendungsbeispiel: Kombination von benutzerdefinierten Gruppen mit
    • benutzerdefiniertem PSP-Code
    • Arbeit mit Projektvorlagen
    • Einsatz der Globaldatei
    • Austausch von benutzerdefinierten Objekten
  • Berichte / Grafische Berichte
    • Überblick über verfügbare Berichte
    • Grafische Berichte selbst generieren
  • Mehrprojekttechniken
    • Ressourcenpool
    • Teilprojekte
    • Projektübergreifende Beziehungen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Martin K.

Es war sehr gut. Ich habe keine Verbesserungsvorschläge.
Ich würde Sie weiterempfehlen.

5/5
Bewertung von Martin K.

Wir sind auf unsere individuellen Bedürfnisse / Fragen eingegangen und konnten sie anhand konkreter Pläne besprechen / lösen.

5/5
Anonyme Bewertung

sehr gutes Eingehen auf meine spezifischen Anforderungen. Angenehme Lernatmosphäre

5/5
Anonyme Bewertung

Sie ist sehr auf meine persönlichen Belange eingegangen

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick