PDF-Download

Schulung Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova  (S1719)
4.8 von 5 Sternen
6 Kundenbewertungen

Sie wollen eine mobile Anwendung erstellen? Am besten für mehrere Plattformen wie Android, iOS und Windows! Dieser Kurs vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse, die Sie für den erfolgreichen Einstieg in die Mobile App-Entwicklung mit HTML5, CSS3, Javascript und Phonegap bzw. Cordova benötigen.

Offene Termine

31.07.-02.08.2017
3 Tage | 1.750,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
25.09.-29.09.2017
5 Tage | 2.380,00
Berlin    Noch frei
Buchen Vormerken
20.11.-22.11.2017
5 Tage | 1.820,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Schulungs-Ziel

Im Laufe der Schulung werden neben der Vermittlung von wichtigen Basistechniken  praxisgerechte Bausteine entwickelt, die zu einer mobilen Web-Anwendung zusammenwachsen. Sie bilden die Grundlage für eigene Projekte.
Nach dieser Veranstaltung können Sie auf Basis von PhoneGap / Cordova mobile Anwendungen erstellen.

Wer sollte teilnehmen

Teilnehmen können Web-Designer und -Entwickler mit Kenntnissen in HTML, CSS und JavaScript.  Diese Vorkenntnisse können auch in folgender Schulung  "Schulung  HTML CSS Javascript" erworben werden.
Softwareentwickler, Programmierer, WebWorker  mit Kenntnissen in HTML, CSS und JavaScript, die mit PhoneGap / Cordova  Anwendungen erstellen wollen

Inhalt

1.-2. Tag: Auch separat buchbar als Professionelle mobile Webapps mit HTML5, CSS3 und JavaScript

  • Einführung
    • SmartPhones und Mobile Webplattformen
    • Typen von Mobilen Apps
    • Moderne Browser und Plattform
  • Einstieg
    • WebApp-Ressourcen im Überblick
    • Emulatoren und Simulatoren
    • HTML5 als Basis
    • W3C versus WHATWG
    • HTML5 Browserkompatibilität
    • HTML5 Browserunterstützung
    • HTML5 Grundlagen 
    • HTML5 Mobile Vorlagendateien
  • Mobile Grundlagen
    • Erstellen einer Mobilen Website
    • Responsive Design mit CSS3 Media Queries
    • Fluid Layouts
    • Erstellen einer Mobilen WebApp
    • Formatierungen mit CSS3
    • Mobile Tags (viewport, apple-touch-icon, apple-mobile-web-app-status-bar-style etc.)
    • Tools und Bibliotheken
  • Mobile Frameworks
    • Übersicht Mobile Frameworks
    • Einstieg in Ionic
  • Mobile Programmierung
    • Multimedia mit Audio, Video und Canvas-Programmierung
    • Mobile Formularelemente
    • Geolocation
    • Caching
    • Lokale Datenhaltung mit LocalStorage und WebSqlDatabase
    • Kommunikation mit XHR, WebSocket und Co.
    • Tools und Bibliotheken
  • Mobile Apps
    • Überblick Mobile Apps Frameworks
    • Einführung in PhoneGap / Apache Cordova
    • Plattformen und Geräte
    • Einstieg in PhoneGap / Apache Cordova für iPhone
    • Einstieg in PhoneGap / Apache Cordova für Android
    • Zugriff auf Geräteeigenschaften mit phonegap.js
Erstellung und Verteilung einer App mit PhoneGap Buil

3. Tag: Auch separat buchbar als Mobile Apps mit Adobe PhoneGap und Apache Cordova

  • Einführung in PhoneGap / Cordova
    • Von PhoneGap nach Apache Cordova
    • Die Entwicklung von PhoneGap von 1.x nach 3.x
    • Installation von Abhängigkeiten unter Android, iOS und Windows
    • Installation von PhoneGap / Cordova
  • Entwurf, Entwicklung, Erstellung, Debug von PhoneGap / Cordova Apps für verschiedene Betriebssysteme
    • Entwicklungswerkzeuge
    • Native, Web und Hybrid-Apps im Vergleich
    • Arbeiten mit Desktop-Browsern
    • Mobile Debugging
    • Remote Debugging
    • Debugging mit Ripple
  • Einführung in Mobile Web Entwicklung
    • Mobile Web Vorlagen
    • Front-End - Tools
    • JavaScript - Tools
    • JavaScript Architektur
    • Projekte mit der PhoneGap / Cordova - CLI erstellen
  • Architektur einer Mobile App
    • Projektstruktur
    • Einsatz von JavaScript-Bibliotheken
  • Persistenz: Datenzugriff in PhoneGap / Cordova Apps
    • PhoneGap / Cordova LocalStorage API
    • PhoneGap / Cordova WebSQL API
    • PhoneGap / Cordova Indexed DB API
    • PhoneGap / Cordova FileSystem API
    • PhoneGap / Cordova File Transfer API
    • PhoneGap / Cordova Contacts API
  • Sensorik: Gerätesensoren in PhoneGap / Cordova Apps
    • PhoneGap / Cordova Device API
    • PhoneGap / Cordova Device Motion (Accelerometer) API
    • PhoneGap / Cordova Device Orientation (Compass) API
    • PhoneGap / Cordova Battery Status API
    • PhoneGap / Cordova Network Information (Connection) API
    • PhoneGap / Cordova Geolocation API
  • Multimedia: Medien in PhoneGap / Cordova Apps
    • PhoneGap / Cordova Media API
    • PhoneGap / Cordova Media Capture API
    • PhoneGap / Cordova Camera API
    • PhoneGap / Cordova InAppBrowser API
  • Utilities: Werkzeuge in PhoneGap / Cordova Apps
    • PhoneGap / Cordova Globalization API
    • PhoneGap / Cordova Splashscreen API
    • PhoneGap / Cordova Dialogs API
    • PhoneGap / Cordova Vibration API
  • Plugins für PhoneGap / Cordova Apps
    • The Apache Cordova Plugins Registry: plugins.cordova.io
    • Architektur eines PhoneGap / Cordova Plugin

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 1. Tag 10:00 - 17:00 Uhr, Folgetage 09:00 - 16:00 Uhr

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Kundenbewertungen

5/5
Bewertung von Frank H.

Gelungene Mischung aus Übersicht und Details.

5/5
Bewertung von Benjamin M.

Gute Organisation, passende Lehrinhalte.

5/5
Bewertung von Ronny G.

Ich bin mit der Schulung bei der GFU sehr zufrieden. Die Versorgung und der Service rundherum sind ausgezeichnet.
Der Dozent wirkte souverän und kompetent, sodass ich die GFU Cyrus AG weiterempfelen würde

5/5
Bewertung von Frank H.

Eine sehr anspruchsvolle Veranstaltung für Entwickler/Softwarearchitekten mit guten Javascriptkenntnissen. Verschafft einen sehr guten Überblick über die aktuellen Techniken der Anwendungsentwicklung für Mobils/Tablets, der sonst nur schwer/mühselig zu gewinnen ist.

5/5
Bewertung von Benjamin M.

Top

4/5
Bewertung von Ronny G.

Der Dozent wirkte sehr kompetent und auf dem neusten Stand. Die mitgegebenen Themen sind weitreichend, allerdings benötigen sie eine weitere Vertiefung um in die Reihe der produktiven Techniken aufgenommen werden zu können.

Offene Termine

31.07.-02.08.2017
3 Tage | 1.750,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
25.09.-29.09.2017
5 Tage | 2.380,00
Berlin    Noch frei
Buchen Vormerken
20.11.-22.11.2017
5 Tage | 1.820,00
Köln   
Noch frei
Buchen Vormerken
Kein passender Termin? Termin
vorschlagen
Buchen ohne Risiko:
  • Keine Vorkasse
  • Kostenloses Storno bis zum Vortag des Seminars
  • Rechnung nach erfolgreichem Seminar
  • Garantierter Termin und Veranstaltungsort
  • Preise zzgl. Mehrwertsteuer
  • Der dritte Mitarbeiter nimmt kostenlos teil

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen


Eine Klasse einer Firma will geschlossen das Seminar Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova  frequentieren

Hier kann ein Firmen-Training zum Thema Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova  richtig sein. Der Inhalt des Lehrgangs kann hierbei in Abstimmung mit den Fachdozenten weiterentwickelt oder abgespeckt werden.

Haben die Schulungsteilnehmer ohnehin Vorkenntnisse in Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova , sollte die Einleitung entfallen. Eine kundenspezifische Weiterbildung rechnet sich bei mehr als 3 Schulungsteilnehmern. Die Inhouse-Schulungen zum Thema Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova  finden bisweilen in Berlin, Leipzig, Dresden, Nürnberg, Hannover, Münster, Frankfurt, Bremen, Bochum, Hamburg, Bonn, München, Duisburg, Dortmund, Wuppertal, Stuttgart, Essen, Bielefeld, Düsseldorf und Köln am Rhein in NRW statt.

Inhouse-Schulungen zu Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova  bundesweit

  • Freie und Hansestadt Hamburg Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: PhoneGap / Cordova InAppBrowser API | Sensorik: Gerätesensoren in PhoneGap / Cordova Apps PhoneGap / Cordova Device API
  • Landeshauptstadt Stuttgart von Baden-Württemberg
  • Schulungs-Schwerpunkt: Zugriff auf Geräteeigenschaften mit phonegap.js | Projekte mit der PhoneGap / Cordova - CLI erstellen
  • Bundeshauptstadt Berlin Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: PhoneGap / Cordova File Transfer API | Installation von Abhängigkeiten unter Android, iOS und Windows
  • Landeshaupt München von Bayern
  • Schulungs-Schwerpunkt: Einstieg WebApp-Ressourcen im Überblick | Einführung in Mobile Web Entwicklung Mobile Web Vorlagen
  • Frankfurt am Main in Hessen
  • Schulungs-Schwerpunkt: PhoneGap / Cordova Indexed DB API|Arbeiten mit Desktop-Browsern
  • Köln am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Mobile Frameworks Übersicht Mobile Frameworks | Mobile Formularelemente
  • Hansestadt Bremen Stadtstaat
  • Schulungs-Schwerpunkt: Erstellen einer Mobilen WebApp | PhoneGap / Cordova Device Motion (Accelerometer) API
  • Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen Düsseldorf am Rhein
  • Schulungs-Schwerpunkt: Native, Web und Hybrid-Apps im Vergleich|PhoneGap / Cordova Geolocation API

Wenn alle Seminarbesucher damit einverstanden sind, kann die Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova  Schulung hinsichtlich "HTML5 Browserunterstützung" abgerundet werden und im Gegenzug wird "Debugging mit Ripple" ausfühlicher geschult oder umgekehrt.

Welche Kurse ergänzen Mobile Apps mit HTML5, CSS3, JavaScript und Adobe PhoneGap / Apache Cordova ?

Eine passende Erweiterung findet sich in Apache Maven Grundlagen mit

  • Compiler Plugin
  • SNAPSHOT und Release Versionen
  • Konfiguration Maven settings.xml für benutzerspezifische Einstellungen
  • Einführung in Multi-Module-Projekte

Empfehlenswert ist auch eine Schulung von „HTML5, CSS3, Javascript und jQuery - Kompakt für Programmierer “ mit dem Unterrichtsstoff von

  • Eventsteuerung
  • HTML 4, XHTML und HTML5 Doctypes, Zeichensätze und Codierung
  • Blick  auf HTML5-Erweiterungen: Geolocation, Canvas, Offlineapplications, Storage, Echtzeit Client-/Server, Kommunikation, Medieneinbindung
  • Effiziente Hintergrundbilder und Sprites

Für Firmenschulungen ist das Thema „JavaScript Webanwendungen testen mit Jasmine, Karma und PhantomJS“ mit den Kapiteln AngularJS testen und Frontend testen HTML-Ausgabe testen mit Jasmine und JQuery prädestiniert.

Für Fortgeschrittene passt auch eine Das neue Javascript ES6/2015  Weiterbildung. In diesem Workshop werden insbesondere

  • Abbilden von Arrays auf Funktionsparameter
  • Iteratoren und Generatoren
  • Module
  • Promises
besprochen.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick