PDF-Download

Schulung LPI 102 - Linux für Fortgeschrittene (S1350)

Aufbauend auf dem Seminar "LPI 101 - Linux-Grundlagen für Anwender und Administratoren" vertieft diese Schulung die Kenntnisse, die engagierten Linux-Anwendern und -Administratoren die Anpassung des Systems an ihre Bedürfnisse ermöglichen. Dieses Seminar ist ein Baustein für die LPI-102-Zertifizierung und berücksichtigt u.a. folgende LPI-Lernziele: - 105.1 Die Shell-Umgebung anpassen und verwenden
- 105.2 Einfache Skripte anpassen oder schreiben
- 105.3 SQL-Datenverwaltung
- 107.2 Systemadministrationsaufgaben durch Einplanen von Jobs automatisieren
- 107.3 Lokalisierung und Internationalisierung
- 106.1 X11 installieren und konfigurieren
- 106.2 Einen Display-Manager einrichten
- 106.3 Hilfen für Behinderte

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

3 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Nach dem Seminar kennen die Teilnehmer insbesondere die Benutzung der Shell und das Anpassen und Erstellen einfacher, praxisorientierter Shell-Skripte, sowie der Umgang mit SQL-Datenbanken. Ferner lernen die Teilnehmer die Möglichkeiten von Linux zur zeitgesteuerten Ausführung von Programmen und zur Anpassung des Systems an Sprachen außer Englisch und die Gepflogenheiten verschiedener Länder kennen. Abgerundet wird der Inhalt durch die Administration des X11-Systems und einer kurzen Diskussion der Hilfen, die Linux für Behinderte anbietet.

Wer sollte teilnehmen

Teilnehmer der Schulung LPI 101 - Linux-Grundlagen für Benutzer und Administratoren oder mit äquivalenten Vorkenntnisse bzw. Systemadministratoren, Administratoren, die die LPIC-1-Zertifizierung anstreben.

Inhalt

  • Die Shell im Detail
  • Die Shell als Programmiersprache
  • Praktische Shellskripte
  • Interaktive Shellskripte
  • Der Stromeditor sed
  • Die awk-Programmiersprache
  • Einführung in SQL
  • Zeitgesteuerte Vorgänge - at und cron
  • Lokalisierung und Internationalisierung
  • Die Grafikoberfläche X11

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 3 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?
  • 0221 82 80 90
  • Chat offline
Empfangsdamen der GFU