PDF-Download

Schulung Spring im Web (S1013)

Das Spring Framework bietet für die Entwicklung von Web-Applikationen die Komponenten Spring MVC und Spring WebFlow an. Darüberhinaus läßt sich das Spring Framework sehr leicht in andere Web-Technologien integrieren. In dem Kurs lernen Sie das Spring-Framework in der Web-Entwicklung einzusetzen und mit den gängigen Web-Frameworks wie Java ServerFaces (JSF) und Apache Struts zu kombinieren. Die Unterschiede bei der Konfiguration sowie die Vor- und Nachteile der jeweiligen Technologien werden an konkreten Beispielen herausgearbeitet. Was Sie schon immer über die optimale Verbindung der Web-Technologien und dem Spring Framework wissen wollten, werden Sie während des Seminars erfahren. Der praktische Anteil des Seminars liegt bei ca. 60 %. 

Buchungsmöglichkeiten

Firmenschulung Anfragen
Inhouse-Schulung Anfragen
Individualschulung Anfragen

Preis

Auf Anfrage

Dauer

2 Tage. Die vorgeschlagene Dauer kann Ihren Bedürfnissen angepasst werden.

Schulungs-Ziel

Das Spring-Framework professionell mit Web-Frameworks konfigurieren und einsetzen.

Wer sollte teilnehmen

Web- und Java-Entwickler mit guten Vorkenntnissen des Spring Frameworks sowie in Java, Web-Technologien und Praxiserfahrung mit der Eclipse-IDE. Dieser Kurs ist als Aufbaukurs für den dreitägigen Kurs Spring Framework Kompakt geeignet.

Inhalt

  • Spring Komponenten für die Web-Entwicklung
    • Spring MVC
    • Spring WebFlow
  • Spring für Webanwendungen konfigurieren
    • Spring-Listener
    • Spring-Delegating-Klassen für Filter
    • OpenSessionInViewFilter
  • Spring mit Java ServerFaces (JSF)
    • VariableResolver einrichten, ManagedBeans aus dem SpringContainer laden
    • Delegating für PhaseListener
    • Scopes
    • Vorteile und Nachteile bei der Nutzung von Spring mit JSF
  • Spring mit Apache Struts
    • ActionKlassen aus dem SpringContainer laden
    • Scops
    • Interceptoren
    • Vorteile und Nachteile bei der Nutzung von Spring mit Struts
  • Spring mit JasperReports
    • JasperReports mit Spring einsetzen
    • PDF, Excel und CSV-Dateien für den Client erstellen

Schulungszeiten und Teilnehmerzahl

Teilnehmerzahl:min. 1, max. 8 Personen

Schulungszeiten: 2 Tage, 09:00-16:00

Ort der Schulung: GFU-Schulungszentrum Köln oder bei Ihnen als Inhouse-Schulung

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich per E-Mail oder Telefon.

Nicole Döhring

Kathrin
Gerstmann

Petra
Humartus

Ilona
Dick